NGC 672 / IC 1727 im Dreieck

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . .
.  .  .  .
Beiträge: 1519
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

NGC 672 / IC 1727 im Dreieck

Beitrag von Stefan_Lilge »

Hallo,

während der Rest des Forums in Neu Göhren frische Landluft geatmet haben, habe ich mich mit dem Großstadtdunst begnügt.
Zwischen dem 6.10. und 10.10.2021 habe ich auf das Galaxienduo NGC 672 und IC 1727 im Dreieck gehalten. Die beiden sind insofern besonders als ihr Abstand nicht viel größer ist als ihr Durchmesser. Das ist also so ähnlich als ob die Andromedagalaxie zehn mal näher an uns dran wäre als tatsächlich. Das würde ziemlich spektakulär aussehen :-)
Das Paar hatte ich früher schon das eine oder andere mal aufgenommen, das war aber in der Zeit, als ich noch keine Farbbilder gemacht habe. Genau genommen habe ich sie als Galaxientrio "abgespeichert", weil ich die kleine edge-on Hintergrundgalaxie immer mitzähle, die mit ihnen ein Dreieck bildet. Sehr passend im Sternbild Dreieck :-)

Aufgenommen habe ich auf meiner Berliner Dachterrasse 220x5 Minuten mit meinem 10" Meade ACF bei 2m Brennweite mit ASI2600MC Farbkamera bei Gain 0 auf einer CEM60 Montierung. Das Seeing war gefühlt nur OK, AstroArt meinte aber bei den meisten Bildern eine FWHM von 2-3 Bogensekunden feststellen zu können. Das reichte zumindest für ein halbwegs scharfes Bild in halber Originalgröße bei einem Abbildungsmaßstab von 0,74"/Pixel.

http://ccd-astronomy.de/temp19/672-IC1727_220x5gut.jpg

Viele Grüße
Stefan
Benutzeravatar
steinplanet
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 527
Registriert: 11.03.2017, 19:10
Wohnort: Saarlouis
Kontaktdaten:

Re: NGC 672 / IC 1727 im Dreieck

Beitrag von steinplanet »

Hallo Stefan,

da lobe ich mir die 2 m Brennweite. :thumbsup:
Die Details in beiden Galaxien sind richtig gut zu erkennen.
Wenn die Beiden so eng zusammenstehen, müsste es eine enorme Wechselwirkung geben.
Schade dass wir nicht lange genug leben um das Schauspiel zu beobachten :)
Klaren Himmel und Grüße aus dem Saarland

Bild Willi
Benutzeravatar
Desaster
. . . .
. . . .
Beiträge: 354
Registriert: 13.03.2017, 07:34

Re: NGC 672 / IC 1727 im Dreieck

Beitrag von Desaster »

Servus Stefan,

wie immer ein Augenschmaus bei Dir; die Brennweite bringt´s bei solchen Objekten einfach, allerdings sind 1100 :eek: :eek: Minuten auch nicht zu verachten!!

lg
tom
Benutzeravatar
AchimL
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 588
Registriert: 10.03.2017, 20:04

Re: NGC 672 / IC 1727 im Dreieck

Beitrag von AchimL »

Hallo Stefan

Sehr schön anzusehen, was Du uns hier zeigst..!!

Viele Grüße... AchimL
Benutzeravatar
Josef
.
.
Beiträge: 856
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: NGC 672 / IC 1727 im Dreieck

Beitrag von Josef »

Servus Stefan,

ist schon eine Leistung so feine Details in den Galaxien zu detektieren, da machen sich die 2m schon bezahlt!
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at
Benutzeravatar
roszl
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 512
Registriert: 10.03.2017, 21:22

Re: NGC 672 / IC 1727 im Dreieck

Beitrag von roszl »

Hallo Stefan,

Donnerwetter, über 18 Std. Belichtungszeit, das hat sich aber gelohnt! :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Die Details in den Galaxien sind hervorragend und auch die Tiefe ist super (in Neu Göhren wäre natürlich noch mehr gegangen :twisted: )!

Viele Grüße
Roland
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . .
.  .  .  .
Beiträge: 1519
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: NGC 672 / IC 1727 im Dreieck

Beitrag von Stefan_Lilge »

Vielen Dank Willi, Tom, Achim, Josef und Roland!
Viele Grüße
Stefan
Benutzeravatar
Thomas_Wahl
. . .
. . .
Beiträge: 212
Registriert: 19.05.2017, 15:46
Wohnort: Oer-Erkenschwick
Kontaktdaten:

Re: NGC 672 / IC 1727 im Dreieck

Beitrag von Thomas_Wahl »

Hallo Stefan,


die beiden habe ich mir notiert, klasse gemacht......, mal schauen....., wann ich dazu komme, die aum mal aufzunehmen!?
"astronomers do it at night"



Thomas Wahl

www.saf-oer.de
www.ias-observatory.org
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . .
.  .  .  .
Beiträge: 1519
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: NGC 672 / IC 1727 im Dreieck

Beitrag von Stefan_Lilge »

Hallo Thomas,

zum Glück laufen sie ja nicht weg :-) Wenn du noch etwas wartest sind sie vielleicht schon miteinander verschmolzen :-)
Viele Grüße
Stefan
Antworten