Mein zukünftiges Setup ;-)

Teleskope, Ferngläser, Okulare, Adapter und Optiken aller Art
Antworten
Benutzeravatar
Edmund
. . . .
. . . .
Beiträge: 309
Registriert: 12.03.2017, 22:22
Wohnort: Landos Frankreich
Kontaktdaten:

Mein zukünftiges Setup ;-)

Beitrag von Edmund » 09.09.2020, 09:37

Hallo,

da Kollege Stone mit einem 3er Set von 130 Epsilons arbeitet, habe ich mich entschlossen aufzurüsten....




Video
Gruß und immer cs

Mein Blog
Youtube

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. .
.  .
Beiträge: 1190
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: Mein zukünftiges Setup ;-)

Beitrag von Stefan_Lilge » 09.09.2020, 11:31

Hallo Edmund,

da würde ich aber gleich 14" RASAs nehmen, 11" bringen es nicht...
Viele Grüße
Stefan

Frank
.
.
Beiträge: 757
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: Mein zukünftiges Setup ;-)

Beitrag von Frank » 09.09.2020, 12:13

Mit modifizierten Canons ohne Bayermaske geht das dann Drahtlos😂

Gruß Frank

Benutzeravatar
stone
. . . .
. . . .
Beiträge: 436
Registriert: 10.03.2017, 22:05
Wohnort: Völksen
Kontaktdaten:

Re: Mein zukünftiges Setup ;-)

Beitrag von stone » 09.09.2020, 20:25

Hallo Edmund,
ich habe ende September Urlaub und würde gerne meinen neuen Wohnwagen endlich ausprobieren, ich denke aber wenn ich Dich besuchen komme das die 1,5Wochen nicht zum justieren reichen :D
Ich hoffe auch das die Anlage dann Justagestabil ist. Die Teleskope sollen sich ja irgendwie ferngesteuert ausrichten lassen.... ich brauche für meine Anlage so wie sie jetzt läuft.... 2h zum ausrichten.
Da geht auch noch was..... also geh ich da mal ran um besser auszurichten... aber das es verstellt war, hatte ich bei mir noch nicht. Also alles richtig gemacht.
Und als Tip! Wer ein Doppel oder mehr Setup bauen will, RGB immer an einem Teleskop!!!

Antworten