IC 443 mit EOS RP(a) und STC Duo narrowband

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
.
.
Beiträge: 956
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

IC 443 mit EOS RP(a) und STC Duo narrowband

Beitrag von Stefan_Lilge » 05.01.2020, 01:51

Hallo,

IC443 scheint das Objekt der Stunde zu sein, auch ich kann mich diesem Trend natürlich nicht verschließen ;-)
Ich habe meine astromodifizierte EOS RP an den Explore Scientific 127/952 FCD100 APO gehängt und erfreut festgestellt, dass der APO mit dem TS 2,5" Flattener den Vollformatchip sehr gut bis in die Ecken abbilden kann.

Ich habe auf meiner Berliner Dachterrasse mit dem ES 127 auf H-EQ5 Montierung durch den STC Duo Narrowbandfilter 90x5 Minuten bei ISO 1600 belichtet, alles in der Nacht vom 01.01. auf den 02.01.

Bild
http://ccd-astronomy.de/temp15/IC443_DU ... eingut.jpg
Viele Grüße
Stefan

Benutzeravatar
Holger-Sassning
Team Astronomicum
Team Astronomicum
Beiträge: 485
Registriert: 27.02.2017, 15:52

Re: IC 443 mit EOS RP(a) und STC Duo narrowband

Beitrag von Holger-Sassning » 05.01.2020, 08:04

Hallo Stefan,

oha ........ da bist du ja wohl, in einen für dich ungewohnten kräftigen Farbrausch verfallen, bei der Bearbeitung des Bildes. :D

So kräftige Farben kennt man sonst von dir ja garnicht oder hat dich die Euphrorie über die gute Sternabbildung des ES 127/952 zu farblichen Höchstleistungen verführt. :thumbsup:
Ein bischen grün solltest du aber noch raus nehmen.

Aber die Sternabbildung ist wirklich sehr schön. Keine Farbhöfe, keine wüsten Strahlenausbrüche an hellen Sternen, gefällt mir sehr gut.
Das Rauschen der Kamera bei ISO 1600 sieht auch sehr gut aus.
Hast du jetzt doch noch eine Kombination gefunden die du nach La Palma mitnehmen willst?

Bei dem schönen Bild könnte ich auch noch einmal schwach werden und meine alte QHY8 noch mal raus holen.
viele Grüße und allzeit ClearSky
Holger
Team astronomicum

Benutzeravatar
Josef
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 648
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: IC 443 mit EOS RP(a) und STC Duo narrowband

Beitrag von Josef » 05.01.2020, 10:08

Hallo Stefan,

das sieht wirklich fein aus, scheint ein gute Kombi zu sein.
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
Frank_
. . . .
. . . .
Beiträge: 409
Registriert: 10.03.2017, 23:06
Wohnort: Eggersdorf b. Berlin

Re: IC 443 mit EOS RP(a) und STC Duo narrowband

Beitrag von Frank_ » 05.01.2020, 19:59

Hi Stefan,

so wie Holger schreibt müsste etwas grün raus dann passt das, auch mit den kräftigen Farben. Blass kann jeder. :D

Gruß Frank
_________________________
www.deep-sky-astroteam.de

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
.
.
Beiträge: 956
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: IC 443 mit EOS RP(a) und STC Duo narrowband

Beitrag von Stefan_Lilge » 06.01.2020, 00:44

Hallo Holger, Josef und Frank,

vielen Dank für die Anmerkungen. Auch wenn das die Diskussion verfälscht habe ich das Bild oben durch eine etwas angepasste Version ersetzt, wo ich Grün heraus und Rot hereingenommen habe.

@ Holger: Schmalband ist ja sozusagen von selber sehr bunt, da kann ich nichts für :-)
Das Teleskop schleppe ich nicht nach La Palma, die Kamera kommt aber mit.
Viele Grüße
Stefan

Benutzeravatar
JBeisser
. . .
. . .
Beiträge: 212
Registriert: 13.03.2017, 19:46
Wohnort: Lilienthal

Re: IC 443 mit EOS RP(a) und STC Duo narrowband

Beitrag von JBeisser » 08.01.2020, 19:35

Hallo Stefan,

wirklich sehr schön für Berliner Verhältnisse, alle Achtung. Erstaunlich, dass der Duo-Schmalbandfilter auch das Licht des Reflexionsnebels oben, GN 06.16.4, so deutlich durchkommt. Dieser sollte allerdings eher blau sein.

LG
Jürgen

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
.
.
Beiträge: 956
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: IC 443 mit EOS RP(a) und STC Duo narrowband

Beitrag von Stefan_Lilge » 11.01.2020, 23:47

Hallo Jürgen,

vielen Dank, ich habe den Reflexionsnebel blauer gemacht und bei der Gelegenheit noch etwas an den Hintergrundgradienten gearbeitet.
Bild
http://ccd-astronomy.de/temp15/IC443_DU ... neugut.jpg
Viele Grüße
Stefan

Benutzeravatar
lange
. . . .
. . . .
Beiträge: 406
Registriert: 13.03.2017, 20:40
Wohnort: Helmstedt

Re: IC 443 mit EOS RP(a) und STC Duo narrowband

Beitrag von lange » 17.01.2020, 12:00

Hallo Stefan,

eher RGB ist von Haus aus bunt, aber der STC Duo scheint gute Arbeit zu verrichten, jedenfalls super Feld und knackig
--
Gruss Ralf

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
.
.
Beiträge: 956
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: IC 443 mit EOS RP(a) und STC Duo narrowband

Beitrag von Stefan_Lilge » 29.01.2020, 14:17

Hallo Ralf,

vielen Dank (wenn auch erst nach meinem Urlaub). Ich bin von dem STC Duo Filter sehr angetan.
Viele Grüße
Stefan

Antworten