IC405

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
steinplanet
. . . .
. . . .
Beiträge: 362
Registriert: 11.03.2017, 19:10
Wohnort: Saarlouis
Kontaktdaten:

IC405

Beitrag von steinplanet »

Moin zusammen,

vom 11. bis 14.02. waren einige klare Nächte in denen ich mit dem 10"Newton und der ASI1600MMC 14 Std. (56 x 900sec.) auf IC405 halten konnte. In einer Testaufnahme jeden Schmalband-Kanals musste ich feststellen, dass im OIII nichts zu sehen war im Gegensatz zum Ha und SII. Da in SII richtig gute Strukturen zu sehen waren, entschloss ich mich zu einer HA/SII/SII (RGB) Kombi. Die Farben sind zwar etwas gewöhnungsbedürftig, aber so kann man die SII Anteile sehr schön als blaue Kontraste im Ha Rot erkennen. Ist halt Falschfarben :nod:

Bild

Hier etwas größer
http://www.stein-exclusiv.de/IC405.jpg
Klaren Himmel und Grüße aus dem Saarland

Bild Willi
Frank
.
.
Beiträge: 974
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: IC405

Beitrag von Frank »

Hallo Willi

Man hat die andern blauen Struckturen im Kopf und denkt unwillkürlich da stimmt was nicht.
Aber du hast tolle Kontraste reingebracht, ein heftig verheddertes Gewusel, gut gemacht.

Gruß Frank
Benutzeravatar
Josef
.
.
Beiträge: 761
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: IC405

Beitrag von Josef »

Hallo Willi,

die Zeit die Du hier investiert hast hat sich mehr als ausgezahlt!
Super Aufnahme!
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at
Benutzeravatar
Edmund
. . . .
. . . .
Beiträge: 366
Registriert: 12.03.2017, 22:22
Wohnort: Landos Frankreich
Kontaktdaten:

Re: IC405

Beitrag von Edmund »

Hallo Willi,

schönes Relief in dem Objekt. HO/SII² ist hier eine gute Lösung in diesem Fall.
Gruß und immer cs

Mein Blog
Youtube
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . .
.  .  .
Beiträge: 1316
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: IC405

Beitrag von Stefan_Lilge »

Hallo Willi,

sieht dramatisch aus :-) Die Farben sind ungewohnt aber im Zeitalter der Hubble-Palette kann mich so etwas nicht mehr erschrecken ;-)
So plastisch habe ich diesen Nebel glaube ich noch nie gesehen, der SII-Kanal scheint hier wirklich hilfreich zu sein.
Viele Grüße
Stefan
Benutzeravatar
lange
. . . .
. . . .
Beiträge: 457
Registriert: 13.03.2017, 20:40
Wohnort: Helmstedt

Re: IC405

Beitrag von lange »

Hallo Willi,

wow, eine Menge Signal was Du eingefangen hast, Ja OIII ist nur wenig obwohl man meint es müsste mehr sein .
Die "Mädchenfarben" sind tatsächlich gewöhnungsbedürftig dafür sieht man aber tolle Details
--
Gruss Ralf
Benutzeravatar
steinplanet
. . . .
. . . .
Beiträge: 362
Registriert: 11.03.2017, 19:10
Wohnort: Saarlouis
Kontaktdaten:

Re: IC405

Beitrag von steinplanet »

Hallo Frank,Josef, Eddie, Stefan und Ralf

ich danke euch für die Kommentare. :danke:
Klaren Himmel und Grüße aus dem Saarland

Bild Willi
Benutzeravatar
UBode
.....
.....
Beiträge: 138
Registriert: 17.03.2017, 21:20
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: IC405

Beitrag von UBode »

Hallo Willi,

einfach nur irre toll.

Gruss Ulrich
Benutzeravatar
Desaster
. . .
. . .
Beiträge: 291
Registriert: 13.03.2017, 07:34

Re: IC405

Beitrag von Desaster »

Servus Willi,

mal eine ungewöhnliche Ansicht dieser Region!! 14 Stunden sind aber auch eine Ansage, auf jeden Fall - toll umgesetzt!!

lg
tom
Benutzeravatar
steinplanet
. . . .
. . . .
Beiträge: 362
Registriert: 11.03.2017, 19:10
Wohnort: Saarlouis
Kontaktdaten:

Re: IC405

Beitrag von steinplanet »

Moin Ulrich und Tom,

Danke für den positiven Kommentar :)
14 Stunden sind aber auch eine Ansage
Da wir in der Sternwarte mit zwei gleichen Teleskopen und Kameras parallel aufnehmen, sind die Zeiten nun wesentlich entspannter.
Klaren Himmel und Grüße aus dem Saarland

Bild Willi
Antworten