PN PM1-320 (PN im Schwan)

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . . .
.  .  .  .  .
Beiträge: 1768
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

PN PM1-320 (PN im Schwan)

Beitrag von Stefan_Lilge »

Hallo,

in einem Weitfeldfoto des Propeller-Nebels, siehe hier rechts oben
https://forum.astronomie.de/threads/pro ... ng.325427/
trieb sich kürzlich der kleine Nebel PN PM1-320 herum. Laut Simbad ist das ein Kandidat für eine Planetarischen Nebel. Allzu viele Informationen zu dem Nebel habe ich nicht gefunden, Peter Goodhew teilt hier
https://www.imagingdeepspace.com/pm1-320.html
mit, dass der Nebel in den 80er Jahren von Andrea Preite-Martinez entdeckt wurde.

Mich erinnerte der Nebel an eine Mini-Version von Thor's Helmet (NGC 2359) und hat mich gleich gereizt. Ich habe meine Montierung für dieses Bild zu den Koordinaten RA/DEC 20 10 32.3 +44 11 48 geschickt und zwischen dem 30.07. und 08.08.2022 vier Nächte belichtet, verwertbar davon waren 118x5 Minuten.

Aufgenommen auf meiner Berliner Dachterrasse mit einem 10" Meade ACF bei 2m Brennweite auf CEM60 Montierung, ASI 2600MC Kamera mit Antlia Alp-T Filter.
Das Bild ist auf halbe Größe (0,74"/Pixel) verkleinert.

http://ccd-astronomy.de/temp21/PM1-320-118x5gut.jpg

Viele Grüße
Stefan
Benutzeravatar
Holger-Sassning
Team Astronomicum
Team Astronomicum
Beiträge: 867
Registriert: 27.02.2017, 15:52

Re: PN PM1-320 (PN im Schwan)

Beitrag von Holger-Sassning »

Hallo Stefan,

interessanter Nebel, auch wenn er an einer Ähnlichkeit mit Thor´s Helmet noch ein wenig arbeiten muß.
Aber fast 10 Std. Belichtung ist schon eine Hausnummer, alle Achtung.
viele Grüße und allzeit ClearSky
Holger
Team astronomicum
Benutzeravatar
AchimL
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 714
Registriert: 10.03.2017, 20:04

Re: PN PM1-320 (PN im Schwan)

Beitrag von AchimL »

Hallo Stefan

Fein abgelichtet, den kleinen,,,!!,, Aber "Thors Helmet" sehe ich da auch nicht so richtig...
Macht aber nix, weil Dein Foto ist mal wieder "Sehr Gut" geworden...!!

Viele Grüße... AchimL
Frank
. . .
.  .  .
Beiträge: 1486
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: PN PM1-320 (PN im Schwan)

Beitrag von Frank »

Hallo Stefan

Dachte schon du bist es überdrüssig weil so wenig kommt, aber bei der Belichtungsorgie erklärt sich das.
Super Ergebniss, O3 aus der Stadt braucht schon paar Extrastunden.

Gruß Frank
Frank
. . .
.  .  .
Beiträge: 1486
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: PN PM1-320 (PN im Schwan)

Beitrag von Frank »

doch am großem Rechner kann man gut sehen was du mit Thors Helm meinst.
dafür Hubble Palette und belichten bis der Arzt kommt, Brennweite wär auch gut, was für Rocky oder Eddy

Gruß Frank
Frank
. . .
.  .  .
Beiträge: 1486
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: PN PM1-320 (PN im Schwan)

Beitrag von Frank »

das da, mal ohne den vielen roten Kram
Bild
eindeutig Thors Helm aus der Kinderstube

Gruß Frank
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . . .
.  .  .  .  .
Beiträge: 1768
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: PN PM1-320 (PN im Schwan)

Beitrag von Stefan_Lilge »

Hallo Frank,

genau, Thor's Helmet ist ja auch eine Schleife mit ein paar Tintenfischarmen dran, das sieht hier genauso aus :-)
Viele Grüße
Stefan
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . . .
.  .  .  .  .
Beiträge: 1768
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: PN PM1-320 (PN im Schwan)

Beitrag von Stefan_Lilge »

Frank hat geschrieben: 14.09.2022, 15:12 Dachte schon du bist es überdrüssig weil so wenig kommt, aber bei der Belichtungsorgie erklärt sich das.
Der Astronomie insgesamt bin ich nicht überdrüssig, aber zu Bildbearbeitung und Internet-Foren habe ich abwechselnd entweder keine Zeit oder keine Lust ;-)
Daten habe ich die letzten Monate massenweise gesammelt...
Viele Grüße
Stefan
Antworten