LDN 134

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
prokyon
.
.
Beiträge: 152
Registriert: 23.03.2017, 16:39

LDN 134

Beitrag von prokyon » 18.06.2018, 19:51

Hallo Leute,

nach über einem Jahr Pause habe ich vor ein paar Wochen wieder mal eine Deep-Sky Aufnahme versucht. Von meinem Balkon aus hab ich nur ein eingeschränktes Gesichtsfeld und so muss ich mir immer Objekte in der Nähe des Himmelsäquators suchen. Ich bevorzuge ohnehin selten fotografierte Objekte und so viel meine Wahl auf die Dunkelwolke LDN 134 im Sternbild Waage.
Aufgenommen mit dem TV127is und der MoravianG2-8300FW. Luminanz 25 x 600 s L und nur je 3 x 600 s RGB. Das Wetter hat mein Projekt leider beendet...



Grüße

Werner

Benutzeravatar
Josef
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 513
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: LDN 134

Beitrag von Josef » 18.06.2018, 22:11

Hallo Werner,

hat sich aber ausgezahlt wieder mal Photonen zu sammeln wie man sieht.
Tolle Objektwahl, noch nie gehört von dem Ding.
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 679
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: LDN 134

Beitrag von Stefan_Lilge » 18.06.2018, 23:29

Hallo Werner,

die Pause hat dir nicht geschadet, es läuft offensichtlich genauso gut wie vorher. Dein Staub ist sehr beeindruckend, ist schon toll was es so alles am Himmel zu entdecken gibt. Auch die Farben sehen trotz der wenigen Daten gut aus.
Viele Grüße
Stefan

Benutzeravatar
Jedi2014
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 745
Registriert: 11.03.2017, 00:09
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: LDN 134

Beitrag von Jedi2014 » 19.06.2018, 07:30

Hi Werner,

Kann mich nur anschließen. Super umgesetzt, und das bei der wenigen Farbe. Dunkelwolken finde ich klasse.
Viele Grüße
Jens
__
http://www.spaceimages.de

Benutzeravatar
Solidarity
....
....
Beiträge: 58
Registriert: 22.04.2018, 20:08
Wohnort: Lauterbach Hessen
Kontaktdaten:

Re: LDN 134

Beitrag von Solidarity » 19.06.2018, 07:58

Hallo Werner,

trotz fehlender Farbdaten ein tolles Bild. Dunkelwolken sind tolle Objekte und exotisch dazu. Wenn man sich dann noch vorstellt, über welche Dimensionen wir schreiben .
Klaren Himmel und klaren Kopf wünscht

Karsten

Benutzeravatar
NicoGeisler
. . . .
. . . .
Beiträge: 302
Registriert: 10.03.2017, 21:05
Wohnort: Panketal b. Berlin
Kontaktdaten:

Re: LDN 134

Beitrag von NicoGeisler » 20.06.2018, 22:09

Hi Werner,

willkommen zurück .... im DSO Bereich.

LG Nico

Benutzeravatar
prokyon
.
.
Beiträge: 152
Registriert: 23.03.2017, 16:39

Re: LDN 134

Beitrag von prokyon » 27.06.2018, 16:31

Vielen Dank für eure positiven Rückmeldungen!

Wenn ich mal die Gelegenheit hab, dann such ich mir nur noch selten fotografierte Objekte aus. Die anderen haben eh schon andere so verdammt gut abgelichtet, dass ich mich da an ihren Aufnahmen erfreu und lieber was mach, was kaum zu sehen ist.

Ich hoffe, dass ich bald mal was nachlegen kann.

Grüße

Werner

Benutzeravatar
Frank_
. . . .
. . . .
Beiträge: 374
Registriert: 10.03.2017, 23:06
Wohnort: Eggersdorf b. Berlin

Re: LDN 134

Beitrag von Frank_ » 28.06.2018, 19:44

Hallo Werner,

das schaut echt toll aus, da kann man nur gratulieren, auch zum AdW.
Viele Grüße
Frank
_________________________
www.deep-sky-astroteam.de

Benutzeravatar
GalaxieFinder
. . . .
. . . .
Beiträge: 434
Registriert: 12.03.2017, 19:21
Kontaktdaten:

Re: LDN 134

Beitrag von GalaxieFinder » 29.06.2018, 23:31

Hallo Werner,

schön, wieder ein Depp-Sky Bild von dir zu sehen! Dein Balkon bringt dich zu den tollsten Objekten, und deine Bearbeitung sagt mir eigentlich immer sehr zu.
Mir fällt hier wieder mal auf, dass diese Dunkel- / Molekülwolken sich gerne korkenzieherartig anordnen - siehe rechts unten und oben.

LG, Markus
Ursa Major Sternwarte @ rosa-remote
www.deeplook.astronomie.at
www.rosa-remote.com

Antworten