Ha14.10.2020 NEUE AR am Ostrand!

Fotos vom Mond, der Sonne, den Planeten und von Kometen
Antworten
oreoluna
. . .
. . .
Beiträge: 222
Registriert: 24.03.2017, 12:26
Wohnort: Thurgau, Schweiz

Ha14.10.2020 NEUE AR am Ostrand!

Beitrag von oreoluna » 15.10.2020, 11:17

Die neue AR sieht sehr aktiv aus! Hoffentlich bleibt sie auch entsprechend ihrem Aussehen von gestern Nachmittag, im weitern Verlauf auch noch so quick lebendig.

Momentan noch nicht offiziell, aber es ist nur logisch, dass es sich um die AR2776 handelt.
AR2776 15.35h MESZ.png


Off-Band: blauer Flügel, sehen wir die Sonnenflecken der AR. Weiter sind vereinzelt Ellerman Boms auszumachen.
AR2776 off-Band 14.33h MESZ.png

oreoluna
. . .
. . .
Beiträge: 222
Registriert: 24.03.2017, 12:26
Wohnort: Thurgau, Schweiz

Re: Ha14.10.2020 NEUE AR am Ostrand!

Beitrag von oreoluna » 15.10.2020, 11:19

Die langsam rausdrehende AR2775 beim Westrand.
AR2775 13.13h MESZ.png


Und ebenfalls im Westen, genauer am Nordwestrand war diese Protuberanz zu beobachten.
Prom NW 13.37h MESZ.png


6″ f8 Apo, Baader 160er D-ERF, 4x TeleVue Powermate, DayStar Quantum 0,6À + Lunt LS50 Vorfilter DS, ZWO ASI174mm

CS, Jozef

Frank
.
.
Beiträge: 809
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: Ha14.10.2020 NEUE AR am Ostrand!

Beitrag von Frank » 15.10.2020, 11:28

🙂👍Bist aber fleißig
Hier nix🌧️😭
Im SO kommt Was?

Gruß Frank

oreoluna
. . .
. . .
Beiträge: 222
Registriert: 24.03.2017, 12:26
Wohnort: Thurgau, Schweiz

Re: Ha14.10.2020 NEUE AR am Ostrand!

Beitrag von oreoluna » 15.10.2020, 12:09

Frank hat geschrieben:
15.10.2020, 11:28
Bist aber fleißig
Rentner haben ja Zeit..... :baeh:

Frank hat geschrieben:
15.10.2020, 11:28
Im SO kommt Was?
Meinst Du die zwei Protubernazen da in SO?


CS Jozef

Frank
.
.
Beiträge: 809
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: Ha14.10.2020 NEUE AR am Ostrand!

Beitrag von Frank » 15.10.2020, 13:30


Meinst Du die zwei Protubernazen da in SO?


CS Jozef
Hallo Jozef

Ja die, könnte ja was werden... Oder auch verblassen

Gutes Wetter dir
Gruß Frank

oreoluna
. . .
. . .
Beiträge: 222
Registriert: 24.03.2017, 12:26
Wohnort: Thurgau, Schweiz

Re: Ha14.10.2020 NEUE AR am Ostrand!

Beitrag von oreoluna » 15.10.2020, 14:00

[/quote]
Ja die, könnte ja was werden... Oder auch verblassen
[/quote]


Protuberanzen alleine sind kein Indiz dafür, dass drunter ein aktives gebiet ist. Ausschiessende Plasmakeile wären eines,
oder noch besser Plasma Loops. Bei den letzteren wäre ein oberaktives gebiet zu erwarten, mit Flares in X-Klasse! :eek:
Protuberanzen am Rand sind nichts anderes als Filamente auf der Oberfläche, und die bilden sich auch ohne Aktivität
der Chromosphäre. Verblühender Weise ist es sogar so, dass Filamente entstehen, wieder verschwinden und sich erneut
an der selben Stelle bilden. Kommen sie zum Rand sieht man sie eben wie sie über der Oberfläche schweben = Protuberanz.

Siehe dazu das aktuelle SolarOrg Bild, das die Aktivität verdeutlicht. Im SO ist nichts zu sehen!
hxrt_flter_fd_20201014_060340.png
hxrt_flter_fd_20201014_060340.png (219.01 KiB) 164 mal betrachtet
CS Jozef

Benutzeravatar
Christian
..
..
Beiträge: 15
Registriert: 02.09.2017, 23:07
Wohnort: Harth-Pöllnitz
Kontaktdaten:

Re: Ha14.10.2020 NEUE AR am Ostrand!

Beitrag von Christian » 15.10.2020, 21:54

Sehr schöne Bilder, absolut beeindruckend diese Detailschärfe aber auch dein Equipment.
Schöne Grüße
Christian

oreoluna
. . .
. . .
Beiträge: 222
Registriert: 24.03.2017, 12:26
Wohnort: Thurgau, Schweiz

Re: Ha14.10.2020 NEUE AR am Ostrand!

Beitrag von oreoluna » 18.10.2020, 12:09

Hallo Christin.
Danke für deine Rückmeldung.
CS Jozef

Antworten