Und noch einmal H-alpha aus dem Forst- NGC7635

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
ChristopherGem
....
....
Beiträge: 82
Registriert: 23.03.2017, 18:10
Wohnort: Jena

Und noch einmal H-alpha aus dem Forst- NGC7635

Beitrag von ChristopherGem » 24.04.2019, 14:19

Hallo zusammen,
am Montag war es hier noch einmal klar und so wurde wieder im Forst aufgebaut. Die Durchsicht war halbwegs passabel bei sehr unruhigem Seeing. Dieses mal musste der Bubble-Nebel ranhalten, da der Schwan noch hinter den Bäumen war. Durch die geringe Höhe über dem Horizont war das Guiding recht unruhig, aber irgendwie hat es Astroart doch geschafft.
Sammeln konnte ich 4h 40 min in H-alpha mit der Atik bei -25°C Chiptemperatur.

Nun habe ich einige H-alpha-Daten gesammelt, dann kann es an die Farbe gehen. :paranoid:
Viele Grüße und klaren Himmel!
Christopher

Benutzeravatar
stone
. . . .
. . . .
Beiträge: 414
Registriert: 10.03.2017, 22:05
Wohnort: Völksen
Kontaktdaten:

Re: Und noch einmal H-alpha aus dem Forst- NGC7635

Beitrag von stone » 26.04.2019, 16:57

Hallo,
kannst Du nochmal was zur Ausrüstung genau sagen.
Ansonsten eine schöne Halpha Aufnahme. Da kann man aber denke ich noch was mit Bearbeitung rausholen. ;)

Benutzeravatar
ChristopherGem
....
....
Beiträge: 82
Registriert: 23.03.2017, 18:10
Wohnort: Jena

Re: Und noch einmal H-alpha aus dem Forst- NGC7635

Beitrag von ChristopherGem » 27.04.2019, 17:05

Hallo Andreas,
danke für deine Antwort! Also genutzt habe ich eine TS APO 80/480 mit Vollformatflattener mit der Atik One 6.0, das ganze auf einer HEQ5. Geguidet wurde mit OAG und dem Lodestar.
Kannst du mir hinsichtlich der Bildbearbeitung ein paar Tipps geben? Wäre dankbar dafür! :)
Viele Grüße und klaren Himmel!
Christopher

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
.
.
Beiträge: 775
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: Und noch einmal H-alpha aus dem Forst- NGC7635

Beitrag von Stefan_Lilge » 27.04.2019, 21:34

Hallo Christopher,

da warst du ja fleißig, hast dir aber dabei sozusagen Blasen an den Füßen bzw. auf dem Chip gelaufen :-)
Viele Grüße
Stefan

Benutzeravatar
roszl
. . . .
. . . .
Beiträge: 351
Registriert: 10.03.2017, 21:22

Re: Und noch einmal H-alpha aus dem Forst- NGC7635

Beitrag von roszl » 28.04.2019, 21:52

Hallo Chrisopher,

sehr schön geworden, da bin ich auf die Farbversion gespannt!
Etwas rechts oberhalb von NGC 7635 hast du auch noch den planetarischen Nebel KjPn 8 erwischt!
Es wurde erst 1971 von Misha Kazaryan und Elma Parsamian erntdeckt!

Viele Grüße

Roland

Benutzeravatar
ChristopherGem
....
....
Beiträge: 82
Registriert: 23.03.2017, 18:10
Wohnort: Jena

Re: Und noch einmal H-alpha aus dem Forst- NGC7635

Beitrag von ChristopherGem » 03.05.2019, 11:13

Hallo Stefan, hallo Roland! Vielen Dank für eure Antworten!
Den PN kann ich noch gar nicht! Ist ein spannendes Detail! Wollte schon immer mal diese Region fotografieren, da bekomme ich gleich noch mehr Lust auf die Farbe :).
Mal schauen, wann es mal wieder aufreißt hier. :)
Viele Grüße und klaren Himmel!
Christopher

Antworten