M 83

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
astroMario
. . . .
. . . .
Beiträge: 324
Registriert: 30.06.2017, 03:04

M 83

Beitrag von astroMario » 04.10.2019, 21:42

Hallo

Hier eine überarbeitete Version von M 83.
Aufgenommen in Tivoli Namibia.
130/520mm Astrograph auf AP1200gto.
Canon 60d mod.
CS Mario
Dateianhänge
M 83 Fertig (1).jpg

Benutzeravatar
Josef
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 573
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: M 83

Beitrag von Josef » 05.10.2019, 19:22

Hallo Mario!

Gratulation, feine Aufnahme der Face On!
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
astroMario
. . . .
. . . .
Beiträge: 324
Registriert: 30.06.2017, 03:04

Re: M 83

Beitrag von astroMario » 05.10.2019, 20:36

Hallo Josef

Vielen Dank.
CS Mario

Benutzeravatar
roszl
. . . .
. . . .
Beiträge: 363
Registriert: 10.03.2017, 21:22

Re: M 83

Beitrag von roszl » 10.10.2019, 20:31

Hallo Mario,

feine Aufnahme!
Einziger Kritikpunkt aus meiner Sicht wären der dunkle Bereich um die Galaxie und, so komisch es klingt, der sehr "glatte" Hintergund.

Viele Grüße

Roland

Benutzeravatar
Solidarity
....
....
Beiträge: 88
Registriert: 22.04.2018, 20:08
Wohnort: Lauterbach Hessen
Kontaktdaten:

Re: M 83

Beitrag von Solidarity » 11.10.2019, 06:39

Hallo Mario,

M83 ist richtig gut geworden. Details sind super und auch der langsame Übergang zum Hintergrund. Den Hintergrund selbst hätte ich nicht so dunkel gemacht.

Was mir auch auffällt sind die Sterne. Da hat was nicht ganz gepasst. Weisst Du was?
Klaren Himmel und klaren Kopf wünscht

Karsten

Benutzeravatar
astroMario
. . . .
. . . .
Beiträge: 324
Registriert: 30.06.2017, 03:04

Re: M 83

Beitrag von astroMario » 12.10.2019, 20:38

Hallo Karsten

Das mit dem Hintergrund werde ich nochmal bearbeiten.
Was allerdings die Sterne betrifft habe ich keine Ahnung.
CS Mario

Benutzeravatar
lange
. . . .
. . . .
Beiträge: 375
Registriert: 13.03.2017, 20:40
Wohnort: Helmstedt

Re: M 83

Beitrag von lange » 16.10.2019, 16:19

Hallo Marion,

tolle Gal. Ja der Hintergrtund wirkt wenn so dunkel und glattgebügelt künstlich.
Die Sterne haben Zipfel Ecken.. Ist deine Linse verspannt , zu fest eingebaut ?
--
Gruss Ralf

Benutzeravatar
astroMario
. . . .
. . . .
Beiträge: 324
Registriert: 30.06.2017, 03:04

Re: M 83

Beitrag von astroMario » 16.10.2019, 19:05

Hallo Ralf

Ich habe den Astrograph 130/520 auf der Astrofarm benutzt.
Da muss ich mal da nachfragen.
CS Mario

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
.
.
Beiträge: 804
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: M 83

Beitrag von Stefan_Lilge » 16.10.2019, 22:38

Hallo Mario,

für die kurze Brennweite sind da eine Menge Details vorhanden. Die unrunden Sterne könnten vom "weglaufenden" Fokus stammen. Damit hatte ich jedenfalls in Namibia immer Probleme, der Temperaturabfall in der Nacht ist dort ja extrem.
Viele Grüße
Stefan

Benutzeravatar
astroMario
. . . .
. . . .
Beiträge: 324
Registriert: 30.06.2017, 03:04

Re: M 83

Beitrag von astroMario » 17.10.2019, 02:41

Hi Stefan

Da könntest Du recht haben,mit dem Nachfokusieren das war ja schon nicht mehr schön.....
CS Mario

Antworten