NGC2359 von La Palma

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
Holger-Sassning
Team Astronomicum
Team Astronomicum
Beiträge: 471
Registriert: 27.02.2017, 15:52

NGC2359 von La Palma

Beitrag von Holger-Sassning » 07.02.2020, 10:07

Hi Leuts,

das Chaos in meinen Bildern aus dem diesjährigen La Palma Astrourlaub wird zwar nicht übersichtlicher,
aber ich habe mal 1 Objekt, NGC2359, Thor´s Helmet, so zusammen bekommen, das man es zeigen kann. :roll:

Zu erst gibt es NGC2359 als RGB Bild, aufgenommen mit der Starlight SXVR H694 am 80 TS APO.
Weil auch hier nur eine halbe Nacht Daten zusammen gekommen sind, besteht das Bild nur aus 8 Aufnahmen je 450s je Filter.
NGC2359_SXVR_RGB_web.jpg
Die Schmalbandversion hat auch nur je 8 Bilder a 450s Ha und O3,
aufgenommen mit der ASI1600 am 115 S APO.
Die S2 Bilder die ich aufgenommen hatte, hätte ich mir sparen können.
ngc2359_asi1600_HaO3_web.jpg
viele Grüße und allzeit ClearSky
Holger
Team astronomicum

Benutzeravatar
Jedi2014
.
.
Beiträge: 825
Registriert: 11.03.2017, 00:09
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: NGC2359 von La Palma

Beitrag von Jedi2014 » 07.02.2020, 17:27

Moin Holger,

und jetzt noch die Schmalbandversion mit der RGB Version kombinieren :-)
Sieht doch sehr gut aus.
Viele Grüße
Jens
__
http://www.spaceimages.de

Benutzeravatar
Holger-Sassning
Team Astronomicum
Team Astronomicum
Beiträge: 471
Registriert: 27.02.2017, 15:52

Re: NGC2359 von La Palma

Beitrag von Holger-Sassning » 07.02.2020, 18:00

Hallo Jens,

Kombinationen waren eigentlich mein Plan.

Nur war zu dem Zeitpunkt meine ASI183 schon kaputt.
Die Bildfelder ASI1600/SXVR H694 sind doch gewaltig unterschiedlich.
viele Grüße und allzeit ClearSky
Holger
Team astronomicum

Frank
. . . .
. . . .
Beiträge: 370
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: NGC2359 von La Palma

Beitrag von Frank » 07.02.2020, 19:51

Hallo Holger

Schön das du deine Bilder no h sortiert bekommen hast 👍
Sieht gut aus, aber finde den Nebel beim 80er etwas verloren, die kleine Öffnung zeigt kaum Details gegenüber dem 115er, sicher auch noch eingebremmst von den kontrastärmeren Filtern.
Das vom 115er gefällt mir vom Ausschnitt ganz gut, sind die Hintergrundnebel gut freigestellt.
An S2 kann ich mich da auch nicht erinnern😁 ermöglicht eventuell die Sterne wie üblich zu bearbeiten.

Gruß Frank

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
.
.
Beiträge: 895
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: NGC2359 von La Palma

Beitrag von Stefan_Lilge » 07.02.2020, 23:34

Hallo Holger,

die Breitbandversion hat sehr schöne Farben. Wenn man die Schmalbandversion mit ihrer Tiefe und Details farblich in diese Richtung bringen könnte, wäre es für mich perfekt. Ich habe auch ein paar Belichtungen von NGC 2359, leider aus einer Nacht mit schlechtem Seeing.
Viele Grüße
Stefan

Benutzeravatar
AchimL
. . . .
. . . .
Beiträge: 358
Registriert: 10.03.2017, 20:04

Re: NGC2359 von La Palma

Beitrag von AchimL » 08.02.2020, 18:49

Hallo Holger

Gut das Du noch was Retten konntest !!!
Die RGB-Version finde ich sehr gelungen.

Viele Grüße... AchimL

Antworten