Barnard 163 (in IC 1396)

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
Jedi2014
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 669
Registriert: 11.03.2017, 00:09
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Barnard 163 (in IC 1396)

Beitrag von Jedi2014 » 27.11.2018, 17:34

Moin zusammen,

quasi den ganzen September konzentrierte ich mich auf diese Dunkelwolke. Das Ergebnis war trotz der vielen Stunden nicht ganz so spektakulär wie ich es mir erhofft hatte. Am Ende war ich aber doch ganz zufrieden mit dem Endresultat, welches in der letzten Woche immerhin AdW wurde. (https://www.astronomie.de/neuigkeiten/4 ... l-ic-1396/). Hier findet ihr einen sehr informativen Text über die Region.

Bild

Daten zum Bild: http://www.spaceimages.de/en/astrophoto ... arnard-163
oder https://www.astrobin.com/369313/
Viele Grüße
Jens
__
http://www.spaceimages.de

Benutzeravatar
roszl
. . .
. . .
Beiträge: 275
Registriert: 10.03.2017, 21:22

Re: Barnard 163 (in IC 1396)

Beitrag von roszl » 27.11.2018, 18:20

Hallo Jens,

Glückwunsch zum ..-ten AWD! :klatsch:
Die 20,8 Std. Belichtungszeit zeigen eine großartige Nebelwelt!
Also auch eine attraktive Region, wie ich zumindest finde :)

Viele Grüße

Roland

Benutzeravatar
Josef
. . . .
. . . .
Beiträge: 459
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: Barnard 163 (in IC 1396)

Beitrag von Josef » 27.11.2018, 20:46

Hallo Jens,

auch von meiner Seite Gratulation dazu!
Tolle Objektwahl und Ausarbeitung, von den satten 20 Std. rede ich jetzt mal gar nicht!
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
GalaxieFinder
. . . .
. . . .
Beiträge: 402
Registriert: 12.03.2017, 19:21
Kontaktdaten:

Re: Barnard 163 (in IC 1396)

Beitrag von GalaxieFinder » 26.12.2018, 17:41

Hallo Jens!

Tolle Objektwahl und Umsetzung - mit dem relativ kleinen Feld am großen Newton lohnt es sich, solche Details in großen
Nebelgebieten ins Rampenlicht zu rücken.

LG, Markus
Ursa Major Sternwarte @ rosa-remote
www.deeplook.astronomie.at
www.rosa-remote.com

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 594
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: Barnard 163 (in IC 1396)

Beitrag von Stefan_Lilge » 28.12.2018, 23:02

Hallo Jens,

die fliegende Gans ist dir sehr gut gelungen :-)
Insbesondere gefällt mir wieder der natürliche Gesamteindruck trotz der eingearbeiteten Schmalbanddaten.
Viele Grüße
Stefan

Antworten