NGC7640_EOSRa

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
AchimL
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 559
Registriert: 10.03.2017, 20:04

NGC7640_EOSRa

Beitrag von AchimL »

Hallo Astrogemeinde....

Nach gefühlt, sehr sehr langer Zeit, konnte auch ich mal wieder ein paar Photonen sammeln.
An 3 Abenden konnte ich 4h 40min auf NGC7640 halten.
Diese Galaxie ist gemäß meiner Recherche 28 Millionen Lichtjahre von uns entfernt und befindet sich im Sternbild Andromeda.
Ihre Größe wird mit 86000 Lichtjahren angegeben, also etwas kleiner als unsere Milchstrasse.
Von uns aus gesehen blicken wir in einem Winkel von 77 Grad auf diese Galaxie, welches eine Klassifizierung schwierig macht.
Soweit meine Recherche.

Nun die Daten zur Bildgewinnung:

200/1000mm Newton
Az/Eq6-GT Montierung
Canon EOS Ra - Kamera
MGEN 2 am Sucherfernrohr zum Guiden
Flats und Bias erstellt
Bearbeitet mittels PixInsight

Hier nun das (die Bilder)
.
NGC7640 im Feld
NGC7640 im Feld
.
NGC7640_Crop
NGC7640_Crop
.
Das obere ist ein Bild im Feld, das untere ein Crop aus dem Bild.

Vielleicht gefällt es ja ein wenig.

Viele Grüße... AchimL
Benutzeravatar
roszl
. . . .
. . . .
Beiträge: 487
Registriert: 10.03.2017, 21:22

Re: NGC7640_EOSRa

Beitrag von roszl »

Hallo Achim,

tolles Objekt und sehr schön in Szene gesetzt! Die Strukturen kommen richtig gut zur Geltung! :klatsch: :klatsch:
Um die Galaxie herum ist ein Halo, ist der real oder durch die Bearbeitung entstanden?

Viele Grüße
Roland
Benutzeravatar
steinplanet
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 505
Registriert: 11.03.2017, 19:10
Wohnort: Saarlouis
Kontaktdaten:

Re: NGC7640_EOSRa

Beitrag von steinplanet »

Hallo Achim,

sehr schön erwischt die Galaxie. Auch farblich schön bearbeitet. :klatsch:
roszl hat geschrieben: 21.09.2021, 15:06 Um die Galaxie herum ist ein Halo, ist der real oder durch die Bearbeitung entstanden?
Oh, das hatte ich bei ADE auch gefragt :)
Klaren Himmel und Grüße aus dem Saarland

Bild Willi
Benutzeravatar
Josef
.
.
Beiträge: 832
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: NGC7640_EOSRa

Beitrag von Josef »

Hallo Achim,

sehr gutes Bild von dieser selten gezeigten Galaxie.
Ich mag diese Objekte ein wenig Abseits der Autobahn!
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at
Benutzeravatar
AchimL
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 559
Registriert: 10.03.2017, 20:04

Re: NGC7640_EOSRa

Beitrag von AchimL »

Hallo Roland, Willi, Josef

Vielen Dank für eure positiven Antworten..!! Freut mich sehr...!!!,,,vor allem, weil ich ja so lange nichts mehr machen konnte...(Wetter, etc)

Der Halo um die Galaxie herum ist mir erst gar nicht aufgefallen, erst beim zweiten hinschauen. (Gut beobachtet, Roland..!!)
Letztendlich ist dieser Halo durch die Bildbearbeitung gekommen, weil ich mittels des PixInsight-Skriptes GAME eine GradientenMaske um die Galaxie erzeugt hatte.
Diese Maske hatte ich dann auf das OriginalBild gelegt und danach habe ich die Galaxie mittels HistogramTransformation noch ein wenig mehr gestreckt, als den Rest des Bildes.
Dies war letztendlich Kontra-Produktiv, für das Gesamtbild, denke ich.
Habe diesen Bearbeitungsschritt nun zurück genommen und zeige nun hier die neue Bearbeitung.
Ich denke, das es etwas besser ist.

Hier nun 2 neue Fotos, der gleichen Rohdaten.
.
NGC7640 im Feld
NGC7640 im Feld
.
Ngc7640 Crop
Ngc7640 Crop
.
Viele Grüße... AchimL
Benutzeravatar
roszl
. . . .
. . . .
Beiträge: 487
Registriert: 10.03.2017, 21:22

Re: NGC7640_EOSRa

Beitrag von roszl »

Hallo Achim,

ja, jetzt sieht es auf meinem Monitor stimmig aus!
Die EOS Ra macht einen guten Job!

Viele Grüße
Roland
Benutzeravatar
AchimL
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 559
Registriert: 10.03.2017, 20:04

Re: NGC7640_EOSRa

Beitrag von AchimL »

Hallo Roland

Das freut ich, das es nun wohl besser geworden ist...!!... :)

Ja, die EOS Ra passt schon gut, bin sehr damit zufrieden...!!
Ist eben alles genauso einfach wie bei DSLR.
MGEN steuert Monti und Kamera, Dithert und steuert die eingestellte Belichtungssequenz.... Nix USB-Kabel zu Laptop usw.... :)

Ist eben einfach,,, einfach.... :nod: , und das gefällt mir.... :)

Viele Grüße... AchimL
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . .
.  .  .
Beiträge: 1492
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: NGC7640_EOSRa

Beitrag von Stefan_Lilge »

Hallo Achim,

dein "technisch einfacher" Ansatz hat ein sehr gutes Ergebnis gebracht, insbesondere das zweite Bild kann voll und ganz überzeugen.
Ich müsste meine EOS RP(a) auch mal wieder auspacken, die hat seit über 1,5 Jahren kein Sternenlicht mehr gesehen...
Viele Grüße
Stefan
Frank
. .
.  .
Beiträge: 1190
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: NGC7640_EOSRa

Beitrag von Frank »

Hallo

sieht jetzt wirklich besser aus
ja das Setup hat auch weniger Stromhunger, jetzt wo die Nächte kälter werden ist auch wieder Eos Zeit.

Gruß Frank
Benutzeravatar
steinplanet
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 505
Registriert: 11.03.2017, 19:10
Wohnort: Saarlouis
Kontaktdaten:

Re: NGC7640_EOSRa

Beitrag von steinplanet »

Hallo Achim,

.....der Kandidat hat 100 Punkte. Jetzt passt alles. Sehr schöne Aufnahme :thumbsup:
Klaren Himmel und Grüße aus dem Saarland

Bild Willi
Benutzeravatar
AchimL
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 559
Registriert: 10.03.2017, 20:04

Re: NGC7640_EOSRa

Beitrag von AchimL »

Hallo Stefan, Frank, Willi

Vielen Dank für eurer positives Feedback... Freut mich sehr..!!

Vielleicht könnte ein besserer Bildbearbeiter noch mehr raus holen, aber auch ich bin zufrieden.

Viele Grüße... AchimL
Antworten