Die Suche ergab 261 Treffer

von christianhanke
09.11.2022, 14:13
Forum: Unser Sonnensystem
Thema: Halpha Sonne von Sonntag
Antworten: 4
Zugriffe: 415

Re: Halpha Sonne von Sonntag

Hallo Frank, ich finde es toll, dass du das Fähnchen der Sonnenfotografen hochhältst. Für mich sind solche Aufnahmen immer wieder faszinierend. Mit den Kameras und USB habe ich auch so meine Probleme. Die ASI1200MCC verabschiedet sich immer wieder ohne ersichtlichen Grund aus SharpCap. Gruß Christian
von christianhanke
26.10.2022, 15:20
Forum: Unser Sonnensystem
Thema: SOFI vom 25.10.22 in H-Alpha
Antworten: 1
Zugriffe: 213

SOFI vom 25.10.22 in H-Alpha

Hallo, auch in München war das Wetter gut, sodass die partielle Sonnenfinsternis gut zu beobachten war. Leider ist die Sonne nach den ersten Bildern hinter den Bäumen verschwunden, sodass ich im Garten noch einen Ortswechsel ohne Einnordung durchführen musste. Coronado PST mit ASI120MM auf HEQ5 Vide...
von christianhanke
18.10.2022, 17:45
Forum: Weitere Formen der Astronomie
Thema: Fünf auf einen Streich
Antworten: 1
Zugriffe: 400

Fünf auf einen Streich

Hallo, ich kümmere mich auch ein bisschen um die Randbereiche der Astrofotografie. Mit dem Programm SkyTrack nähere ich mich an die Satellitenfotografie an. Als erste Übung habe ich versucht, geostationäre Satelliten ohne Nachführung aufzunehmen. Ich habe nur über einen engen Winkelbereich Sicht auf...
von christianhanke
09.10.2022, 10:28
Forum: Unser Sonnensystem
Thema: Sonnenflecken AR3112-AR3116 mit Animation
Antworten: 0
Zugriffe: 313

Sonnenflecken AR3112-AR3116 mit Animation

Hallo, die Sonne zeigt sich ja zur Zeit sehr aktiv. Ich habe die Sonnenflecken AR3112-AR3116 mit meiner Kombination aus einem Bresser Refraktor 102/1000 mm, der Coronado-PST-Einheit und der ASI120MM aufgenommen. Video mit 200 Bildern von denen 100 mit Autostakkert gestackt wurden. Die Nachbearbeitun...
von christianhanke
27.09.2022, 15:38
Forum: Deepsky
Thema: Cocoon-Nebel Filtervergleich
Antworten: 2
Zugriffe: 423

Re: Cocoon-Nebel Filtervergleich

bei Vollmond messe ich SQM-Werte für die Himmelshelligkeit von 18.8 bis 19.4.
Es muss natürlich Neumond heißen.
von christianhanke
27.09.2022, 15:34
Forum: Deepsky
Thema: Cocoon-Nebel Filtervergleich
Antworten: 2
Zugriffe: 423

Cocoon-Nebel Filtervergleich

Hallo, meine Rahmenbedingungen aufgrund der Häuser und Bäume lassen nur zenith-nahe Objekte zu. Die maximale Beobachtungszeit liegt etwa bei vier Stunden. Der Stadthimmel ist recht hell und bei Vollmond messe ich SQM-Werte für die Himmelshelligkeit von 18.8 bis 19.4. So nutze ich seit drei Jahren de...
von christianhanke
25.09.2022, 17:37
Forum: Deepsky
Thema: WR 134 unterhalb vom Crescent-Nebel
Antworten: 10
Zugriffe: 1387

Re: WR 134 unterhalb vom Crescent-Nebel

Hallo Edmund,

geniales Bild! Das sind schon außergewöhnliche Strukturen, die du uns da zeigst.

Gruß und CS

Christian
von christianhanke
25.09.2022, 16:36
Forum: Deepsky
Thema: Sh2-101 Tulpe in Schmalband
Antworten: 7
Zugriffe: 897

Re: Sh2-101 Tulpe in Schmalband

Hallo Thomas,

großartiges Bild! Die gewählte Falschfarbenpalette ergibt ja wirklich ein "Pretty Picture".

Hast auch einer Version mit "normalen" Farben gemacht? Der Vergleich wäre schon interessant.

Gruß und CS

Christian
von christianhanke
25.09.2022, 16:31
Forum: Deepsky
Thema: Sh2-112 im Schwan (OSC)
Antworten: 4
Zugriffe: 612

Sh2-112 im Schwan (OSC)

Hallo, nachdem Achim und Stefan dieses Objekt im Schwan schon gezeigt haben, präsentiere ich mein Ergebnis von Sh2-112. Newton 200/900 mm Filter: L-Enhance Kamera: ASI1600MCC (Gain=150, T=-20°C) Aufnahme mit SharpCap: 58 Aufnahmen a 240 s OAG-Autoguiding mit ASI120MM und PHD Bildbearbeitung: DSS, Af...
von christianhanke
24.09.2022, 16:34
Forum: Deepsky
Thema: Shark Nebula - LDN 1235, vdB 149,150 mit 4" und OSC
Antworten: 8
Zugriffe: 1132

Re: Shark Nebula - LDN 1235, vdB 149,150 mit 4" und OSC

Hallo Thomas,

da ist dir ein eindrucksvolles Bild gelungen. Da kann man als "Stadt-Astrofotograf" nur neidisch werden.

Gruß und CS

Christian
von christianhanke
15.09.2022, 20:52
Forum: Deepsky
Thema: NGC 6995 Cirrusnebel 3er Mosaik
Antworten: 9
Zugriffe: 1301

Re: NGC 6995 Cirrusnebel 3er Mosaik

Hallo Jens,

nur noch eine Frage, da sich ein Freund mit dem Stitching von Astrobildern plagt. Mit welcher Software hast du das Mosaik erstellt?

Gruß

Christian
von christianhanke
15.09.2022, 15:54
Forum: Deepsky
Thema: Filtervergleich an M27
Antworten: 4
Zugriffe: 820

Re: Filtervergleich an M27

Hallo, ich habe das Datenmaterial noch ein bisschen ausgewertet. Da die Aufnahmen für die beiden Filter mit identischen Belichtungsparametern durchgeführt wurden, kann man die ADUs hernehmen, um auch zahlenmäßig die Unterschiede herauszuarbeiten. Gemittelte ADU-Werte in einem kleinen Messfenster an ...
von christianhanke
15.09.2022, 15:09
Forum: Unser Sonnensystem
Thema: Jupiter mit Io am 26.08.2022
Antworten: 4
Zugriffe: 741

Re: Jupiter mit Io am 26.08.2022

Hallo Stefan,

da ist dir doch auch eine schöne Serie gelungen. Hast du trotz der ungleichmäßigen Aufnahmeabstände mal ein Animations-GIF versucht?
Es wäre einen Versuch wert.

Gruß und CS

Christian
von christianhanke
15.09.2022, 14:27
Forum: Unser Sonnensystem
Thema: Zeitraffer Jupiter und Io
Antworten: 6
Zugriffe: 1258

Re: Zeitraffer Jupiter und Io

Hallo, vielen Dank für die positiven Kommentare. Es waren schon außergewöhnlich gute Randbedingungen, die zu diesem Ergebnis geführt haben. Aufgenommen habe ich die Videos mit SharpCap. Da lassen sich Serien mit konstanten Intervallen automatisieren. Ich musste da nur noch händisch etwas nachführen,...
von christianhanke
15.09.2022, 14:22
Forum: Deepsky
Thema: NGC 6995 Cirrusnebel 3er Mosaik
Antworten: 9
Zugriffe: 1301

Re: NGC 6995 Cirrusnebel 3er Mosaik

Hallo Jens,

den Batman hast du toll im Flug erwischt. Viel Aufwand, aber für dieses Ergebnis lohnt es sich.

Gruß und CS

Christian
von christianhanke
30.08.2022, 17:20
Forum: Deepsky
Thema: Filtervergleich an M27
Antworten: 4
Zugriffe: 820

Filtervergleich an M27

Hallo, Jens hat ja ein tolles Bild von M27 vorgelegt. Da komm ich natürlich mit meinen Randbedingungen nicht ran. Mein Ziel war es dagegen, zu zeigen, wie sich M27 bei Verwendung eines Dual-Schmalbandfilters (L-Enhance) oder eines Breitbandfilters (Hutech LPS-P2) darstellt. Die Bilder sind in zwei N...
von christianhanke
29.08.2022, 16:15
Forum: Deepsky
Thema: SH2-112_DSLM
Antworten: 6
Zugriffe: 957

Re: SH2-112_DSLM

Hallo Achim, aber ja die Aufnahme gefällt mir schon und du kannst mit Recht zufrieden sein. Die Gegend des Schwans ist ja voller interessanter Nebelobjekte. Aufgrund der eingeschränkten Sichtverhältnisse bei mir muss ich es auch bei relativ kurzen Gesamtbelichtungszeiten belassen. Gruß und CS Christ...
von christianhanke
27.08.2022, 19:33
Forum: Deepsky
Thema: IC59 & IC63 in Cassiopeia
Antworten: 1
Zugriffe: 524

IC59 & IC63 in Cassiopeia

Hallo, ich habe mal die Nebel IC59 & IC63 in Cassiopeia aufgenommen. Newton 900/200 mm mit OAG ASI120MM Kamera ASI1600MCC mit Optlong L-Enhance-Filter 34 Aufnahmen a 240 s bei G=150 und T=-15°C Hintergrund: SQM=19 Software: DSS, Affinity Photo, Topaz-Denoise, StarNet, AstroFlat Pro https://www.a...
von christianhanke
26.08.2022, 20:40
Forum: Unser Sonnensystem
Thema: Zeitraffer Jupiter und Io
Antworten: 6
Zugriffe: 1258

Zeitraffer Jupiter und Io

Hallo, nachdem die Seeingbedingungen wieder einmal sehr gut waren, habe ich mit dem schon beschriebenen Equipment (200 mm Newton mit Barlow auf 3900 mm Brennweite vergrößert) nochmals auf den Jupiter gehalten. Diesmal zeigten sich der Mond Io und der große rote Fleck. https://www.astronomicum.de/bil...
von christianhanke
25.08.2022, 17:58
Forum: Deepsky
Thema: Pelikan IC5070
Antworten: 14
Zugriffe: 1801

Re: Pelikan IC5070

Hallo, ich hatte ähnliches bei dem Vergleich von Bildern von M27 entdeckt. Ich habe es nicht hier sondern nur aus AstrBin gezeigt. Das erste Bild zeigt die Regionen, wo Veränderungen zu sehen sind: https://www.astrobin.com/420563/?nc=&nce= Das zweite Bild ist im Blinkmodus, wo dann die zwei Auff...
von christianhanke
22.08.2022, 14:53
Forum: Unser Sonnensystem
Thema: Jupiter mit Europa und Io
Antworten: 0
Zugriffe: 545

Jupiter mit Europa und Io

Hallo, gestern habe ich die Brennweite meines 900/200 mm Newton mit einer Televue 3x-Barlow-Linse auf ca. 3900 mm erhöht. Bei perfektem Seeing habe ich den Jupiter aufgenommen. Die HEQ5 lief auch super. Auf dem Video (500 Bilder) zeigt sich der Planet auch ohne Autoguiding absolut ruhig. Mit AutoSta...
von christianhanke
10.08.2022, 19:56
Forum: Deepsky
Thema: NGC6823 - erster richtiger Versuch ..
Antworten: 2
Zugriffe: 899

Re: NGC6823 - erster richtiger Versuch ..

Hallo Ralf,

da hast du ja das gleiche Objekt wie ich ins Visier genommen. Könnte das Eckenproblem auf eine Verkippung der Kamera zurückzuführen sein?

Damit habe ich lange gekämpft. https://www.astronomicum.de/forum/23/2003

Gruß

Christian
von christianhanke
10.08.2022, 19:49
Forum: Deepsky
Thema: NGC7380 Zauberernebel
Antworten: 6
Zugriffe: 2447

Re: NGC7380 Zauberernebel

Hallo Ralf,

mit einem Dual-Schmalbandfilter lassen sich kaum Sternfarben hervorzaubern. Außerdem brennen die Sterne bei der Belichtungszeit für die Nebelstrukturen schon aus. Für separate Sternaufnahmen ohne Filter hat mir einfach die Zeit gefehlt.

Gruß

Christian
von christianhanke
10.08.2022, 11:22
Forum: Deepsky
Thema: NGC7380 Zauberernebel
Antworten: 6
Zugriffe: 2447

Re: NGC7380 Zauberernebel

Hallo Josef und Stefan,

vielen Dank für die netten Kommentare.

Gruß und CS

Christian
von christianhanke
10.08.2022, 11:18
Forum: Deepsky
Thema: SH2-86 NGC 6820 NGC 6823
Antworten: 0
Zugriffe: 459

SH2-86 NGC 6820 NGC 6823

Hallo, nachdem sich mein Newton bezüglich Kollimierung und Sensortilt in guter Form präsentiert habe ich die Objekte SH2-86, NGC 6820 und NGC 6823 aufgenommen. Sie sind nur etwa 6 Grad westlich von M27 zu finden. Skywatcher HEQ5 Orion UK Newton 900/200 mm mit OAG/ASI120MM Kamera ASI1600MCC mit Optlo...
von christianhanke
09.08.2022, 17:59
Forum: Deepsky
Thema: Second light Sadr region
Antworten: 4
Zugriffe: 987

Re: Second light Sadr region

Hallo Ralf, ich bin ja kein Teleskop-Spezialist, aber für mich sieht das schon ganz gut aus. Die Spikes sind ja für mich ein Qualitätsindikator. Sie sind sehr schmal und zeigen eine Modulation, die ich bei meinem vermutlich nicht ganz so tollen Newton nicht sehe. Die horizontalen Spikes sind doppelt...
von christianhanke
06.08.2022, 16:50
Forum: Deepsky
Thema: NGC7380 Zauberernebel
Antworten: 6
Zugriffe: 2447

NGC7380 Zauberernebel

Hallo, bei ausgesprochen gutem Seeing habe ich den Zauberernebel NGC7380 aufgenommen. Die OAG-Nachführung lief mit einem Fehler von 0.65 arcsec nahezu perfekt. Skywatcher HEQ5 Orion UK Newton 900/200 mm mit OAG/ASI120MM Kamera ASI1600MCC mit Optlong L-Enhance PHD, DSS, Affinity Photo, StarNet+, Astr...
von christianhanke
05.08.2022, 14:19
Forum: Deepsky
Thema: Kokon Nebel
Antworten: 9
Zugriffe: 1934

Re: Kokon Nebel

Hallo Edmund,

mit so vielen Strukturen habe ich den Kokon-Nebel noch nie gesehen. Auch die nebulöse Umgebung kommt toll raus. Ein Super-Bild!

Gruß

Christian
von christianhanke
28.07.2022, 15:50
Forum: Deepsky
Thema: Schwan-Wimmelbild
Antworten: 1
Zugriffe: 657

Schwan-Wimmelbild

Hallo, nachdem ich mein Sigma-Zoom-Objektiv mit der Schrittmotorfokussierung ausgerüstet habe, bin ich mit 50 mm-Brennweite ins extreme Weitfeld gegangen und habe das Gebiet des Sternbilds Schwan aufgenommen. Herausgekommen ist ein Bild in dem es nur so von bekannten Objekten wimmelt (Crescent-, Nor...
von christianhanke
13.07.2022, 15:20
Forum: Deepsky
Thema: WR134 in Bicolor (16h)
Antworten: 12
Zugriffe: 2597

Re: WR134 in Bicolor (16h)

Hallo Thomas,

eine sehr beeindruckende Aufnahme. Da kommt bei einem, der aus der Stadt heraus fotografiert, schon ein bisschen Neid auf.
Hast du eine Einschätzung von der Helligkeit (Bortle oder SQM) deines Standortes?

Gruß und CS
von christianhanke
13.07.2022, 13:43
Forum: Deepsky
Thema: Szepahn´s Quintett: JWT vs. Newton
Antworten: 3
Zugriffe: 853

Szepahn´s Quintett: JWT vs. Newton

Hallo nur zum Spaß: JWT vs. 200/900 mm Newton https://www.astronomicum.de/bildergalerie/image?view=image&format=raw&type=orig&id=15107 Von einem Kostenvergleich habe ich mal abgesehen. Insgesamt beeindruckt mich die Leistung des JWTs sehr. Da wird es noch tolle Bilder und wissenschaftlic...
von christianhanke
05.07.2022, 16:16
Forum: Unser Sonnensystem
Thema: Analemma 2021/2022 vollendet
Antworten: 3
Zugriffe: 1341

Re: Analemma 2021/2022 vollendet

Hallo Roland und Willi, vielen Dank für die positiven Rückmeldungen. Spannender war sicher das Solarographie-Projekt, wo ich das Ergebnis erst nach einem Jahr begutachten konnte. Beim jetzigen Projekt habe ich wöchentlich die Bilder auf den PC transferiert und sukzessive gestackt. Eine außergewöhnli...
von christianhanke
30.06.2022, 10:58
Forum: Deepsky
Thema: M 106
Antworten: 12
Zugriffe: 2866

Re: M 106

Hallo Rocky,

das ist schon ein eindrucksvolles Bild, das dem Team gelungen ist. Gratulation zum APP auf AstroBin, das Bild hat die Ehrung verdient.

Es reizt mich, doch mal wieder Urlaub am Obertrumer See zu machen, um bei der Gelegenheit eure tolle Sternwarte zu besuchen.

Gruß und CS

Christian
von christianhanke
22.06.2022, 16:00
Forum: Deepsky
Thema: NGC 7023 Irisnebel-Zentrum
Antworten: 13
Zugriffe: 3518

Re: NGC 7023 Irisnebel-Zentrum

Hallo Willi,

auch von meiner Seite vollste Anerkennung zu dem gelungenen Bild. Die Dartstellung der feinen Strukturen fasziniert mich. Die Lacertas sind da schon eine Klasse für sich.

Gruß

Christian
von christianhanke
22.06.2022, 15:56
Forum: Unser Sonnensystem
Thema: Analemma 2021/2022 vollendet
Antworten: 3
Zugriffe: 1341

Analemma 2021/2022 vollendet

Hallo, zur Sommersonnenwende konnte ich mein Analemma-Projekt 2021/22 mit einer DMK-Kamera mit einem kleinen Weitwinkelobjektiv abschließen. Um die Helligkeit zu reduzieren habe ich zwischen Objektiv und Sensorchip ein kleines Stück Baader Solarfolie gelegt. Die Bilder wurden von einem Raspberry PI4...
von christianhanke
29.04.2022, 11:37
Forum: Deepsky
Thema: Unser erstes APOD
Antworten: 9
Zugriffe: 2502

Re: Unser erstes APOD

Hallo Willi,

Gratulation an das Team für das grandiose Bild, das zu Recht mit dem APOD gewürdigt wird!
Ich wünsche euch weiterhin so tolle Ergebnisse.

Gruß und CS

Christian
von christianhanke
30.03.2022, 17:36
Forum: Unser Sonnensystem
Thema: Sonnenflecken AR2975/76 mit Animation
Antworten: 1
Zugriffe: 1137

Sonnenflecken AR2975/76 mit Animation

Hallo, am Samstag gab es mal wieder günstige Bedingungen, Sonnenflecken aufzunehmen. Teleskop: Bresser 102/1000 mm Refraktor Filter: Coronado PST-Einheit Kamera: ASI120MM Montierung: HEQ5 Aufnahmen mit FireCapture: 31 Videos (200 Einzelbilder T=1ms) im Abstand von 2 Minuten Bildbearbeitung: Stacken ...
von christianhanke
29.03.2022, 17:04
Forum: Astrophysik und Raumfahrt
Thema: Lucky Imaging: ISS
Antworten: 3
Zugriffe: 1726

Lucky Imaging: ISS

Hallo, in dem Forum wird wenig über die Satellitenfotografie gezeigt. Ich möchte deshalb meine Erfahrungen teilen, die ich mit dem Versuch gemacht habe, die ISS mit meiner Ausrüstung (Newton 200/900 mm, HEQ5, ASI1600MCC) zu fotografieren. Das sich mit 27720 km/h in einer Höhe von 412 km dahinfliegen...
von christianhanke
23.03.2022, 11:34
Forum: Deepsky
Thema: Hickson44_DSLM
Antworten: 12
Zugriffe: 2364

Re: Hickson44_DSLM

Hallo Achim, dein Aufnahme der Galaxiengruppe gefällt mir sehr gut. Ich hatte mich vorgestern am gleichen Ziel mit meinem 900/200mm Newton und ähnlicher Belichtungszeit versucht. Aufgrund des doch recht hellen Stadthimmels (SQM=19, Bortle 6) erreiche ich aber nicht die Tiefe deines Bildes. Außerdem ...
von christianhanke
14.03.2022, 21:42
Forum: Deepsky
Thema: Abell21 Medusa-Nebel 10.3.22
Antworten: 3
Zugriffe: 1181

Abell21 Medusa-Nebel 10.3.22

Hallo, ich wage mich mehr an Objekte, die bei der Aufnahme kaum zu sehen sind und erst durch die Bildbearbeitung hervortreten. Der Medusa-Nebel zieht so gerade am oberen Rand meiner "Baumgrenze" vorbei. Mehr als 4 Stunden Belichtungszeit pro Nacht sind bei dem eingeschränkten Gesichtsfeld ...