Mond und Venus

...von der blauen Stunde bis zum Morgengrauen...
Antworten
Benutzeravatar
MAXE
. . .
. . .
Beiträge: 211
Registriert: 12.03.2017, 13:31
Wohnort: 26169 Mittelsten-Thüle

Mond und Venus

Beitrag von MAXE » 17.07.2018, 12:02

Hallo,

für diesen Anblick muss ich ins freie Gelände fahren. Von meinem mit hohen Bäumen umgebenen Stammplatz ist dieser Anblick leider verdeckt.
Es ist immer wieder ein farbenprächtiges Schauspiel wenn die Goldene und die Blaue Stunden sich entwickeln.
Eben wie im richtigen Leben, etwas verschwindet aus den Augen, dafür werden andere Dinge sichtbar!
Bei der Venus muss man allerdings genau hinschauen, am besten in der 100 % Ansicht.

Gruß
Manfred

Fakten:
EOS 80D, 55 mm, 1/40 Sek.
ISO 400, Polfilter
Bearbeitung mit Adobe Lr + Ps


.
Dateianhänge
_MG_3153_Mond_Venus_klein.jpg
Mond und Venus

Benutzeravatar
Hans_Ulrich
.....
.....
Beiträge: 149
Registriert: 01.04.2017, 16:52
Wohnort: Bad Düben

Re: Mond und Venus

Beitrag von Hans_Ulrich » 17.07.2018, 17:58

Ja, ja, der Mond, der alte Schwerenöter. Wollte wieder mit der Venus fremd gehen und du hast ihn dabei erwischt.
Es ist immer wieder ein farbenprächtiges Schauspiel wenn die Goldene und die Blaue Stunden sich entwickeln.
Am Abend ist das die schönste Zeit-

M.f.G.

Hans-Ulrich

Benutzeravatar
MAXE
. . .
. . .
Beiträge: 211
Registriert: 12.03.2017, 13:31
Wohnort: 26169 Mittelsten-Thüle

Re: Mond und Venus

Beitrag von MAXE » 19.07.2018, 01:05

Hans_Ulrich hat geschrieben:
17.07.2018, 17:58
Ja, ja, der Mond, der alte Schwerenöter. Wollte wieder mit der Venus fremd gehen und du hast ihn dabei erwischt.

Hallo Hans-Ulrich, Danke für deine Rückmeldungen.

Heute hat sich "Frau Luna" entgegengesetzt orientiert. Quasi auf der anderen Seite hat sie mit Jupiter geliebäugelt.
Praktisch wenn es mal Frau Luna ist und dann wieder der Mond. :nod:

Gruß
Manfred

.
Dateianhänge
_MG_4230_Jupiter_Mond.jpg
Jupiter und zunehmender Mond

Antworten