Sonne von heute, mehr ein Test

Fotos vom Mond, der Sonne, den Planeten und von Kometen
Antworten
Frank
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 561
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Sonne von heute, mehr ein Test

Beitrag von Frank » 28.03.2020, 20:40

Hallo

heute mal mit dem Sonnenteleskop ins freie geflüchtet, irgendwie grausig im Wind kaum den Focus gefunden,
aber irgendwie noch alles Funktionstüchtig, nix vergessen, Akkustrom hat durchgehalten.
aber so öde nackig die Sonne das sich bei der Unruhe nix markantes zum Scharfstellen finden lies.

Bild

Bild

na ja, läuft :)

Gruß Frank

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. .
.  .
Beiträge: 1075
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: Sonne von heute, mehr ein Test

Beitrag von Stefan_Lilge » 29.03.2020, 23:54

Hallo Frank,

immerhin hast du Strukturen auf der Sonne. Als ich kürzlich mein PST nach langer Zeit herausgekramt habe, gab es überhaupt keine Details. Kann eigentlich nicht sein, eventuell ist das PST kaputt...
Viele Grüße
Stefan

Frank
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 561
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: Sonne von heute, mehr ein Test

Beitrag von Frank » 30.03.2020, 10:15

HalloStefan

Bin mir auch nicht sicher, war so wenig zu erkennen und so wackelig das ich schon mit dem Fokus Probleme hatte, das Band mit der Heizung hinzutrimmen war so nicht möglich. 😢

Gruß Frank

Antworten