M33 und M27

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
Edmund
...
...
Beiträge: 38
Registriert: 12.03.2017, 22:22
Wohnort: Landos Frankreich
Kontaktdaten:

M33 und M27

Beitrag von Edmund » 23.09.2017, 22:18

Hallo Leute,

jo ich leb auch noch :eek: , habe aber immer still mitgelesen und die tollen Biledr bestaunt :thumbsup: :thumbsup:

M33 habe ich im Januar 2017 aufgenommen und eigentlich nie fertig bearbeitet.
M27 ist von dieser Woche. Beide Aufnahmen sind reine L-RGB's und mit dem 12" ACF und der Atik1102.
Alles Subframes sind 300sec und 2bin, Flats, Darks und Bins.



Gruß und immer cs

Mein Blog
Youtube

Benutzeravatar
Holger-Sassning
Team Astronomicum
Team Astronomicum
Beiträge: 231
Registriert: 27.02.2017, 15:52

Re: M33 und M27

Beitrag von Holger-Sassning » 24.09.2017, 08:58

Moin Eddie,

schön das du noch lebst :nod:
Ich dachte schon das du das Hobby aufgegeben hast.
War ja verdammt ruhig um dich.
Ist die Flugsaison jetzt zu Ende?

Auf alle funktioniert dein Gerödel noch. :thumbsup:
Dann werden wir ja wohl von dir bald wieder mehr sehen,
denn als Rentner wirst du ja jetzt Zeit genug haben für das Hobby. :tongue:
viele Grüße und allzeit ClearSky
Holger
Team astronomicum

Benutzeravatar
Josef
. . .
. . .
Beiträge: 221
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: M33 und M27

Beitrag von Josef » 24.09.2017, 09:33

Hallo Edmund,

feiner Wiedereinstieg, mein Favorit M27 mit sehr plastischen Gasblasen!
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Frank
. .
. .
Beiträge: 188
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: M33 und M27

Beitrag von Frank » 24.09.2017, 12:33

Hallo Eddie

gerade gestern, als ich jemand aus der alten mit den Kois-schwimm-Zeit getroffen habe, an dich gedacht.
Schön das du jetzt auch wieder Zeit für Astro hast.
Läuft ja noch und sieht gut aus obwohl die Objektwahl für Testaufnahmen spricht, aber manchmal wechselt man auch nur die Hardware und probiert damit die selben Objekte.
Aber alles gut so, wenn mir mal was einfällt was nur du aus deiner Gegend mit deiner Hardware machen kannst lass ich es dich wissen.
Mein Frankahashi ist nach dem Übersehflug und Umbau auf Canon schief, da werde ich mir noch einige gute Nächte verderben, wenn das Herbstwetter so schlecht wie Gewöhnlich ist läuft vor Weihnachten nichts mehr :cry:

Gruß Frank

Benutzeravatar
Edmund
...
...
Beiträge: 38
Registriert: 12.03.2017, 22:22
Wohnort: Landos Frankreich
Kontaktdaten:

Re: M33 und M27

Beitrag von Edmund » 24.09.2017, 20:15

Hallo Holger, Josef und Frank

@Holger, das Astro-hobby habe ich nicht aufgegeben, nur pausiert und fliegen kann ich das ganze Jahr :baeh:
Meine Monti wußte sogar nach 8 Monaten Pause noch, wohin sie im Sternenhimmel zeigte.
Rentner haben noch weniger Zeit als Berufstätige, aber ich kann machen, wozu ich Lust habe.

@Josef, mit M33 habe ich immer Schwierigkeiten bei der BB.

@Frank, die GX hatte ich schon im Januar gemacht und der PN war eine schnelle Wahl, da ich Besuch hatte, denen ich mal auf die Schnelle was
zeigen wollte.

Danke Euch nochmals
Gruß und immer cs

Mein Blog
Youtube

Frank
. .
. .
Beiträge: 188
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: M33 und M27

Beitrag von Frank » 24.09.2017, 21:47

Oh

bei Sturm und Starkregen geht das mit dem Flieger wohl auch nicht,
es reicht also das dich jemand besucht das du wieder Astro machst, na da kann ich dir nicht helfen mein Urlaub für dieses Jahr ist ausverkauft.
Wettersichers Hobby? ich habe einen Taucheranzug :question: der macht das eine oder andere Hobby auch wettersicherer, aber eigentlich möchte ich doch bei Astro bleiben.

Gruß Frank

Benutzeravatar
lange
.....
.....
Beiträge: 124
Registriert: 13.03.2017, 20:40
Wohnort: Helmstedt

Re: M33 und M27

Beitrag von lange » 25.09.2017, 09:17

Hallo Edmund,

sehr schönes Ergebnis , schöne Sterne.
Die Saison geht ja auch jetzt wieder richtig los ... Im Sommer machen nur die Astro die kein Flugzeug haben :-)
--
Gruss Ralf

Benutzeravatar
m57
Rainmaker
Beiträge: 44
Registriert: 10.03.2017, 20:34

Re: M33 und M27

Beitrag von m57 » 25.09.2017, 09:34

Moin Eddi,

schön, dass du wieder an Bord bist.
CS und viele Grüße
Thomas

Benutzeravatar
Edmund
...
...
Beiträge: 38
Registriert: 12.03.2017, 22:22
Wohnort: Landos Frankreich
Kontaktdaten:

Re: M33 und M27

Beitrag von Edmund » 26.09.2017, 20:09

Hallo Ralf und Thomas

Danke Euch für die Rückmeldung :thumbsup:

@Ralf Für ein ACF sind sie schonmal ganz gut. Das ACF habe ich vor 2 Jahren mal justiert und mit CCD-Inspector habe ich jetzt bei M27 die Justierung überprüft. Nicht 100% aber bei der Brennweite und dem großen Chip schon mal OK.

Gruß und immer cs

Mein Blog
Youtube

Benutzeravatar
Desaster
....
....
Beiträge: 68
Registriert: 13.03.2017, 07:34

Re: M33 und M27

Beitrag von Desaster » 27.09.2017, 08:56

Servus Edmund,

schön, mal wieder Bilder von Dir zu sehen. Vor allem M33 gefällt mir ausgesprochen gut, da hast Du die Farben genau nach meinem Geschmack getroffen. Ist immer wieder eine Freude, Bilder mit einer langen Brennweite zu sehen.

lg
tom

Benutzeravatar
roszl
.....
.....
Beiträge: 138
Registriert: 10.03.2017, 21:22

Re: M33 und M27

Beitrag von roszl » 27.09.2017, 19:20

Hallo Edmund,

schön mal wieder etwas von dir zu sehen!
Mein Favotit ist auch M 27, M 33 ist aus der Nähe gesehen auch super!
mit M33 habe ich immer Schwierigkeiten bei der BB.
Das kann ich gut nachvollziehen, ich bekomme diesen Blauton ums verrecken nicht hin...

Viele Grüße

Roland

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . .
. . .
Beiträge: 259
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: M33 und M27

Beitrag von Stefan_Lilge » 02.10.2017, 21:54

Hallo Edmund,

M33 hat tolle Details im Zentrum und schöne Farben. Nur der fleckige Hintergrund stört etwas.
Der Hintergrund ist dafür bei M27 sehr gut. Da hatte ich auf den ersten Blick den Eindruck, dass etwas die Details fehlen, weil die im Rotkanal stecken und dein Bild ziemlich blaulastig geworden ist. Bei näherer Betrachtung gefällt er mir aber sehr gut, auch die äußeren Ausläufer sehen perfekt sauber aus, ohne "gebügelt" zu wirken. Das gibt ihnen einen schönen transparenten Look.
Viele Grüße
Stefan

Antworten