NGC772_DSLM

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
AchimL
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 588
Registriert: 10.03.2017, 20:04

NGC772_DSLM

Beitrag von AchimL »

Hallo Astrogemeinde

Habe hier noch mal ein paar Photonen von NGC772 im Sternbild Widder.
Waren jedoch nur 90 Minuten Gesamtbelichtungszeit, wobei die Einzelbelichtung 4 Minuten betrug.

Aufgenommen mit,
- EOS Ra
- 200/1000mm Newton
- AZEQ6-GT
- Mgen am Sucher
- Bildbearbeitung aller Bilder mittels PixInsight.

Habe hier 3 Bilder, wobei das erste NGC772 im Feld zeigt, Bild2 eine Annotation wo viele PGC Galaxien schon erkannt wurden, und einen Crop von NGC772.
.
NGC772_03.jpg
.
NGC772_03_Annotated.jpg
.
NGC772_Crop.jpg
.
Vielleicht gefällt es ja ein wenig....

Viele Grüße... AchimL
csw
..
..
Beiträge: 17
Registriert: 05.04.2020, 15:52
Wohnort: Davos, Schweiz

Re: NGC772_DSLM

Beitrag von csw »

Hallo Achim,

also die Bilder gefallen auf jeden Fall!
Ich finde vor allem das 2. Bild mit den Beschriftungen super. Das gibt einem erst das Bewusstsein über die Tiefe der Aufnahme.
Es sind diese Dinge die mich immer wieder staunen lassen. Ich meine, Astroaufnahmen sind immer sehr schön und ästhetisch.
Aber wenn sie mit Informationen über Distanzen und Objekte versehen sind; und sich der Betrachter diese Fakten mal vor Augen führen kann, so ist das schon sehr beeindruckend!

Top :thumbsup:

Gruss Dani
Benutzeravatar
Josef
.
.
Beiträge: 856
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: NGC772_DSLM

Beitrag von Josef »

Hallo Achim,

sehr feines Bild der Arp Galaxie!
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at
Benutzeravatar
AchimL
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 588
Registriert: 10.03.2017, 20:04

Re: NGC772_DSLM

Beitrag von AchimL »

Hallo Dani, Hallo Josef

Vielen Dank für euer Feedback. Freut mich sehr, das es gefällt.

@Dani: Ja, viele "Pünktchen" würde man als Stern sehen und nicht als weit entfernte Galaxie, wenn man keine Annotation hätte.
Das erstaunt mich auch immer wieder.

Hätte trotzdem lieber 4h Belichtungszeit gehabt, das mach das Bearbeiten einfacher...

Viele Grüße... AchimL
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . .
.  .  .  .
Beiträge: 1519
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: NGC772_DSLM

Beitrag von Stefan_Lilge »

Hallo Achim,

mal wieder erstaunlich, was du aus 90 Minuten Belichtungszeit herausholst :thumbsup:
Viele Grüße
Stefan
Benutzeravatar
AchimL
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 588
Registriert: 10.03.2017, 20:04

Re: NGC772_DSLM

Beitrag von AchimL »

Hallo Stefan

Auch Dir ein Dankeschön, für Dein Feedback. Freut mich.

Viele Grüße... AchimL
Benutzeravatar
roszl
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 512
Registriert: 10.03.2017, 21:22

Re: NGC772_DSLM

Beitrag von roszl »

Hallo Achim,

respektables Ergebnis für nur 90 Min! Die Bearbeitung gefällt mir auch sehr gut, es kommt sehr viel von der interessanten Struktur zum Vorschein und die Farben hast du super getroffen!

Viele Grüße
Roland
Benutzeravatar
AchimL
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 588
Registriert: 10.03.2017, 20:04

Re: NGC772_DSLM

Beitrag von AchimL »

Hallo Roland

Auch Dir ein Dank, für Dein Feedback. Freut mich.

Viele Grüße... AchimL
Antworten