Mond vom 8.11. in Farbe

Fotos vom Mond, der Sonne, den Planeten und von Kometen
Antworten
Benutzeravatar
Jörg
...
...
Beiträge: 27
Registriert: 30.03.2020, 14:44
Wohnort: Berlin

Mond vom 8.11. in Farbe

Beitrag von Jörg »

Hallo an alle,
das vorher gezeigt Bild wurde von mir mal in Farbe ausgearbeitet indem ich die geringen Farbunterschiede deutlich verstärkt habe.
Man bekommt gleich einen komplett anderen Eindruck. Mir gefällt es sehr gut, es wirkt irgendwie plastischer. Das Ergebnis entspricht etwa dem, was ich von anderen im Netz gefunden habe.
Mond_2020_11_08_9of300.jpg

Ich bin auf eure Kommentare gespannt.
Gruß
Jörg aus Berlin
Jörg
aus Berlin
Frank
.
.
Beiträge: 860
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: Mond vom 8.11. in Farbe

Beitrag von Frank »

Hallo Jörg

das Violette mag ich nicht so,
nun ja, verschieden farbige Gebiete, jetzt stellt sich die Frage warum das so ist

Gruß Frank
Benutzeravatar
NicoGeisler
. . . .
. . . .
Beiträge: 367
Registriert: 10.03.2017, 21:05
Wohnort: Panketal b. Berlin
Kontaktdaten:

Re: Mond vom 8.11. in Farbe

Beitrag von NicoGeisler »

Hi Jörg, schön dezent farbverstärkt...Dein farbiger Mond gefällt mir gut.
Frank hat geschrieben: 14.11.2020, 15:04 nun ja, verschieden farbige Gebiete, jetzt stellt sich die Frage warum das so ist
Frank meinst Du woher die Farbe kommt? Liegt wohl an den unterschiedichen Metallgehalten Eisen und Titan.


LG Nico
Frank
.
.
Beiträge: 860
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: Mond vom 8.11. in Farbe

Beitrag von Frank »

Hallo Nico

Mond ist nicht so meins, Eisen und Titan ist aber als Erklärung gut👍

Gruß Frank
Benutzeravatar
NicoGeisler
. . . .
. . . .
Beiträge: 367
Registriert: 10.03.2017, 21:05
Wohnort: Panketal b. Berlin
Kontaktdaten:

Re: Mond vom 8.11. in Farbe

Beitrag von NicoGeisler »

Kann mich allerdings auch irren ... Hatte das glaube ich irgendwo mal gelesen.
Benutzeravatar
Jörg
...
...
Beiträge: 27
Registriert: 30.03.2020, 14:44
Wohnort: Berlin

Re: Mond vom 8.11. in Farbe

Beitrag von Jörg »

Man kann sich gut vorstellen, das geologische Unterschiede der Gesteine den Unterschied machen. Ich habe eine neue geologische Karte im Netz gefunden: https://astropedia.astrogeology.usgs.go ... 200dpi.jpg
Die ist recht detailliert, leider gibt sie aber nur allgemeine Klassifizierungen an und keine Hinweise auf z.B. Zusammensetzungen des oberen Materials. Bisher habe ich so etwas nicht gefunden.
Jörg
Jörg
aus Berlin
Frank
.
.
Beiträge: 860
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: Mond vom 8.11. in Farbe

Beitrag von Frank »

Hallo

Scheint interessant, hauptsächlich FeO und das ist wohl schwarz, ich hätte eher Rostrot vermutet.
Wirklich schwer da passende Infos zu finden

Gruß Frank
Antworten