Sh2-274 Ha OIII OIII

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
stone
. . . .
. . . .
Beiträge: 414
Registriert: 10.03.2017, 22:05
Wohnort: Völksen
Kontaktdaten:

Sh2-274 Ha OIII OIII

Beitrag von stone » 30.04.2019, 21:07

Hallo,

ich habe es jetzt einigermaßen selber hinbekommen. Ob es jetzt Ha ist oder nicht, mir auch egal.
Da ist was :D

Bild

Ich wollte auch mehr OIII drin haben, ist wohl aber leider nicht mit 3nm. Markus hatte eine schöne Erkläung ;)

https://www.astronomicum.de/forum/25/1122

Benutzeravatar
Holger-Sassning
Team Astronomicum
Team Astronomicum
Beiträge: 420
Registriert: 27.02.2017, 15:52

Re: Sh2-274 Ha OIII OIII

Beitrag von Holger-Sassning » 30.04.2019, 22:31

Hallo Andreas,

ich finde deinen SH2-174 äußerst gelungen
Schöne feine Details, auch wenn etwas fehlen sollte.

Ich hatte die letzten Nächte auch mal testweise auf SH2-174 gehalten.
Es hätte aber wenig Sinn gemacht weil ich nicht ausreichend Bilder zusammen bekommen hätte,
Nachbars Bäume waren im Weg.
viele Grüße und allzeit ClearSky
Holger
Team astronomicum

Benutzeravatar
Jedi2014
.
.
Beiträge: 792
Registriert: 11.03.2017, 00:09
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Sh2-274 Ha OIII OIII

Beitrag von Jedi2014 » 01.05.2019, 20:15

Super Bild Andreas.
Viele Grüße
Jens
__
http://www.spaceimages.de

Benutzeravatar
JBeisser
. .
. .
Beiträge: 186
Registriert: 13.03.2017, 19:46
Wohnort: Lilienthal

Re: Sh2-274 Ha OIII OIII

Beitrag von JBeisser » 07.05.2019, 10:13

Hallo Andreas,

das Resultat gefällt mir ebenfalls sehr gut. Klasse gemacht. Markus hat das aber genau anders herum gemeint mit H-alpha und [OIII]. Ich tippe deswegen eher darauf, dass Du auf Grund der lokalen Bedingungen weniger [OIII] eingefangen hast. Das ändert aber nichts an dem schönen Endergebnis!

Grüße
Jürgen

Benutzeravatar
Desaster
. . .
. . .
Beiträge: 214
Registriert: 13.03.2017, 07:34

Re: Sh2-274 Ha OIII OIII

Beitrag von Desaster » 07.05.2019, 11:12

Servus Andreas
Da ist was :D
Da ist mehr als genug, tolles Bild geworden!!!

lg
tom

Benutzeravatar
NicoGeisler
. . . .
. . . .
Beiträge: 302
Registriert: 10.03.2017, 21:05
Wohnort: Panketal b. Berlin
Kontaktdaten:

Re: Sh2-274 Ha OIII OIII

Beitrag von NicoGeisler » 07.05.2019, 22:17

Hi Andreas

:neinnein: :arrow: :arrow: :arrow: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

LG Nico

Benutzeravatar
rhess
. .
. .
Beiträge: 177
Registriert: 13.03.2017, 20:27
Wohnort: Straßwalchen (Salzburg)
Kontaktdaten:

Re: Sh2-274 Ha OIII OIII

Beitrag von rhess » 09.05.2019, 21:42

Hallo Andreas,

absolut TOP das Bild ! :klatsch: :klatsch: Da passt alles ! Mehr kann man dazu eigentlich nicht sagen !

Gratulation dazu !

LG
Rocky
Rochus Hess
http://www.astrofotografie-hess.at/
8 Zoll f4 Newton, TMB 80/480, Moravian G2 8300FW, G53f von Gemini

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
.
.
Beiträge: 775
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: Sh2-274 Ha OIII OIII

Beitrag von Stefan_Lilge » 19.05.2019, 00:49

Hallo Andreas,

höchst beeindruckend, was du da noch aus dem Hintergrund herausgeholt hast.
Viele Grüße
Stefan

Benutzeravatar
lange
. . . .
. . . .
Beiträge: 359
Registriert: 13.03.2017, 20:40
Wohnort: Helmstedt

Re: Sh2-274 Ha OIII OIII

Beitrag von lange » 25.05.2019, 07:51

Hallo Andreas,

klasse Ergebnis , du hast doch 2 Epsilon gleichzeitig auf der Monti , warum dann OIII weniger Belichtungszeit ?
--
Gruss Ralf

Antworten