Astronomicum • Messier 16
Seite 1 von 1

Messier 16

Verfasst: 14.07.2022, 23:38
von Stefan_Lilge
Hallo,

am 11.06.2022 habe ich eine komplette Nacht auf M16 gehalten. Ich habe die nautische Dämmerung komplett ausgenutzt und immerhin 27x5 Minuten Belichtungszeit gesammelt. Das Bild ist ziemlich rot geworden, weiß nicht warum es so verlegen ist.

Aufgenommen auf meiner Berliner Dachterrasse mit einem 10" Meade ACF bei 2m Brennweite auf CEM60 Montierung, ASI2600MC mit Antlia Alp-T Filter, 27x5 Minuten.
Das Bild ist auf halbe Größe (0,74"/Pixel) verkleinert und etwas gecroppt.


http://ccd-astronomy.de/temp21/M16-27x5gut.jpg

Re: Messier 16

Verfasst: 15.07.2022, 20:45
von Josef
Feine Säulen der Schöpfung, die Farbe passt dazu!

Re: Messier 16

Verfasst: 15.07.2022, 21:05
von AchimL
Hallo Stefan

Na,,,, da konnte einer mal wieder nicht schlafen, denke ich...:)

Sehr schön geworden, Dein M16..!! Gefällt mir gut..!!

Viele Grüße... AchimL

Re: Messier 16

Verfasst: 19.07.2022, 22:07
von Stefan_Lilge
Hallo Josef und Achim,

da ich auch gerne Vögel fotografiere würde es mir natürlich gefallen, wenn der Adler mal einen Fisch fangen würde. Aber da gibt es wohl nicht viel Hoffnung...

Re: Messier 16

Verfasst: 22.07.2022, 13:38
von NicoGeisler
Hey Stefan, schönes Ding .... Die Buletten grillen gerade soviel und wenn Du in der Berliner Glocke mit seinen vielfältigen Inhalten so tief fischst, kommt vielleicht nicht jede Wellenlänge durch :D :D :D

Liebe Grüße

PS: Ist trotzdem schön geworden

Re: Messier 16

Verfasst: 22.07.2022, 21:50
von Stefan_Lilge
NicoGeisler hat geschrieben: 22.07.2022, 13:38 Hey Stefan, schönes Ding .... Die Buletten grillen gerade soviel und wenn Du in der Berliner Glocke mit seinen vielfältigen Inhalten so tief fischst, kommt vielleicht nicht jede Wellenlänge durch :D :D :D
Hallo Nico,

wenn alle von Buletten auf vegane Bratlinge umsteigen und die dann auch noch roh verzehren würden, wäre die Horizontsicht bestimmt viel besser ;-)

Re: Messier 16

Verfasst: 03.08.2022, 13:58
von Frank
Hallo Stefan

wirklich tolle Details, und das noch aus Berlin
:klatsch: :klatsch: :klatsch:

Gruß Frank

Re: Messier 16

Verfasst: 05.08.2022, 20:09
von Stefan_Lilge
Hallo Frank,

M16 ist ja zum Glück groß und hell :-)

Re: Messier 16

Verfasst: 08.08.2022, 20:30
von roszl
Hallo Stefan,

auch wenn M 16 sehr hell ist, liegt ja er in unseren Breiten leider sehr niedrig, dem Bild sieht man es jedoch gar nicht an! Klasse gemacht!
In Neu Göhren war es auch ein Ziel und ich habe immer wieder gepeilt, ob nicht doch ein Bäumchen im Wege ist. Wir hatten aber einen optimalen Standplatz...

Viele Grüße
Roland