Keenan's System und NGC5205

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
Josef
. . . .
. . . .
Beiträge: 497
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Keenan's System und NGC5205

Beitrag von Josef » 08.04.2017, 10:46

Hallo!

Keenan's System oder Arp 104 ist ein faszinierendes Paar von interagierenden Galaxien, 17. Mio. Lichtjahre von der Erde. NGC 5216 (untere) und NGC 5218 (obere) sind mit einem Gezeitenschweif verbunden. P. C. Keenan bemerkte diese Doppelgalaxie im Jahre 1935, aber seine Notizen scheinen übersehen worden zu sein, und das Paar wurde später "wiederentdeckt" von Beobachtern am Lick- und am Palomar-Observatorium. Beide Galaxien haben eine Gegenseite - eine fingerartige Ausdehnung, die in eine andere Richtung zur Sternbrücke zeigt, eine Struktur, die typisch für die Interaktion von Doppelgalaxie Systemen ist.

Am 18. Mai 1887 entdeckte Lewis A. Swift die Galaxie NGC 5205. Ihre Helligkeit wird mit 12,4 mag angegeben. Die Spiralgalaxie vom Hubble-Typ „Sb“ im Sternbild Großer Bär liegt in einer Entfernung von 29 bis 36 Millionen Lichtjahren. Diese große Schwankung kommt von unterschiedlichen Werten die bei der Entfernungsbestimmung bei verschiedenen Messungen gewonnen wurden.

Bild
Aufnahmeteleskop: Skywatcher Esprit 150ED Super APO Triplet
Aufnahmekamera: Atik 314l
Brennweitenreduzierung: TS Optics TS PHOTOLINE 3" 0.79x
Auflösung: 1144x850
Datum: 24. Februar 2017
Frames: 32x300"
Aufnahmedauer: 2.7 Stunden
Durchschnittliches Mondalter: 26.89 Tage
Durchschnittliche Mondphase: 7.71%
RA Zentrum: 202,803 Grad
DEC Zentrum: 62,626 Grad
Pixel Skala: 1,932 Bogensekunden / Pixel
Ausrichtung: -177,556 Grad
Feldradius: 0,382 Grad
Sternwarte Au60, Saxen, Österreich
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
AchimL
. . .
. . .
Beiträge: 293
Registriert: 10.03.2017, 20:04

Re: Keenan's System und NGC5205

Beitrag von AchimL » 08.04.2017, 21:11

Hallo Josef

Die hast Du toll hinbekommen. Die Materiebrücke ist sehr gut zu sehen. Die beiden Gx mögen sich anscheinend.... :)
Wie gesagt, Tolles Bild mit vielen anderen Interessanten Gx im Hintergrund... :nod:
Macht Spaß dieses Bild anzuschauen. Habe dieses Pärchen nun auch mal auf meine ToDo-List gesetzt.

Viele Grüße AchimL

Benutzeravatar
Josef
. . . .
. . . .
Beiträge: 497
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: Keenan's System und NGC5205

Beitrag von Josef » 09.04.2017, 10:10

Hallo Achim,

danke und Freud mich wenn ich Interesse am Objekt geweckt habe!
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Frank
. . . .
. . . .
Beiträge: 312
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: Keenan's System und NGC5205

Beitrag von Frank » 09.04.2017, 10:17

Hallo Josef

mit den Wechselwirkenden Galaxien finde ich sehr interessant, deine Bilder sind auch mit Hardware gemacht wo ich durchaus auch etwas hätte,
so wird meine to do Liste unabarbeitbar lang da wenn es wieder am Himmel steht mein Herz doch mehr für Schmalband schlägt, und ich den 150/900mm Newton selten mehr wie 3Monate im Jahr im Einsatz habe. Ich brauch ein Zweitsystem und Assistenten... und dafür eine Gelddruckmaschiene....

Toll, mach weiter so.

Gruß Frank

Benutzeravatar
steinplanet
. . .
. . .
Beiträge: 297
Registriert: 11.03.2017, 19:10
Wohnort: Saarlouis
Kontaktdaten:

Re: Keenan's System und NGC5205

Beitrag von steinplanet » 09.04.2017, 11:02

Hallo Josef,

eine sehr schöne Aufnahme dieser wechselwirkenden Galaxien. Wenn man sich vorstellt, wie gigantisch groß die Materiebrücke im Original ist, wird einem ganz schwummerig. :eek:
Du hast immer wieder schöne exotische Objekte auf deiner Liste :thumbsup: :thumbsup:
Klaren Himmel und Grüße aus dem Saarland

Bild Willi

Benutzeravatar
roszl
. . . .
. . . .
Beiträge: 316
Registriert: 10.03.2017, 21:22

Re: Keenan's System und NGC5205

Beitrag von roszl » 09.04.2017, 14:45

Hallo Josef,

ein tolles Objekt hast du wieder ausgesucht und prima eingefangen.
Die Materiebrücke kommt sehr deutlich heraus und das nur bei 2,7 Std. Belichtungszeit!
Meine immer läger werdende To-Do Liste ist nun auch um ein Objekt reicher!

Viele Grüße

Roland

Benutzeravatar
Josef
. . . .
. . . .
Beiträge: 497
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: Keenan's System und NGC5205

Beitrag von Josef » 09.04.2017, 20:40

Hallo Sternfreunde!

Freut mich wenn ich zu dem Einen oder Anderen Input beitragen kann!
Schönen Wochenbeginn!
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
Frank_
. . . .
. . . .
Beiträge: 373
Registriert: 10.03.2017, 23:06
Wohnort: Eggersdorf b. Berlin

Re: Keenan's System und NGC5205

Beitrag von Frank_ » 09.04.2017, 20:54

Hi Josef,

auch mir gefällts! Scheinst dich ja auf S/w ein zu schießen, was ja auch seinen Reiz hat.
Viele Grüße
Frank
_________________________
www.deep-sky-astroteam.de

Benutzeravatar
NicoGeisler
. . .
. . .
Beiträge: 293
Registriert: 10.03.2017, 21:05
Wohnort: Panketal b. Berlin
Kontaktdaten:

Re: Keenan's System und NGC5205

Beitrag von NicoGeisler » 09.04.2017, 20:55

Hi Josef,

cool :klatsch: hab ich mir gleich mal auf meine 2m SCTListe gepinnt...Invertiert kommt die Brücke auch schön...

LG Nico

Benutzeravatar
Josef
. . . .
. . . .
Beiträge: 497
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: Keenan's System und NGC5205

Beitrag von Josef » 09.04.2017, 22:22

Danke Euch beiden!

@Nico: 2m SCT Liste hört sich schweißtreibend an! :)
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 655
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: Keenan's System und NGC5205

Beitrag von Stefan_Lilge » 15.04.2017, 23:27

Hallo Josef,

sehr schön, der Gezeitenschweif ist deutlich zu sehen und du hast auch noch weitere interessante Objekte im Bild untergebracht.
Viele Grüße
Stefan

Benutzeravatar
Josef
. . . .
. . . .
Beiträge: 497
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: Keenan's System und NGC5205

Beitrag von Josef » 16.04.2017, 09:09

Danke Stefan!
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
JBeisser
.....
.....
Beiträge: 130
Registriert: 13.03.2017, 19:46
Wohnort: Lilienthal

Re: Keenan's System und NGC5205

Beitrag von JBeisser » 16.04.2017, 13:35

Hallo Josef,

sehr schön anzusehen, das Gewusel. Nicht nur Keenans System, auch die Galaxie oben rechts mit dem asymmetrischen Zentrum (falls es sich nicht um eine zufällige Überlagerung zweier Galaxien handelt) sieht sehr interessant aus.

Viele Grüße
Jürgen

Benutzeravatar
Josef
. . . .
. . . .
Beiträge: 497
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: Keenan's System und NGC5205

Beitrag von Josef » 16.04.2017, 15:15

Hallo Jürgen,

danke, diese ist UGC 8491 und mit 16,4mag nicht mehr ein richtiger Brummer aber auch interessant.
Wäre was für lange Brennweiten.
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Antworten