M13

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
steinplanet
. . . .
. . . .
Beiträge: 488
Registriert: 11.03.2017, 19:10
Wohnort: Saarlouis
Kontaktdaten:

M13

Beitrag von steinplanet »

Hallo zusammen,

hier noch eine Aufnahme von M13 aus dem Juni, die ich bis Dato noch nicht bearbeitet hatte. Eine Verkippung oben links im Luminanzkanal und ein durch Dunst aufgeblähter Rotkanal machten die Bearbeitung eher zur Frustübung, deshalb konnte ich mich erst jetzt dazu aufraffen.
Wir hatten immer mal wieder mit den 10 Zöllern auf M13 gehalten und lagen mit 20 sec (RGB) und 30 sec Frames (L) fast schon im Lucky Imaging Bereich :) .
War aber für M13 ausreichend. Zusammengekommen sind nach dem Aussortieren 202 x 30 sec L und je 180 x 20 sec RGB, also insgesamt etwas mehr als 4,6 Std.
Ich musste wegen der Verkippung das Bildfeld etwas beschneiden.

Bild

Hier etwas größer
http://stein-exclusiv.de/M13-LRGB.jpg
Klaren Himmel und Grüße aus dem Saarland

Bild Willi
Benutzeravatar
Edmund
. . . .
. . . .
Beiträge: 483
Registriert: 12.03.2017, 22:22
Wohnort: Landos Frankreich
Kontaktdaten:

Re: M13

Beitrag von Edmund »

Hallo Willi,

sehr schön geworden :thumbsup: mit den kurzen Belichtungszeiten.

Nadelfeine Sterne, klasse gemacht.
Gruß und immer cs

Mein Blog
Youtube
Benutzeravatar
AchimL
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 548
Registriert: 10.03.2017, 20:04

Re: M13

Beitrag von AchimL »

Hallo Willi

Tolles Bild..!! Wirklich erste Klasse...!!

Viele Grüße... AchimL
Benutzeravatar
steinplanet
. . . .
. . . .
Beiträge: 488
Registriert: 11.03.2017, 19:10
Wohnort: Saarlouis
Kontaktdaten:

Re: M13

Beitrag von steinplanet »

Hallo Eddie und Achim,

Danke für eure netten Beiträge!
Da bin ich ja doch froh, dass ich mich zur Bearbeitung durchgerungen habe. :)
Klaren Himmel und Grüße aus dem Saarland

Bild Willi
Benutzeravatar
Jedi2014
.
.
Beiträge: 927
Registriert: 11.03.2017, 00:09
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: M13

Beitrag von Jedi2014 »

Hi Willi,

schön aufgelöser Sternenhaufen. Auch farblich ein Hingucker. Diese nadelfeinen Sterne begeistern mich. Wirklich klasse gemacht. Bei Sternenhaufen hat man oft wenig Geduld für längere Belichtungen und erst Recht nicht für langwierige Bearbeitung. Gut, dass du das Bild durchgezogen hast.
Viele Grüße
Jens
__
http://www.spaceimages.de
Benutzeravatar
steinplanet
. . . .
. . . .
Beiträge: 488
Registriert: 11.03.2017, 19:10
Wohnort: Saarlouis
Kontaktdaten:

Re: M13

Beitrag von steinplanet »

Hallo Jens,

Danke fürs Lob :danke:
So auf halber Strecke bei der Bearbeitung war ich in der Tat kurz vom Aufgeben, da der Rotkanal wirklich furchtbar ausschaute. Dann habe ich es als Übung gesehen und weitergemacht. Ich bin selbst erstaunt, dass ich das nochmal hinbiegen konnte. War auf jeden Fall eine gute Lehrstunde und zeigt, dass man nicht so schnell aufgeben sollte :)
Klaren Himmel und Grüße aus dem Saarland

Bild Willi
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . .
.  .  .
Beiträge: 1473
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: M13

Beitrag von Stefan_Lilge »

Hallo Willi,

M13 fast bildschirmfüllend, das hat schon was. Das zeigt, dass ihr auch die schwächeren Außenbereiche voll erwischt habt. Sehr schönes Foto mit knackigen Sternen.
Viele Grüße
Stefan
Benutzeravatar
steinplanet
. . . .
. . . .
Beiträge: 488
Registriert: 11.03.2017, 19:10
Wohnort: Saarlouis
Kontaktdaten:

Re: M13

Beitrag von steinplanet »

Hallo Stefan,

danke Dir für den netten Kommentar. :thumbsup:
Ja, trotz der überschaubaren Belichtungszeit tauchten bei der Bearbeitung viele winzige Sterne aus dem Hintergrund auf. Danach sah es bei den Rohbildern zuerst nicht aus.
Klaren Himmel und Grüße aus dem Saarland

Bild Willi
Antworten