Leo trieplet

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
astroMario
....
....
Beiträge: 65
Registriert: 30.06.2017, 03:04

Leo trieplet

Beitrag von astroMario » 17.04.2018, 23:13

Hallo

Leo trieplet aufgenommen am 07.04.2018
TSA bei 610 mm
Canon 60d mod
IDAS LPS D1 Filter
40x540 Sek.
Gruß Mario
Dateianhänge
Leo Triplet 2018.jpg

Benutzeravatar
Jedi2014
. . . .
. . . .
Beiträge: 487
Registriert: 11.03.2017, 00:09
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Leo Triplet ohne ie :-)

Beitrag von Jedi2014 » 18.04.2018, 07:16

Moin Mario,

Astrein! Da sieht mans mal wieder, Belichtungszeit ist gut investierte Zeit. Die Farben gefallen mir und die Details in den Galaxien sind klasse. Man erkennt sogar ganz schwach den Sternenstrom bei NGC3628.
Einziger Kritikpunkt wäre für mich die roten Blitzer an den Sternen in den Ecken.
Wenn du die Möglichkeit hast, spalte das RGB nochmal in die einzelnen Kanäle auf und registriere dann nochmal auf Rot. Dann wieder zusammenfügen. Hilft oft.
Viele Grüße
Jens
__
http://www.spaceimages.de

Benutzeravatar
Desaster
.....
.....
Beiträge: 145
Registriert: 13.03.2017, 07:34

Re: Leo trieplet

Beitrag von Desaster » 18.04.2018, 12:26

Servus Mario,

6 Stunden gut investierte Zeit, und ein tolles Ergebnis dazu. Der TSA ist schon ein tolles Stück Optik.

lg
tom

Benutzeravatar
GalaxieFinder
. . .
. . .
Beiträge: 229
Registriert: 12.03.2017, 19:21
Kontaktdaten:

Re: Leo trieplet

Beitrag von GalaxieFinder » 18.04.2018, 12:28

Hallo Marion,

da schließe ich mich gerne an - das sieht gut aus!

LG, Markus
Ursa Major Sternwarte @ rosa-remote
www.deeplook.astronomie.at
www.rosa-remote.com

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . .
. . . .
Beiträge: 422
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: Leo trieplet

Beitrag von Stefan_Lilge » 22.04.2018, 23:03

Hallo Mario,

insbesondere farblich ist das Bild sehr gelungen. Wenn man es großklickt, finde ich das Rauschen noch ziemlich stark. Ich persönlich würde das Bild dann weniger stark strecken und eher auf etwas von den schwachen Ausläufern verzichten.
Viele Grüße
Stefan

Antworten