NGC 3690 / Arp 299

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
.
.
Beiträge: 2126
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

NGC 3690 / Arp 299

Beitrag von Stefan_Lilge »

Hallo,

letzte Nacht war es mal halbwegs klar in Berlin. Zwar störte zusätzlich zum Großstadtlicht ab kurz nach 22 Uhr ein heller Mond, aber das Seeing war gut und es war windstill.
Als Ziel habe ich mir ein verschmelzendes Galaxienpaar im Kasten des großen Wagens ausgesucht, NGC 3690 oder auch Arp 299. Das Paar ist laut Wikipedia ca. 143 Millionen Lichtjahre entfernt. Wenn sie näher dran wären (z.B. im Virgo-Haufen) wären sie ziemlich spektakulär, sozusagen Konkurrenz für NGC 4038/4039.
Rechts neben NGC 3690 sind noch zwei kleine Galaxien, die durch einen langen Gezeitenschweif verbunden sind. Ich hatte gehofft, den auch abbilden zu können, dafür hatte ich aber nicht genug Daten (bzw. zu schlechten Himmel).


Die Nacht war ziemlich nass, trotz voller Kraft bei der beheizbaren Taukappe ist die innere Hälfte der Korrektorplatte zugetaut. Das ist mir beim Umschwenken aufgefallen, da habe ich den Fön eingesetzt. Weiß nicht wie lange das vorgehalten hat, ich habe jedenfalls auch die von Tau beeinträchtigten Bilder mitgestackt.

Aufgenommen auf meiner Berliner Dachterrasse mit einem 10" Meade ACF bei 2m Brennweite auf Pegasus Nyx 101 Montierung, ASI 2600MC Kamera, 84x5 Minuten. Das Bild ist etwas verkleinert, der hier gezeigte Abbildungsmaßstab ist 0,55"/Pixel. Das Bild ist um 180 gedreht, also Norden unten und Osten rechts. Bearbeitung in AstroArt mit Ausflug nach Pixinsight für BlurXterminator und NoiseXterminator.

Zuerst ein Crop aus der Forengalerie:



Und ein Link auf das gesamte Feld:
https://ccd-astronomy.de/temp22/3690-84x5gut.jpg
Viele Grüße
Stefan
Benutzeravatar
Josef
. .
.  .
Beiträge: 1188
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: NGC 3690 / Arp 299

Beitrag von Josef »

Tolles Objekt Stefan,

und die Umsetzung wie gewohnt von Dir in erstklassiger Manier!
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at
Benutzeravatar
Holger-Sassning
Team Astronomicum
Team Astronomicum
Beiträge: 1122
Registriert: 27.02.2017, 15:52

Re: NGC 3690 / Arp 299

Beitrag von Holger-Sassning »

Hallo Stefan,

sehr schön geworden das Bild.

Ich war den Abend auch draußen.
Habe aber nach einer Stunde entnervt aufgegeben. Ich wollte Abell 31 aufnehmen. Aber nach 10min war nichts von dem PN auf den Bildern zu erkennen.
Der Himmel bei mir war so mies, das auch der Mgen nur 4 Leitstelle gesehen hat.
(Muß natürlich Leitsterne heißen, doofe Autokorrektur am Handy) :troest:
viele Grüße und allzeit ClearSky
Holger
Team astronomicum
Benutzeravatar
AchimL
.
.
Beiträge: 859
Registriert: 10.03.2017, 20:04

Re: NGC 3690 / Arp 299

Beitrag von AchimL »

Hallo Stefan

Wieder ein tolles Bild, was Du uns hier zeigst.
Gefällt mir gut.

Viele Grüße... AchimL
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
.
.
Beiträge: 2126
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: NGC 3690 / Arp 299

Beitrag von Stefan_Lilge »

Vielen Dank Holger und Achim!
Holger-Sassning hat geschrieben: 02.03.2024, 16:59 ... Ich wollte Abell 31 aufnehmen. Aber nach 10min war nichts von dem PN auf den Bildern zu erkennen.
Abell 31 hatte ich im Januar auch aufgenommen, immerhin nach Aussortieren 127x5 Minuten. Das Ergebnis war so schlecht dass ich bisher keine Lust hatte, nach dem Preprocessing weiter zu machen. Insbesondere hatte ich auch ungewohnte Probleme mit dem Flat und einem unruhigen Hintergrund, wer weiß wo das schon wieder herkommt...
Während ich das hier schreibe habe ich gerade mal mit der Holzhammer-Methode in AstroArt den unruhigen Hintergrund geplättet, ich bin mir ziemlich sicher, dass das in den "modernen" Programmen wie GraXpert oder Pixinsight nicht gehen würde. Wenn ich das schön dunkel und geheimnisvoll darstelle kann ich es vielleicht sogar posten...
Viele Grüße
Stefan
Benutzeravatar
Holger-Sassning
Team Astronomicum
Team Astronomicum
Beiträge: 1122
Registriert: 27.02.2017, 15:52

Re: NGC 3690 / Arp 299

Beitrag von Holger-Sassning »

Hallo Stefan,

Wenn ich das schön dunkel und geheimnisvoll darstelle kann ich es vielleicht sogar posten...

Bin gespannt, viel Erfolg
viele Grüße und allzeit ClearSky
Holger
Team astronomicum
Benutzeravatar
roszl
.
.
Beiträge: 777
Registriert: 10.03.2017, 21:22

Re: NGC 3690 / Arp 299

Beitrag von roszl »

Hallo Stefan,

trotz der Umstände ist das doch ein wunderbares Bild geworden. Ich kann sogar die weit ausgreifenden Sternströme der Galaxien erkennen!
An Abell 31 hatte ich mich auch schon versucht, auf den Einzelbildern ist trotz Schmalband auch kaum etwas zu erkennen. Wenn es nicht bald wieder klar wird verschwindet das Objekt hinter Nachbars Monsterkiefer...

Viele Grüße
Roland
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
.
.
Beiträge: 2126
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: NGC 3690 / Arp 299

Beitrag von Stefan_Lilge »

Hallo Roland,

nachdem mein PC heute mal nicht von der Forensoftware wegen einer "verdächtigen" IP-Adresse abgelehnt ist, komme ich tatsächlich dazu, dir für deinen Kommentar zu danken :-)
Viele Grüße
Stefan
Benutzeravatar
lange
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 674
Registriert: 13.03.2017, 20:40
Wohnort: Helmstedt

Re: NGC 3690 / Arp 299

Beitrag von lange »

Hallo Stefan,

sehr schönes Pärchen, NGC 4038 ist schon noch schicker weil schärfer abzulichten.
Abell 31 ist bei mir auch abgesoffen in der Lichtglocke.
--
Gruss Ralf
Antworten