M94

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
lange
. . .
. . .
Beiträge: 229
Registriert: 13.03.2017, 20:40
Wohnort: Helmstedt

M94

Beitrag von lange » 15.05.2018, 09:45

Hallo zusammen,

hab mich mal an M94 versucht. Wahrscheinlich nicht optimal aus der Stadt heraus ...

APO 115/800
3" Flattener
ASI1600 Color
40 x 5min

--
Gruss Ralf

Benutzeravatar
lange
. . .
. . .
Beiträge: 229
Registriert: 13.03.2017, 20:40
Wohnort: Helmstedt

Re: M94

Beitrag von lange » 15.05.2018, 15:48

Oder Version 2:


--
Gruss Ralf

Benutzeravatar
lange
. . .
. . .
Beiträge: 229
Registriert: 13.03.2017, 20:40
Wohnort: Helmstedt

Re: M94

Beitrag von lange » 15.05.2018, 16:46

oder ... hier kann man die Ringe erahnen.

Ist schwer zu bearbeiten ...


--
Gruss Ralf

Benutzeravatar
lange
. . .
. . .
Beiträge: 229
Registriert: 13.03.2017, 20:40
Wohnort: Helmstedt

Re: M94

Beitrag von lange » 17.05.2018, 07:47

Mir gefällt die Version 2 am besten,
ist nicht einfach M94 - hätt ich nicht gedacht
--
Gruss Ralf

Benutzeravatar
Josef
. . . .
. . . .
Beiträge: 368
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: M94

Beitrag von Josef » 17.05.2018, 23:14

Hallo Ralf,

das Ding ist eine Nuss, schwer zu knacken!
Bin aber bei Dir, würde auch Version 2 als meinen Favoriten sehen.
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . .
. . . .
Beiträge: 480
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: M94

Beitrag von Stefan_Lilge » 02.06.2018, 12:26

Hallo Ralf,

die zweite Version ist mein Favorit. Das Bild ist schön tief und die enormen Helligkeitsunterschiede hast du auch gut bewältigt. Vielleicht könnte man noch eine Unscharfe Maske auf den Zentralbereich anwenden, Signal für eine kräftige Schärfung ist dort ja im Überfluss vorhanden.
Viele Grüße
Stefan

Antworten