Simeis 57 - Propellernebel

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
Jedi2014
. . .
. . .
Beiträge: 260
Registriert: 11.03.2017, 00:09
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Simeis 57 - Propellernebel

Beitrag von Jedi2014 » 25.09.2017, 13:48

Moin zusammen,

Anfang September konnte ich noch ein paar Aufnahmen mit dem Epsilon vom Propellernebel machen, die ich zu zwei Versionen Verarbeitet habe. Ein HaLRGB und eine Hubble Palette.

Bild

Version in Hubble-Farben (RGB Sterne):
Ha: 20 x 1200 Sec., OIII 7 x 1200 Sec., SII: 10 x 1200 Sec., Sum: 10,3 hrs.

Bild

Daten:
http://www.spaceimages.de/astrofotos/nebel/simeis-57
http://www.astrobin.com/310833
Viele Grüße
Jens
__
http://www.spaceimages.de

Benutzeravatar
JBeisser
...
...
Beiträge: 40
Registriert: 13.03.2017, 19:46
Wohnort: Lilienthal

Re: Simeis 57 - Propellernebel

Beitrag von JBeisser » 25.09.2017, 17:56

Hallo Jens,

ein sehr schönes Propellerchen in beiden Versionen, mit dem Epsilon klappt es offenbar wie am Fließband. Es fällt mir sehr schwer zu sagen, welche Version mir besser gefällt. Vielleicht doch die HaLRGB-Variante, da sie mehr leuchtet, obwohl die Hubble-Variante die Nebel etwas plastischer darstellt und mehr Einblick in die Verteilung der Elemente ermöglicht. Gut, dass Du beide Ausarbeitungen zeigst, jede ist für sich schön.

Viele Grüße
Jürgen

Benutzeravatar
Josef
. .
. .
Beiträge: 176
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: Simeis 57 - Propellernebel

Beitrag von Josef » 25.09.2017, 19:12

Hallo Jens,

vom Feinsten, aber die rote Version spricht mich am meisten an!
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
Frank_
.
.
Beiträge: 174
Registriert: 10.03.2017, 23:06
Wohnort: Eggersdorf b. Berlin

Re: Simeis 57 - Propellernebel

Beitrag von Frank_ » 25.09.2017, 20:25

Hallo Jens,

beide Bilder sehen toll aus, sowohl farblich als auch von den enthaltenen Details, gratuliere.
Viele Grüße
Frank
_________________________
www.deep-sky-astroteam.de

Benutzeravatar
NicoGeisler
....
....
Beiträge: 94
Registriert: 10.03.2017, 21:05
Wohnort: Panketal b. Berlin
Kontaktdaten:

Re: Simeis 57 - Propellernebel

Beitrag von NicoGeisler » 26.09.2017, 18:19

Hi Jens,

sehr schön, gefällt mir gut dein Prop ...

Beste Grüße Nico

Benutzeravatar
roszl
.....
.....
Beiträge: 137
Registriert: 10.03.2017, 21:22

Re: Simeis 57 - Propellernebel

Beitrag von roszl » 27.09.2017, 19:36

Hallo Jens,

da hast du mal wieder etwas Feines in diesen feuchten Nächten abgelichtet! Glücklicherweise haben diese widrigen Umstände zu dem Ergebnis scheinbar nicht viel beitragen können! Mir gefallen beide Bilder ausgezeichnet!

Viele Grüße

Roland

Benutzeravatar
lange
.....
.....
Beiträge: 104
Registriert: 13.03.2017, 20:40
Wohnort: Helmstedt

Re: Simeis 57 - Propellernebel

Beitrag von lange » 30.09.2017, 10:36

Hallo Jens
Finde beide von hoher Qualität
Die rote Version empfinde ich ein wenig besser. Wirkt raumgreifender
--
Gruss Ralf

Benutzeravatar
GalaxieFinder
.....
.....
Beiträge: 115
Registriert: 12.03.2017, 19:21
Kontaktdaten:

Re: Simeis 57 - Propellernebel

Beitrag von GalaxieFinder » 01.10.2017, 21:23

Hallo Jens,

ich bin auch eher für die RGB Version zu haben, aber auch Hubble hat was.
Insgesamt wieder ein sehr feines Ergebnis! :-)

LG, Markus
Ursa Major Sternwarte @ rosa-remote
www.deeplook.astronomie.at
www.rosa-remote.com

Benutzeravatar
Desaster
....
....
Beiträge: 58
Registriert: 13.03.2017, 07:34

Re: Simeis 57 - Propellernebel

Beitrag von Desaster » 02.10.2017, 07:58

Servus Jens,

der Epsilon läuft und läuft.... tolle Bilder, von denen ich persönlich die RGB Version bevorzuge!!!

lg
tom

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . .
. . .
Beiträge: 235
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: Simeis 57 - Propellernebel

Beitrag von Stefan_Lilge » 02.10.2017, 23:19

Hallo Jens,

beide Versionen gefallen mir, aber besonders die echtfarbige. Es ist interessant zu sehen, wie sich der Propeller im umliegenden Gas fortsetzt.
Viele Grüße
Stefan

Benutzeravatar
rhess
....
....
Beiträge: 70
Registriert: 13.03.2017, 20:27
Wohnort: Straßwalchen (Salzburg)
Kontaktdaten:

Re: Simeis 57 - Propellernebel

Beitrag von rhess » 03.10.2017, 19:58

Hallo Jens,

die RGB Version ist mein Favorit aber auch die Hubble Version ist hervorragend gelungen !
Wie immer ganz fein bearbeitet, einfach ganz Tolle Astrobilder !

LG
Rocky
Rochus Hess
http://astrofotografie-hess.heimat.eu/
8 Zoll f4 Newton, TMB 80/480, Moravian G2 8300FW, G53f von Gemini

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste