Dunstige Großstadtnacht: NGC 6934 und M20

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . .
.  .  .  .
Beiträge: 1730
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Dunstige Großstadtnacht: NGC 6934 und M20

Beitrag von Stefan_Lilge »

Hallo,

am 30.06.2022 war es in Berlin klar, pünktlich zum Neumond. Leider war der Himmel dunstig mit schlechter Transparenz, so dass ich mich entschloss, nicht den eigentlich geplanten schwachen PN aufzunehmen, sondern ein wenig Breitband von vermeintlich hellen Objekten. Gerätschaft war mein 10" Meade ACF bei f/8 auf CEM60 Montierung und ASI2600MC Kamera.

In der kurzen für Breitband geeigneten Zeit in der nautischen Dämmerung (astronomische Dunkelheit gibt es hier natürlich nicht) habe ich auf den Kometen C/2017 K2 Panstarrs (der kommt in das passende Forum), den Kugelsternhaufen NGC 6934 und M20 gehalten. Alles viel zu kurz und wie gesagt bei schlechten Bedingungen.

NGC 6934 ist ein kleiner Kugelsternhaufen im Delphin. Da ich nur 60 Sekunden Einzelbelichtungen bei -5 Grad (statt meiner üblichen -10 Grad Celsius) gemacht habe, hatte ich keine passenden Darks und habe nur die Flatdarks verwendet. Da ich auch nur alle 6 Bilder gedithert habe, sind einige warme Pixel im Hintergrund erhalten geblieben. Immerhin ist der kleine KH auch mit wenig Belichtungszeit (38x60 Sekunden) ganz nett.


M20 war dann wegen der geringen Höhe über dem Horizont recht grenzwertig, da habe ich auch von Berlin aus schon besseres Signal bekommen. Belichten konnte ich allerdings auch nur 43x60 Sekunden, bevor der Nebel zu tief stand.


In Namibia 2014 sah es irgendwie besser aus:
http://ccd-astronomy.de/temp9/M20colourkleingut.jpg
Viele Grüße
Stefan
Benutzeravatar
AchimL
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 697
Registriert: 10.03.2017, 20:04

Re: Dunstige Großstadtnacht: NGC 6934 und M20

Beitrag von AchimL »

Hallo Stefan

Sicherlich keine Überraschung, das das Namibia-Foto besser ist.
Trotzdem alles gut.

Viele Grüße... AchimL
Benutzeravatar
Josef
.
.
Beiträge: 980
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: Dunstige Großstadtnacht: NGC 6934 und M20

Beitrag von Josef »

Feine Bilder Stefan!

Der Kleine ist gut aufgelöst!
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at
TomTom
....
....
Beiträge: 88
Registriert: 13.03.2017, 22:27
Wohnort: Norderstedt

Re: Dunstige Großstadtnacht: NGC 6934 und M20

Beitrag von TomTom »

Hi Stefan,

für den tiefen Stand ist es doch sehr schön geworden. :)
Ich habe M20 neulich auch gemacht (noch nicht bearbeitet) und obwohl doch ein paar Grad höher merkt das es weiter oben alles irgendwie leichter fällt. Unter 30 Grad Höhe wird es schon deutlich schlechter und alles unter 20 schon echt schwierig bzw. braucht ruhige Nächte.

Viele grüße
Thomas
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . .
.  .  .  .
Beiträge: 1730
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: Dunstige Großstadtnacht: NGC 6934 und M20

Beitrag von Stefan_Lilge »

Hallo Achim, Josef und Thomas,

vielen Dank dass ihr in die Tasten gegriffen habt, hat vermutlich ähnlich lange gedauert wie meine Belichtungszeiten (=zu kurz) :-)
Viele Grüße
Stefan
Antworten