NGC 7331 und dahinter

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
rhess
. .
. .
Beiträge: 190
Registriert: 13.03.2017, 20:27
Wohnort: Straßwalchen (Salzburg)
Kontaktdaten:

NGC 7331 und dahinter

Beitrag von rhess » 30.11.2019, 19:06

Hallo miteinander,

ich darf euch ein neues Bild, aufgenommen mit unserem 1 Meter Spiegelteleskop (EQ1000) von ASA auf
der Vega Sternwarte Haus der Natur Salzburg vorstellen.
Es ist die wunderbare Spiralgalaxie NGC 7331 im Sternbild Pegasus !
Da die Galaxienscheibe zu unserer Sichtlinie leicht geneigt ist, entsteht bei einer Langzeitbelichtung ein Bild, das einen schönen Effekt von Tiefe hervorruft.
Der Effekt wird auch durch die vielen Hintergrundgalaxien verstärkt.
Vor allem die schöne Spiralgalaxie NGC 7337 links oberhalb von NGC7331 hat es mir angetan, diese Galaxie ist schon 300 Millionen Lichtjahre entfernt,
gleich links daneben ist noch eine Zwerggalaxie die erst 2012 als solche identifiziert wurde !
Im Hintergrund sind aber noch unzählige weiterer Galaxien zu finden !

Aufnahmedaten:

Teleskop: 1 Meter Spiegelteleskop (EQ1000) von ASA (Vega Sternwarte Haus der Natur Salzburg)
Kamera: FLI MicroLine 16803
Bel.Zeit: 34x5 min Luminanz und je 21x5min RGB

Bild

Hier gibt es noch eine grössere Auflösung
http://www.astrofotografie-hess.at/ngc7331.html

LG
Rocky
Rochus Hess
http://www.astrofotografie-hess.at/
8 Zoll f4 Newton, TMB 80/480, Moravian G2 8300FW, G53f von Gemini

Benutzeravatar
Josef
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 573
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: NGC 7331 und dahinter

Beitrag von Josef » 30.11.2019, 19:18

Heiliger Strohsack Rocky!

Ehrlich gesagt fehlen mir die Worte bei diesem Bild, aber auch das Kleingeld mir so ein Ding zu kaufen.
Man muss aber so ein Teil auch beherschen können was Du eindrucksvoll beweißt, ein Bild zum Genießen!
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
Thomas_Wahl
.....
.....
Beiträge: 124
Registriert: 19.05.2017, 15:46
Wohnort: Oer-Erkenschwick
Kontaktdaten:

Re: NGC 7331 und dahinter

Beitrag von Thomas_Wahl » 01.12.2019, 12:40

Wow Rocky,


pöhhhh......, 1m-Telesop, kann ja jeder!?

Nee......, Spaß beiseite, eine echt beeindruckende Impression!
Beste Nächte wünscht




Thomas Wahl

www.saf-oer.de
www.ias-observatory.org

Benutzeravatar
rhess
. .
. .
Beiträge: 190
Registriert: 13.03.2017, 20:27
Wohnort: Straßwalchen (Salzburg)
Kontaktdaten:

Re: NGC 7331 und dahinter

Beitrag von rhess » 03.12.2019, 23:03

Hallo Josef und Thomas,

Vielen Dank euch beiden ! Freut mich sehr dass euch das Bild so gut gefällt !

LG
Rocky
Rochus Hess
http://www.astrofotografie-hess.at/
8 Zoll f4 Newton, TMB 80/480, Moravian G2 8300FW, G53f von Gemini

Benutzeravatar
steinplanet
. . . .
. . . .
Beiträge: 308
Registriert: 11.03.2017, 19:10
Wohnort: Saarlouis
Kontaktdaten:

Re: NGC 7331 und dahinter

Beitrag von steinplanet » 04.12.2019, 08:32

Moin Rocky,

:eek: eine wunderschöne und sehr zart aufgelöste Aufnahme mit tiefem Umfeld, was will man mehr!!!
Einfach toll :klatsch: :klatsch: :klatsch: :respect:
Klaren Himmel und Grüße aus dem Saarland

Bild Willi

Benutzeravatar
rhess
. .
. .
Beiträge: 190
Registriert: 13.03.2017, 20:27
Wohnort: Straßwalchen (Salzburg)
Kontaktdaten:

Re: NGC 7331 und dahinter

Beitrag von rhess » 06.12.2019, 03:02

Hallo Willi,

Vielen Dank, freut mich dass es dir gefällt ! :)

Nächstes Projekt läuft schon wieder ! Mond ist zwar ziemlich hell aber über dem Nebel das ist schon Toll !

Bild

LG
Rocky
Rochus Hess
http://www.astrofotografie-hess.at/
8 Zoll f4 Newton, TMB 80/480, Moravian G2 8300FW, G53f von Gemini

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
.
.
Beiträge: 804
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: NGC 7331 und dahinter

Beitrag von Stefan_Lilge » 07.12.2019, 21:50

Hallo Rocky,

auch hier ein großes Lob für dieses phantastische Bild. Meine NGC 7331er sehen immer matschig aus, kein Vergleich zu den Details, der Tiefe und den Farben, die du bekommen hast. Auch die kleinen Galaxien im Umfeld sehen beeindruckend gut aus.
Viele Grüße
Stefan

Benutzeravatar
roszl
. . . .
. . . .
Beiträge: 363
Registriert: 10.03.2017, 21:22

Re: NGC 7331 und dahinter

Beitrag von roszl » 09.12.2019, 18:03

Hallo Rocky,

ein traumhaft schönes Bild in dem das Herumspazieren viel Freude bereitet! So habe ich die Galaxien noch nie gesehen!!!
Da bin ich auf neue Objekte gespannt...

Viele Grüße

Roland

Benutzeravatar
lange
. . . .
. . . .
Beiträge: 375
Registriert: 13.03.2017, 20:40
Wohnort: Helmstedt

Re: NGC 7331 und dahinter

Beitrag von lange » 09.12.2019, 19:51

Hallo Rocky ,
Meterspiegel, Wahnsinn was du da rausholst.
Dachte erst an M63 , aber NGC 7331 , tolles Ergebnis.
--
Gruss Ralf

Frank
. . . .
. . . .
Beiträge: 347
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: NGC 7331 und dahinter

Beitrag von Frank » 11.12.2019, 09:23

Hallo Rocky

Wow sieht gut aus, erinnert eher an größere ähnliche Galaxien.
Hast du auch schon mit voller Brennweite gearbeitet?

Gruß Frank

Benutzeravatar
Desaster
. . .
. . .
Beiträge: 217
Registriert: 13.03.2017, 07:34

Re: NGC 7331 und dahinter

Beitrag von Desaster » 11.12.2019, 12:04

Servus Rocky,

da ist man eine Weile mal nicht im Forum und dann sieht man solch ein Foto.... was soll man da groß schreiben, außer :klatsch: :klatsch:

lg
tom

Benutzeravatar
rhess
. .
. .
Beiträge: 190
Registriert: 13.03.2017, 20:27
Wohnort: Straßwalchen (Salzburg)
Kontaktdaten:

Re: NGC 7331 und dahinter

Beitrag von rhess » 11.12.2019, 16:40

Hallo Stefan, Roland, Ralf, Frank und Tom

auch euch Vielen Dank für das Nette Feedback !

@Frank
Hast du auch schon mit voller Brennweite gearbeitet?
Das ist die volle Brennweite, 6800mm :D 0,27" Pixelscale mit der FLI 16803 MicroLine :!:

LG
Rocky
Rochus Hess
http://www.astrofotografie-hess.at/
8 Zoll f4 Newton, TMB 80/480, Moravian G2 8300FW, G53f von Gemini

Frank
. . . .
. . . .
Beiträge: 347
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: NGC 7331 und dahinter

Beitrag von Frank » 12.12.2019, 17:30

rhess hat geschrieben:
11.12.2019, 16:40


Das ist die volle Brennweite, 6800mm :D 0,27" Pixelscale mit der FLI 16803 MicroLine :!:

LG
Rocky
Wow wirkt irgendwie wie so ein Riesending wie M33.... Tolles Setup
:klatsch:

Gruß Frank

Antworten