Halterung für Smartphone

Dieses Forum ist VOR dem Kauf am effektivsten
Antworten
Jack Sparrow
..
..
Beiträge: 13
Registriert: 28.11.2020, 22:46
Wohnort: Kahl a. Main

Halterung für Smartphone

Beitrag von Jack Sparrow »

Moin,
da es leider noch 3 Monate dauert bis mein neues Ñewton Skywatcher 150 geliefert wird (mit EG5 Montierung), vertreibe ich mir die Wartezeit mit der Suche nach sinnvollem Zubehör. Um vielleicht einen Einstieg in die Astrofotografie zu finden dachte ich an erste Schritte mit dem Smartphone (Samsung S8)
Welche Halterung macht da Sinn? Danke schonmal für Tipps.

Macht das überhaupt Sinn, mit dem Handy erste Schritte in Richtung Fotografie zu starten, oder sollte man gleich mit einer 'richtigen' Kamera (welcher Typ?) beginnen?

Vielen Dank und Grüße aus Franken,
Frank
Palmi81
...
...
Beiträge: 48
Registriert: 12.12.2020, 17:45
Wohnort: Winterthur

Re: Halterung für Smartphone

Beitrag von Palmi81 »

Schönen Guten Abend Frank
schau dir den YXZ = 3 Achsen Halter von Celestron an. den hab ich selber passt für viele Modelle. ich selber hab meine Nikon Z6 am Tubus ausser eben wenn ein Besucher ein Foto machen möchte kann ich schnell zum Smartphone Halter wechseln👍

grüsst aus Winterthur Ale

PS: weiss nicht ob er noch erhältlich ist. meinen hab ich seit 3 Jahren
Jack Sparrow
..
..
Beiträge: 13
Registriert: 28.11.2020, 22:46
Wohnort: Kahl a. Main

Re: Halterung für Smartphone

Beitrag von Jack Sparrow »

Danke Ale,
Habe mal gegoogelt, die Halterung gibt's für € 90,.

Danke für den Tipp.

Wie seht ihr das mit demä Handy als Einstieg in die Astrofotografie?


Danke, Frank
Frank
.
.
Beiträge: 915
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: Halterung für Smartphone

Beitrag von Frank »

Hallo

Na ja, das macht jpg Bilder, hängt ganz stark an der Kompression und ob die Kamera mit so viel schwarz überhaupt was anfangen kann.
Für 100€ bekommst du schon eine gebrauchte Canon.
Aber auch da braucht es den einen oder anderen Adapter, oder Korrektor

Gruß Frank
Frank
.
.
Beiträge: 915
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: Halterung für Smartphone

Beitrag von Frank »

Hallo

Eigentlich hält dich das Smartphone experiment nur ab, für die 90€ könnte es schon einen Korrektor geben, es stiehlt dir Geld und Zeit. Siehe die Menge an guten Astro Aufnahmen mit Smartphone.
Wenn du dich auf die Superkonjunktion Saturn Jupiter einstellst wäre ein Anfang
Benutzt man eine SW Asi mit USB3 dann geht die auch als Guide Kamera oder falls man Filter plant (wenn es aus nicht ganz so dunklen Bedingen gehen soll) auch für passend größe DS Objekte.
Irgendwann steht man dann vor der Wahl stromsparend mit DSLR oder gekühlte Astro Kamera mit Notebook steuern und das dann mit Farbkamera oder wegen Schmalbandfiltern in SW mit Filterrad
Und ja Das frisst €€€€€

Gruß Frank
Palmi81
...
...
Beiträge: 48
Registriert: 12.12.2020, 17:45
Wohnort: Winterthur

Re: Halterung für Smartphone

Beitrag von Palmi81 »

Hallo zusammen
entschuldigt habe das Abo einstellen vergessen.

Kamera öffnen Einstellung dort sollte eine Möglichkeit lauten: "Pro" = alle Parameter wie bei einer Normalen Kamera. ISO Blende und der ganze Rest bei anderen Marken Modellen ist noch zusätzlich Raw hinterlegt einstellbar!lass / t dich / Euch nicht von Kompost Fan's fertig machen. schau / t auf das Logo dann ist alles Klar..hihihihi nicht allzu böse gemeint. 😎 ich besitze das Huawei P20 Pro Die Kamera brauch fast kaum..

mein Tip versuch es einfach.. auch du Frank
Ich habe den Adapter nur gekauft da ich mal von einer Nachbarin für ein Mondfoto angefragt wurde.. so konnte Sie das Foto selber an meinem Teleskop; so ich finde Ich das eine Gelungene Lösung und gleichzeitig lernt jeder neue Leute Kennen 👍das nenne Ich Streetbook

Facebook für die Tonnehttps://www.astronomicum.de/forum/post/edit?f=17&p=12981#


finde auch JPG oder Raw Fotos schön = je nach Versendung ist es eh nur noch JPG. https://www.astronomicum.de/forum/post/ ... =17&t=1917#
wie zum schräg sein füge ich die Smilis richtig ein ?? Bitte um Hilfe. andere Smilies mit Rechter Maustaste hinzugefügt.

ich verwende meine Z6 von Nikon. leider zurzeit nicht Möglich: die EQ Montierung und andere Teile beim Fachhändler; 🙄 das bis ende Januar 2021!!!!

hab keine "Astrofreunde die mich besuchen wollen" um mit Mir zusammen das Problem angehen 👿 !!!!

Meine Freundin Wünscht sich ein Schöne Bilde der Beiden Planeten Jupiter und Saturn. beide komme auch hin als Punkt am Himmel https://www.astronomicum.de/forum/post/ ... 17&p=12981#

Wünsche eine Vor Weihnachtszeit
Ale
Antworten