NGC 6940

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
Josef
. . . .
. . . .
Beiträge: 423
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

NGC 6940

Beitrag von Josef » 30.08.2018, 20:38

Hallo!

NGC 6940 ist ein offener Sternhaufen der Klasse III, der 2.500 Lichtjahre entfernt in Richtung Vulpecula liegt. Er hat eine integrierte Größe von 6m3 und einen Durchmesser von etwa 25', wobei der Großteil des reichen, gleichmäßig konzentrierten Teils des Clusters (mit etwa 70 Sternen) innerhalb einer Fläche von 15' (tatsächliche Ausbreitung = 18,3 LJ) liegt. Die meisten sind 11. bis 12. Größenordnung, wobei die hellsten Sterne etwa 9 Größe erreichen.

Bild
Aufnahmeteleskop:Skywatcher Esprit 150ED Super APO Triplet
Aufnahmekamera:SBIG 8300C
Brennweitenreduzierung:Explore Scientific 3" 0,7x Reducer
Datum: 19. August 2018
Aufnahmedauer: 4.0 Stunden
Durchschnittliche Mondphase: 61.51%
Feldradius: 0,835 Grad
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
GalaxieFinder
. . . .
. . . .
Beiträge: 362
Registriert: 12.03.2017, 19:21
Kontaktdaten:

Re: NGC 6940

Beitrag von GalaxieFinder » 01.09.2018, 22:37

Hallo Josef!

Du weißt ja, ich bin ein bekennender Fan von Sternhaufen. Da freue ich mich immer, wenn wieder einer gezeigt wird.
Hier finde ich, dass dir die Sternfarben besonders gut gelungen sind. Der Haufen selbst gehört nicht gerade zu den spektakulären Exemplaren, aber ich glaube, ich mag ihn. :-)

LG, Markus
Ursa Major Sternwarte @ rosa-remote
www.deeplook.astronomie.at
www.rosa-remote.com

Benutzeravatar
Josef
. . . .
. . . .
Beiträge: 423
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: NGC 6940

Beitrag von Josef » 02.09.2018, 09:18

Danke Markus!

Bin über den Kerl auch eher zufällig gestolpert! ;)
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
JBeisser
.....
.....
Beiträge: 126
Registriert: 13.03.2017, 19:46
Wohnort: Lilienthal

Re: NGC 6940

Beitrag von JBeisser » 02.09.2018, 13:05

Hallo Josef,

ich schließe mich Markus an, mag den Sternhaufen und Deine Ausarbeitung auch sehr. Es ist übrigens ein astrophysikalisch interessanter (oder zumindest interessant gewesener) Haufen, über den ein ganzes Buch geschrieben wurde: G. Larsson-Leander, A Study of the Galactic Cluster NGC 6940, Almquist & Wiksell, Stockholm 1960. Ein Exemplar erhältlich im Antiquariat am Flughafen, Berlin bzw. über Abebooks.

Viele Grüße
Jürgen

Benutzeravatar
Josef
. . . .
. . . .
Beiträge: 423
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: NGC 6940

Beitrag von Josef » 03.09.2018, 10:34

Hallo Jürgen!

Danke für Deinen Beitrag, hätte nicht gedacht, dass dieser unscheinbare Haufen für ein Buch reicht!
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
roszl
. . .
. . .
Beiträge: 242
Registriert: 10.03.2017, 21:22

Re: NGC 6940

Beitrag von roszl » 09.09.2018, 22:10

Hallo Josef,

ein Sternhaufen mitten im Sterngewimmel und doch tritt er deutlich hervor, sieht klasse aus!
Ein Glück, dass du darüber gestolpert bist!

Viele Grüße

Roland

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 566
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: NGC 6940

Beitrag von Stefan_Lilge » 10.09.2018, 22:45

Hallo Josef,

dein Bild hat schöne Sterne und Sternfarben und das Feld passt auch sehr gut zur Größe des offenen Haufens. Mit der Bildgröße warst du allerdings wieder etwas sparsam, zumindest die Breite eines Full-HD-Bildschirmes könntest du uns gönnen, dann muss ich das Bild nicht von Hand vergrößern um es zu genießen :-)
Viele Grüße
Stefan

Benutzeravatar
Solidarity
....
....
Beiträge: 58
Registriert: 22.04.2018, 20:08
Wohnort: Lauterbach Hessen
Kontaktdaten:

Re: NGC 6940

Beitrag von Solidarity » 11.09.2018, 09:27

Hallo Josef,

solche offenen Sternhaufen gefallen mir immer sehr gut. Vor allen Dingen, wenn man in arxix noch einen schönen Artikel dazu finden kann.
Klaren Himmel und klaren Kopf wünscht

Karsten

Benutzeravatar
stone
. . . .
. . . .
Beiträge: 342
Registriert: 10.03.2017, 22:05
Wohnort: Völksen
Kontaktdaten:

Re: NGC 6940

Beitrag von stone » 14.09.2018, 18:47

Gefällt mir auch :) Aber irgendwie als Newtonbesitzer fehlen mir da Spikes.... frag mich jetzt nicht warum :D

Benutzeravatar
Josef
. . . .
. . . .
Beiträge: 423
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: NGC 6940

Beitrag von Josef » 14.09.2018, 19:15

Hallo Andreas,

der war jetzt gut! :respect:
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Antworten