Wasservogel Guidingtest

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
lange
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 506
Registriert: 13.03.2017, 20:40
Wohnort: Helmstedt

Wasservogel Guidingtest

Beitrag von lange »

Hallo zusammen ,

wollte das Guiding mit meiner neuen ASI120mini am Leitrohr testen.
60 x 3min
C8 f/2
IDAS NBW


habe mit astroart 8 und lodestar FF guiding und dithern immer erfolgreich gearbeitet.

habe mir nun für's Leitrohr aufgrund kleinerer Pixel eine ASI120mini gekauft.

Leider stürzt astroart 8 dann ab , lediglich das alte Guiding im 2x2 binning ohne dithern funktioniert.

verwende beide ASIs also hauptcamera und Guidecamera über ASCOM

Irgendweeiner eine Idee oder Wissen über blöde Treiber ?


Ich musse also ohne dithern und mit 2x2 klassisch an einem Stern guiden:


--
Gruss Ralf
Frank
. .
.  .
Beiträge: 1222
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: Wasservogel Guidingtest

Beitrag von Frank »

Hallo Ralf

Guiding. läuft äuft doch gut,
Auch in der Mitte Sterne oben rot unten blau, stand er zu tief?
Schönes Ergebniss, auch von den Farben

Gruß Frank
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . .
.  .  .  .
Beiträge: 1519
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: Wasservogel Guidingtest

Beitrag von Stefan_Lilge »

Hallo Ralf,

dein Pelikan ist trotz des "altertümlichen" Guidings schön geworden, wie Frank schon schrieb gerade auch farblich.

Mir ist zum Guidingproblem noch etwas eingefallen, auch wenn das eigentlich nicht sein kann, sonst hätte es gar nicht funktionieren dürfen:
Zumindest früher (weiß nicht ob das in den aktuelleren AstroArt-Versionen auch so ist) musste man für zwei ASCOM-Kameras die "d_ASCOM.dll" zweimal im Programmverzeichnis haben. Also die Datei irgendwohin kopieren, dort in "d_ASCOM2.dll" umbenennen und wieder zurück in das Programmverzeichnis verschieben. Dann hat man zwei ASCOM-DLLs im Verzeichnis und bekommt beim Kamerasetup als Kameras "ASCOM1" und "ASCOM2" als Auswahl. Dann verbindet man die Hauptkamera mit einem und den Guider mit dem anderen.
Könntest du zumindest mal ausprobieren...
Viele Grüße
Stefan
Benutzeravatar
Edmund
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 512
Registriert: 12.03.2017, 22:22
Wohnort: Landos Frankreich
Kontaktdaten:

Re: Wasservogel Guidingtest

Beitrag von Edmund »

Hallo Ralf,

Astroart hatte ich auch mal so vor 10 Jahren gekauft, wurde damit aber nicht glücklich. Dann hatte ich Maxim und SGPro welche gut liefen aber nun bin ich ganz auf das kostenlose NINA umgestiegen und alle alten Guiding- und Autofokusprobleme sind vergessen.
NINA ist anfangs bißchen gewöhnungsbedürftig und verlangt aber eine gewisse Einarbeitung, aber dann ist es wohl das kompletteste Astroprogramm was ständig von den Betreibern verbessert wird.

Wäre einen Versuch wert.
Gruß und immer cs

Mein Blog
Youtube
Benutzeravatar
lange
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 506
Registriert: 13.03.2017, 20:40
Wohnort: Helmstedt

Re: Wasservogel Guidingtest

Beitrag von lange »

Hallo Frank, Stefan, Edmund,

veieln Dank für Eure Kommentare.
wenn der Himmel wieder mal klar sein sollte werde ich weiter testen.

Edmund hat geschrieben: 30.10.2021, 12:34 Hallo Ralf,

Astroart hatte ich auch mal so vor 10 Jahren gekauft, wurde damit aber nicht glücklich. Dann hatte ich Maxim und SGPro welche gut liefen aber nun bin ich ganz auf das kostenlose NINA umgestiegen und alle alten Guiding- und Autofokusprobleme sind vergessen.
NINA ist anfangs bißchen gewöhnungsbedürftig und verlangt aber eine gewisse Einarbeitung, aber dann ist es wohl das kompletteste Astroprogramm was ständig von den Betreibern verbessert wird.

Wäre einen Versuch wert.
Edmund, Nina hat kein eingebautes Guiding oder ? Dann nimmst Du wahrscheinlich PHD oder ?
--
Gruss Ralf
Benutzeravatar
Edmund
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 512
Registriert: 12.03.2017, 22:22
Wohnort: Landos Frankreich
Kontaktdaten:

Re: Wasservogel Guidingtest

Beitrag von Edmund »

lange hat geschrieben: 31.10.2021, 19:17 Edmund, Nina hat kein eingebautes Guiding oder ? Dann nimmst Du wahrscheinlich PHD oder ?

Richtig und PHD2macht jetzt auch Multistar-Guiding!
Gruß und immer cs

Mein Blog
Youtube
Antworten