Ein Schelm, der was Böses denkt . . .

Natur - Tiere - Pflanzen - Naturereignisse usw.
Antworten
Benutzeravatar
Hans_Ulrich
....
....
Beiträge: 62
Registriert: 01.04.2017, 16:52
Wohnort: Bad Düben

Ein Schelm, der was Böses denkt . . .

Beitrag von Hans_Ulrich » 29.06.2017, 16:37

Hallo allerseits,

habe ich heute morgen beim Mähen gefunden. An was erinnert mich das nur . . .





M.f.G.

Hans-Ulrich

Benutzeravatar
Hans_Ulrich
....
....
Beiträge: 62
Registriert: 01.04.2017, 16:52
Wohnort: Bad Düben

Re: Ein Schelm, der was Böses denkt . . .

Beitrag von Hans_Ulrich » 30.06.2017, 07:59

Gestern habe ich noch im Netz gesucht. Das hat mir keine Ruhe gelassen und ich wurde fündig. Es ist wahrscheinlich eine Himbeerroter Hundsrute. Das ist eine Art von Stinkmorchel.

Benutzeravatar
MAXE
....
....
Beiträge: 78
Registriert: 12.03.2017, 13:31
Wohnort: 27798 Hude

Re: Ein Schelm, der was Böses denkt . . .

Beitrag von MAXE » 30.06.2017, 21:51

Hans_Ulrich hat geschrieben:
29.06.2017, 16:37
An was erinnert mich das nur . . .

Na, öfter mal Mähen und nicht warten bis er rot wird!

Hast du noch ein paar Kameradaten? Macroobjektiv?
Das zweite Foto ist richtig gut!

Gruß
Manfred

Benutzeravatar
Hans_Ulrich
....
....
Beiträge: 62
Registriert: 01.04.2017, 16:52
Wohnort: Bad Düben

Re: Ein Schelm, der was Böses denkt . . .

Beitrag von Hans_Ulrich » 01.07.2017, 08:35

Hallo Manfred,
Hast du noch ein paar Kameradaten? Macroobjektiv?

Habe ich, Canon EOS 600D, Tamron 18-270, 200 mm Brennweite,13 mm Zwischenring, Entfernung zirka 25 cm.

Antworten