IC5070 (Pelikan) und IC1396

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
christianhanke
...
...
Beiträge: 48
Registriert: 13.03.2017, 15:31

IC5070 (Pelikan) und IC1396

Beitrag von christianhanke » 16.10.2019, 10:10

Hallo,

bei Vollmondzeit tut sich ja recht wenig im Forum. Ich habe es trotzdem probiert, zwei Objekte in aufeinander folgenden Nächten bei guter Durchsicht aber bei Vollmond aufzunehmen.

Objektiv: TSAPO72 mit TSRed079 Flattener
Kamera: ASI ZWO 1600 MCC (T=-20°C, Gain = 150)
Filter: Optolong L-Enhance (Dual-Schmalband H-Alpha und OIII/H-Beta)
Bildbearbeitung: DSS, Fitswork, PS

IC5070 (Pelikan) : 90 x 120s




IC1396: : 110 x 120s



Der Filter ermöglicht ansprechende Bilder von Emissionsnebeln bei Vollmond mit moderaten Belichtungszeiten.

Gruß und CS

Christian

Benutzeravatar
lange
. . . .
. . . .
Beiträge: 372
Registriert: 13.03.2017, 20:40
Wohnort: Helmstedt

Re: IC5070 (Pelikan) und IC1396

Beitrag von lange » 16.10.2019, 16:14

Hallo Christian,

ja nicht schlecht , vor allem der Peli, ic1396 rauscht schon ..

Vielleicht ist der optolong besser als mein IDAS V4, obwohl sie sich von der Durchlasskurve nicht viel unterscheiden.
--
Gruss Ralf

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
.
.
Beiträge: 797
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: IC5070 (Pelikan) und IC1396

Beitrag von Stefan_Lilge » 16.10.2019, 22:29

Hallo Christian,

sehr schön für Vollmond und Farbkamera. Ich habe allerdings den Eindruck, dass mein STC Duo Narrowband etwas schönere Sternfarben produziert ;-)
Viele Grüße
Stefan

Frank
. . . .
. . . .
Beiträge: 345
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: IC5070 (Pelikan) und IC1396

Beitrag von Frank » 17.10.2019, 17:42

Hallo

Ist vielleicht bisschen zu rot, der Rüssel hat ja auch andere Farben, aber ja, der Mond lässt das nicht zu.
Der 1396 hat so ein bisschen DSLR Touch vom Rauschen und Hintergrund

Gruß Frank

christianhanke
...
...
Beiträge: 48
Registriert: 13.03.2017, 15:31

Re: IC5070 (Pelikan) und IC1396

Beitrag von christianhanke » 19.10.2019, 22:30

Hallo,

danke für die Kommentare.

Bei dem IC1396 habe ich schon ganz schön am Histogramm geschraubt, um auch den nicht so hellen Bereiche des Nebels sichtbar zu machen. Damit ist auch der Rauschhintergrund hervorgetreten.

Gruß und CS

Christian

Antworten