Nach langer langer Zeit

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
lange
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 652
Registriert: 13.03.2017, 20:40
Wohnort: Helmstedt

Nach langer langer Zeit

Beitrag von lange »

Hallo zusammen,

nach langer zeit mal was :

M33
10" Newton f/3
36 x 5min



--
Gruss Ralf
Benutzeravatar
Holger-Sassning
Team Astronomicum
Team Astronomicum
Beiträge: 1086
Registriert: 27.02.2017, 15:52

Re: Nach langer langer Zeit

Beitrag von Holger-Sassning »

Hallo Ralf,

farblich gefällt mir deine M33 sehr gut.
Auch die Ha Gebiete sind sehr schön dargestellt.
An RGB traue ich mich einfach immer noch nicht ran aus meinem Garten raus.
Aber bei der kommenden Galaxienzeit werde ich wohl müssen.

Hast du noch eine leichte Verkippung im System oder ist es ein Stackfehler das du einige Doppelsterne zu viel hast?
viele Grüße und allzeit ClearSky
Holger
Team astronomicum
Benutzeravatar
lange
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 652
Registriert: 13.03.2017, 20:40
Wohnort: Helmstedt

Re: Nach langer langer Zeit

Beitrag von lange »

... Habs nochmal neu bearbeitet und Bilder mit guidingfehlern rausgeschmissen

--
Gruss Ralf
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
.
.
Beiträge: 2085
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: Nach langer langer Zeit

Beitrag von Stefan_Lilge »

Hallo Ralf,

der schnelle Newton sammelt eine Menge Licht und die Details sind auch sehr gut, in der zweiten Version vielleicht leicht überschärft.
Insbesondere die Emissionsnebel kommen sehr detailliert heraus. Hast du mit einem L-enhance oder ähnlichem Filter fotografiert?
Viele Grüße
Stefan
Benutzeravatar
roszl
.
.
Beiträge: 755
Registriert: 10.03.2017, 21:22

Re: Nach langer langer Zeit

Beitrag von roszl »

Hallo Ralf,

nicht schlecht, was du mit dem schnellen Newton abbildest!!!

Viele Grüße
Roland
Frank
. . . . .
.  .  .  .  .
Beiträge: 1821
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: Nach langer langer Zeit

Beitrag von Frank »

Hallo

was mich wundert, geht ja alles für ausrichten durch Astrometrie, und man weiß immer noch nicht wo oben und unten ist.
Details sind wirklich gut, bei den Farben ging es wohl nur um zwei, das fällt bei den Sternen irgendwie auf.
vielleicht sollte ich auch mal wieder was machen damit mir wieder einfällt wie schwer das ist alles unter einen Hut zu bringen.
Neu Göhren werde ich nicht da sein :eek: Eagle Pass, TX :troest:

Gruß Frank
Antworten