NGC1499_DSLM

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
AchimL
. . . .
. . . .
Beiträge: 479
Registriert: 10.03.2017, 20:04

NGC1499_DSLM

Beitrag von AchimL »

Hallo Astrogemeinde

Diese Woche hatte wir hier tatsächlich einmal Astrowetter.!!
Versprochen waren mindestens 3 Stunden, aber nach 2 Stunden war der Himmel wieder mies... :(

Nun gut, zumindest konnte ich 30 Bilder a 4 Minuten belichten. (2h)
Ausgesucht hatte ich mir den Kalifornia-Nebel NGC1499, weil der so schön "rot" ist.
Wollte mal sehen, wie die EOS Ra ihn abbildet.

-----
Daten:

30 Bilder a 4 Minuten
20 Flats
50 BIAS
Dithering (deshalb keine Darks)

80 / 500 mm Carbon APO
AZEQ6-GT

MGEN am Sucher

EOS Ra als Kamera

Bildbearbeitung mittels PixInsight
-----

Hier nun das Bildchen
.
NGC1499_Forum01.jpg
.
Viel Spaß beim Anschauen, und vielleicht habt ihr ja ne Meinung zum Bild.

Viele Grüße... AchimL
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . .
.  .  .
Beiträge: 1285
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: NGC1499_DSLM

Beitrag von Stefan_Lilge »

Hallo Achim,

für Breitband ist viel Nebel drauf und dank Breitband hast du schöne Sterne. Das wäre mit der unmodifizierten Kamera nicht möglich gewesen.
Viele Grüße
Stefan
Benutzeravatar
lange
. . . .
. . . .
Beiträge: 446
Registriert: 13.03.2017, 20:40
Wohnort: Helmstedt

Re: NGC1499_DSLM

Beitrag von lange »

Hallo Achim,

für nur 2h Beleichtungszeit bei f/7 hattest Du ne ganz gute Ausbeute
--
Gruss Ralf
Benutzeravatar
JBeisser
. . .
. . .
Beiträge: 234
Registriert: 13.03.2017, 19:46
Wohnort: Lilienthal

Re: NGC1499_DSLM

Beitrag von JBeisser »

Hallo Achim,

das Objekt passt schön auf den großen Sensor der EOS Ra, die Empfindlichkeit der Kamera ist offensichtlich gut, und Du hast keinen der berüchtigten Reflexe an hellen Sternen auf Deinem Bild. Ich denke, Du kannst zufrieden sein.

Viele Grüße
Jürgen
Frank
.
.
Beiträge: 911
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: NGC1499_DSLM

Beitrag von Frank »

Hallo Achim

Die farbigen Sterne entschädigen gut für die wenigen Halpha Details👍
Je nach Laune gefällt mir das so oder das Halpha SW

Gruß Frank
Benutzeravatar
AchimL
. . . .
. . . .
Beiträge: 479
Registriert: 10.03.2017, 20:04

Re: NGC1499_DSLM

Beitrag von AchimL »

Hallo zusammen

Vielen Dank für euer Feedback (Stefan, Ralf, Jürgen, Frank)

Habe meine Daten die ich damals gewonnen habe erneut bearbeitet. Hatte mir wohl mittels DBE (PixInsight) einiges heraus gerechnet)... :hammer:
Somit stelle ich noch einmal meine NGC1499 vor. Habe auch eine Sternlose Variante angehängt, da ich denke, das der Nebel an sich dort noch besser zum Vorschein kommt.

@Jürgen
Ja, die berüchtigten Reflexe um die hellen Sterne sind nicht zu sehen, liegt wohl an der Brennweite von 500mm.
Sie sind wohl erst ab 400mm und kürzer zu sehen, wenn ich das richtig gelesen habe.

@all
Letztendlich bin ich nun zufrieden mit der Ausbeute von nur 2h Belichtungszeit. Das hätte meine alte EOS7D so wohl nicht hin bekommen. (Denke ich)

Nun aber zu den Bildern, (die Aufnahme Daten seht ihr oben)
.
NGC1499_Forum.jpg
.
NGC1499_Starless_Forum.jpg
.
Viel Spass beim anschauen, und vielleicht gefällt euch die neue Version ja auch besser... :)

Viele Grüße... AchimL
Benutzeravatar
rhess
. . .
. . .
Beiträge: 241
Registriert: 13.03.2017, 20:27
Wohnort: Straßwalchen (Salzburg)
Kontaktdaten:

Re: NGC1499_DSLM

Beitrag von rhess »

Hallo Achim,

wie es aussieht stürzt ihr euch alle auf den Californianebel, finde ich schon mal erstaunlich!
Irgendwie ist das ja ein undankbares Objekt mit einheitlicher Farbe und eigentlich wenig spannenden Details,
das ist halt meine Meinung zu dem Objekt. Darum habe ich diesen Nebel auch noch nie aufgenommen ;)

Deine Aufnahme zeigt diesen Nebel aber wirklich sehr schön, vor allem auch mit Details, das Bild wirkt wirklich sehr harmonisch,
gefällt mir sehr gut!
Ein wenig Appetit auf den Nebel hast du mir mit deinem Bild jetzt doch gemacht! :)

LG Rocky
Rochus Hess
http://www.astrofotografie-hess.at/
8 Zoll f4 Newton, TMB 80/480, Moravian G2 8300FW, G53f von Gemini
Benutzeravatar
AchimL
. . . .
. . . .
Beiträge: 479
Registriert: 10.03.2017, 20:04

Re: NGC1499_DSLM

Beitrag von AchimL »

Hallo Rocky

Danke, für Dein Feedback, hat mich sehr gefreut.

Und wenn Du nun doch etwas "Appetit" auf diesen "Langweiler" bekommen hast, dann ist das ja auch eine gute Sache.... :)

Viele Grüße... AchimL
Antworten