Die Suche ergab 814 Treffer

von Holger-Sassning
24.11.2022, 09:13
Forum: Deepsky
Thema: Abell 71 in H alpha
Antworten: 3
Zugriffe: 495

Re: Abell 71 in H alpha

Hallo Dietmar,

mir gefällt der PN mit dem tollen Umfeld sehr gut. :thumbsup:

Die leichte Verkippung unten links fällt zwar auf, stört aber den Gesamteindruck des Bildes nicht.
Die Farbversion war nicht so Aussagekräftig.
Hast du nur Ha/O3 versucht oder eine Hubble -Palette?
von Holger-Sassning
22.11.2022, 10:14
Forum: Deepsky
Thema: NGC 1530
Antworten: 7
Zugriffe: 642

Re: NGC 1530

Hallo Dietmar,

auch von mir Glückwunsch zu den tollen Bildern. :thumbsup: :klatsch:

Auch bei mir wirkt NGC1530 zu magentlastig.

Ein direkter Link zu deiner Homepage wäre nicht schlecht gewesen.
von Holger-Sassning
16.11.2022, 20:26
Forum: Deepsky
Thema: SH2-155, kurz nach Vollmond aus dem Dunst gefischt
Antworten: 3
Zugriffe: 332

Re: SH2-155, kurz nach Vollmond aus dem Dunst gefischt

Hallo Stefan,

dann weist du ja wie mies die Bedingungen waren.

Ich hatte auch ein wenig RGB versucht, an den Plejaden und M31, war aber nicht sonderlich erfolgreich.
von Holger-Sassning
16.11.2022, 20:23
Forum: Deepsky
Thema: IC434 kurz nach Vollmond
Antworten: 6
Zugriffe: 388

Re: IC434 kurz nach Vollmond

Hallo Stefan,
den Pferdekopf hatte ich auch als Testobjekt für den Triband Filter vorgesehen.
Natürlich werde ich dann die Kamera noch drehen.
Wahrscheinlich werde ich auch ein Filterrad einsetzten um ständig zwischen Triband und Dual umschalten zu können.
von Holger-Sassning
15.11.2022, 19:07
Forum: Deepsky
Thema: SH2-155, kurz nach Vollmond aus dem Dunst gefischt
Antworten: 3
Zugriffe: 332

SH2-155, kurz nach Vollmond aus dem Dunst gefischt

Hallo, die letzten Abende habe ich trotz Mond und einer schlechten Durchsicht Astrofotografie betrieben. Unter besserem Himmel hätte ich bei der Menge an Bildern die ich aufgenommen habe sicherlich bessere Ergebnisse erzielen können. Aber man nimmt ja mit was man kriegen kann. :ups: Aufgenommen habe...
von Holger-Sassning
12.11.2022, 22:59
Forum: Deepsky
Thema: IC434 kurz nach Vollmond
Antworten: 6
Zugriffe: 388

Re: IC434 kurz nach Vollmond

Hallo Josef und Achim, freut mich das euch das Bild gefällt. IC434 ist mein Lieblingsnebel den ich jedes Jahr immer wieder gern ablichte, Jetzt habe ich erst mal eine Grundlage, mal sehen was noch kommt. Denn in der Session lief ja auch meine ASI183 mit. Mal sehen was da noch zu machen ist. :nixweiss:
von Holger-Sassning
12.11.2022, 21:31
Forum: Deepsky
Thema: IC434 kurz nach Vollmond
Antworten: 6
Zugriffe: 388

IC434 kurz nach Vollmond

Hi Leuts, eigentlich wollte ich gestern nur meine Hardware testen. Hat auch alles gut funktioniert. :nod: Zu Beginn des Abends störte nicht nur der fast volle Mond, sondern auch Cirren. Fotografiert habe ich trotzdem. :hammer: Zu Anfang habe ich SH2-155 aufgenommen, da muss ich aber noch die Bilder ...
von Holger-Sassning
09.11.2022, 18:50
Forum: Deepsky
Thema: IC1805 aus Berlin
Antworten: 12
Zugriffe: 865

Re: IC1805 aus Berlin

Hi Nico,
PS: Falls Dir die Treiber weiter auf den Sack gehen, kannste gern meine CGE kaufen :D :tl:
danke für das Angebot, aber ich habe schon graue Haare. :baeh:
von Holger-Sassning
08.11.2022, 19:25
Forum: Deepsky
Thema: IC1805 aus Berlin
Antworten: 12
Zugriffe: 865

Re: IC1805 aus Berlin

Hallo Roland, du hast ja das Elend mit dem Skywatcher Treiber auf dem HTT mit bekommen. Das hat sich zu Hause an meiner EQ8 fort gesetzt. An 2 Montierungen (EQ8 und HEQ5), an 2 verschiedenen Computern (einer Win10, der andere Win7), mit 2 verschiedenen Handboxen ...... der Skywatcher Treiber ist reg...
von Holger-Sassning
08.11.2022, 19:19
Forum: Deepsky
Thema: IC1805 aus Berlin
Antworten: 12
Zugriffe: 865

Re: IC1805 aus Berlin

Hallo Tom,

die Farbkanäle einzeln bearbeiten habe ich nicht gemacht, nun aber mal versucht ....... bringt nichts.
Auf alle Fälle muß ich zukünftig länger belichtete Einzelaufnahmen machen, 240s sind einfach zu wenig bei so einem Objekt.
von Holger-Sassning
08.11.2022, 08:19
Forum: Deepsky
Thema: IC1805 aus Berlin
Antworten: 12
Zugriffe: 865

Re: IC1805 aus Berlin

Hallo Josef, in Anbetracht der Tatsache, das mich die letzten Wochen der Skywatcher Treiber für meine EQ8 fast in den Wahnsinn getrieben hat, bin ich froh überhaupt mal wieder etwas brauchbares hin bekommen zu haben. Jetzt ist die Skywatcher Steuerung der EQ8 in der Kiste verstaut und EQ-Mod mit NIN...
von Holger-Sassning
08.11.2022, 08:13
Forum: Deepsky
Thema: CassiopeiaA Animation und Breitband
Antworten: 11
Zugriffe: 843

Re: CassiopeiaA Animation und Breitband

Moin Stefan,

danke für deine ausführlichen Erklärungen.
Muss ich mir mal überlegen, ob ich mir den kaufe.
ich habe mir den Filter bestellt.
Schaun mer mal.
von Holger-Sassning
07.11.2022, 16:27
Forum: Deepsky
Thema: CassiopeiaA Animation und Breitband
Antworten: 11
Zugriffe: 843

Re: CassiopeiaA Animation und Breitband

Hallo Stefan,

sehr interessanter Vergleich.

Hast du mehr Erfahrungen mit Breitband Nebelfiltern an Farbkameras?
Der IDAS zeigt doch sehr interessante Farben die bestimmt auch an anderen Nebeln vorhanden sind aber durch die Schmalbandfilter nicht mehr durch kommen.
von Holger-Sassning
07.11.2022, 16:20
Forum: Deepsky
Thema: IC1805 aus Berlin
Antworten: 12
Zugriffe: 865

Re: IC1805 aus Berlin

Hallo Stefan,

wenn ich mir dein Bild von CassA mit dem Breitbandfilter anschaute frage ich mich, ob nicht Breitband Nebelfilter die bessere Alternative für die Farbkameras wären.

Hubble Palette ist ja oft mal recht nett, jedoch sehr zeitaufwendig.
von Holger-Sassning
04.11.2022, 19:42
Forum: Deepsky
Thema: IC1805 aus Berlin
Antworten: 12
Zugriffe: 865

IC1805 aus Berlin

Hi Leuts, nun auch mal wieder Bilder von mir. Obwohl, Astrofotografie aus meinem Garten raus macht zur Zeit nicht viel Spaß. :cry: Der Himmel ist zwar wolkenlos, aber die Durchsicht ist zum Heulen. Offensichtlich leiden besonders kurze Brennweiten unter dem Dunst am Himmel. Vorgestern hatten wir das...
von Holger-Sassning
02.11.2022, 15:17
Forum: Deepsky
Thema: IC434 "Pferdekopfnebel" aus Berlin
Antworten: 10
Zugriffe: 889

Re: IC434 "Pferdekopfnebel" aus Berlin

Hi Daniel, @Holger: ich benutze den Duo-Band Schmalband Nebelfilter von ZWO vor der ToupTeck2600C. Dann hat mich deine obige Angabe: 18 X 600s RGB, verwirrt. Denn RGB heißt für mich bei einer Farbkamera nur UV/IR Filter, aber du hast eine eine Schmalbandaufnahme mit einer Farbkamera gemacht. Dann si...
von Holger-Sassning
02.11.2022, 14:27
Forum: Deepsky
Thema: IC434 "Pferdekopfnebel" aus Berlin
Antworten: 10
Zugriffe: 889

Re: IC434 "Pferdekopfnebel" aus Berlin

Hi Daniel, schönes Pferdchen. :thumbsup: Natürlich habe ich auch schon meine ersten Probebilder von IC434 gemacht, aber noch kein brauchbares Bild fertig bekommen. Die von Frank angesprochenen Farbverschiebungen sind richtg, aber bei dem versifften Himmel zur Zeit geht es einfach nicht besser. Wenn ...
von Holger-Sassning
30.10.2022, 10:08
Forum: Deepsky
Thema: SNR CassiopeiaA (in Cassiopeia ;-)
Antworten: 7
Zugriffe: 709

Re: SNR CassiopeiaA (in Cassiopeia ;-)

Hallo Stefan, alle Achtung für die Fleißarbeit :thumbsup: Ist aber wohl auch für uns Großstädter ein recht undankbares Objekt. Du hast es aber doch sehr anschaulich eingefangen. Aber mehr als 300 Bilder mit der ASI2600 ......... die Datenmenge muß ja gewaltig gewesen sein. Mit der Menge kann man sei...
von Holger-Sassning
19.10.2022, 22:04
Forum: Beobachtungen und allgemeine Berichte
Thema: Sternwarte Bernau
Antworten: 18
Zugriffe: 6950

Re: Sternwarte Bernau

Hi Nico,

nun wird es aber Zeit mal bei der Straßenbaubehörde eine vernünftige Straßenbeleuchtung zu verlangen.

Weiterhin viel Erfolg bei eurem Projekt und auf das Firstlight (Astrofoto) warten wir gespannt.
von Holger-Sassning
12.10.2022, 18:07
Forum: Deepsky
Thema: Zwilling der Milchstraße
Antworten: 7
Zugriffe: 600

Re: Zwilling der Milchstraße

Hi Edmund, Außerdem zeigt ihre zentrale Ausbuchtung ein originelles und ungewöhnliches Rotationsmuster, das sich in die entgegengesetzte Richtung der galaktischen Scheibe selbst dreht. na, da erwarte ich aber nun von dir eine entsprechende Animation zu sehen. :tr: :tr: Ansonsten .... mal wieder ein ...
von Holger-Sassning
11.10.2022, 19:01
Forum: Deepsky
Thema: Der erste Teil meiner Fotoausbeute vom HTT 2022
Antworten: 19
Zugriffe: 1721

Re: Der erste Teil meiner Fotoausbeute vom HTT 2022

Hallo Ralf, zu meiner ASI2600 kan ich noch keine Aussage machen, da ich sie erst ein paar Tage habe und erst einen Versuch damit gemacht habe. Den allerdings bei 95% Mond. Mit meiner ASI294 habe ich scheinbar Glück gehabt. Wenn aber ein Chip die von Stefan genannten Bildfehler hat würde ich die Kame...
von Holger-Sassning
08.10.2022, 12:26
Forum: Deepsky
Thema: H&Chi_DSLM
Antworten: 7
Zugriffe: 762

Re: H&Chi_DSLM

Hallo Achim,
auch wenn es Standart Objekte sind.
aber auch die sieht man immer mal wieder gerne. :thumbsup:
von Holger-Sassning
07.10.2022, 22:35
Forum: Deepsky
Thema: mal wieder was .. SH2-115
Antworten: 6
Zugriffe: 670

Re: mal wieder was .. SH2-115

Hallo Ralf,

ich würde auf Verkippung tippen, vermutlich sitzt die Kamera nicht richtig im OAZ.
von Holger-Sassning
07.10.2022, 22:32
Forum: Deepsky
Thema: SH2-101 in Hubble Farben und mit Farbkamera
Antworten: 6
Zugriffe: 704

Re: SH2-101 in Hubble Farben und mit Farbkamera

Hallo Frank, das viele rot sieht nach nix aus, die Sharples sind eben sehr Wasserstofflastig, da ist oft auch in HSO kaum was zu machen immerhin machen die Farbkameras unterschiedliche Rottöne, während Ha/O3/O3 nur Rot ist. Ist alles Geschmacksache. :coffee: Hubble Palette ist, wie du selber weißt, ...
von Holger-Sassning
07.10.2022, 13:56
Forum: Deepsky
Thema: SH2-101 in Hubble Farben und mit Farbkamera
Antworten: 6
Zugriffe: 704

SH2-101 in Hubble Farben und mit Farbkamera

Hi Leuts, auch wenn ich die letzten Tage eigentlich nur technische Probleme hatte gab es doch immer wieder die Gelegenheit doch noch ein Foto zu machen. Gestern hat es wieder geklappt. Nachdem wir Franks misslungenen Versuch EQmod an meiner EQ8 zu installieren wieder im Computer und der Monti beseit...
von Holger-Sassning
06.10.2022, 10:00
Forum: Deepsky
Thema: SH2-157 von einem chaotiscchem Abend
Antworten: 8
Zugriffe: 939

Re: SH2-157 von einem chaotiscchem Abend

Hallo an alle, mittlerweile hat sich der Schuldige an meinem Dilemma sehr deutlich herausgestellt. Es ist der Ascom Treiber der SynScan Handbox von Skywatcher. Ein Treiber der auf mehreren Computern und mit mehren Programmen Probleme macht kann einen zur Verzweiflung bringen. Selbst der Ascom Device...
von Holger-Sassning
03.10.2022, 12:06
Forum: Deepsky
Thema: SH2-157 von einem chaotiscchem Abend
Antworten: 8
Zugriffe: 939

Re: SH2-157 von einem chaotiscchem Abend

Hi Frank, viel geben die Bilder mit dem 115er und der ASI183 nicht her. Es fehlt noch jede Menge Belichtungszeit. Allerdings hat die Kühlung nicht hingehauen, Chiptemperatur war nur -2°. Gespeichert habe ich die Sequenz, Kameras werden nicht verdreht. Da ich aber jetzt scheinbar ein funktionierendes...
von Holger-Sassning
03.10.2022, 12:02
Forum: Deepsky
Thema: SH2-157 von einem chaotiscchem Abend
Antworten: 8
Zugriffe: 939

Re: SH2-157 von einem chaotiscchem Abend

Hallo Tom,

da ist nur der einfache TS Flattner drinnen.
Es ist aber ein älterer 80er, noch mit teilbarem Tubus.
von Holger-Sassning
03.10.2022, 11:07
Forum: Deepsky
Thema: SH2-157 von einem chaotiscchem Abend
Antworten: 8
Zugriffe: 939

SH2-157 von einem chaotiscchem Abend

Oh man war das gestern ein Abend :mauer: Wenn mir Frank nicht so toll geholfen hätte würden wohl heute einige zerstörte Notebooks bei mir im Garten liegen :eek: :twisted: Fangen wir an mit dem Bericht. Meine Monti fährt ja seit einiger Zeit beim GoTo ins Nirwana oder noch weiter. Auf alle Fälle habe...
von Holger-Sassning
01.10.2022, 19:59
Forum: Deepsky
Thema: Der erste Teil meiner Fotoausbeute vom HTT 2022
Antworten: 19
Zugriffe: 1721

Re: Der erste Teil meiner Fotoausbeute vom HTT 2022

Hi Frank,
mit was war das denn aufgenommen?
Tschuldigung, ich vergaß....

80er TS APO mit ASI294 und Antlia Filter.
von Holger-Sassning
01.10.2022, 19:55
Forum: Deepsky
Thema: Der erste Teil meiner Fotoausbeute vom HTT 2022
Antworten: 19
Zugriffe: 1721

Re: Der erste Teil meiner Fotoausbeute vom HTT 2022

Hallo Stefan, die Bilder sind alle mit 240s und f/4 am Askar 200mm aufgenommen. Die Bilder bestehen aus mindestens 25 Einzelbilder. Das sollte eigentlich unter gutem Himmel ausreichen um ein glattes Bild zu erhalten. Schärfen tue ich meine Bilder eigentlich nie. Von der Hardware her ist die Omegon j...
von Holger-Sassning
01.10.2022, 11:04
Forum: Deepsky
Thema: Der erste Teil meiner Fotoausbeute vom HTT 2022
Antworten: 19
Zugriffe: 1721

Re: Der erste Teil meiner Fotoausbeute vom HTT 2022

Hi, das mit der Omegon ist einfach nur ärgerlich. Zu Anfang hat sie ja auch brauchbar funktioniert. Nur das Rauschen und die Hotpixel entsprachen in keinster Weise der Werbung. Ob jetzt der Chip 3. Wahl war oder die Software nichts taugt hat sich für mich erledigt. Jetzt kommt mir noch eine ASI2600 ...
von Holger-Sassning
30.09.2022, 10:37
Forum: Deepsky
Thema: Der erste Teil meiner Fotoausbeute vom HTT 2022
Antworten: 19
Zugriffe: 1721

Re: Der erste Teil meiner Fotoausbeute vom HTT 2022

Hi Frank,

habe ausgiebig mit TS kommuniziert.
Das Thema Omegon hat sich für mich erledigt.
von Holger-Sassning
29.09.2022, 22:22
Forum: Deepsky
Thema: Der erste Teil meiner Fotoausbeute vom HTT 2022
Antworten: 19
Zugriffe: 1721

Re: Der erste Teil meiner Fotoausbeute vom HTT 2022

Hi Frank,
so wie das rauscht war der Gain wohl auf Anschlag, das erklört auch 25000ADU Hintergrund
Irrtum mein Lieber, der Gain war ganz weit unten.
Das Histogramm ist im Original besser, vermutlich hat das Umwandeln und Verkleinern was verhunzt.
von Holger-Sassning
29.09.2022, 20:46
Forum: Deepsky
Thema: Der erste Teil meiner Fotoausbeute vom HTT 2022
Antworten: 19
Zugriffe: 1721

Re: Der erste Teil meiner Fotoausbeute vom HTT 2022

Hallo Thomas,
Bin in Isolation :mauer:
zum Glück ist dieses Übel bisher an uns vorbei gegangen.

Meine Ersatzteile funktionieren soweit recht ordentlich, muß zwar noch sehr vorsichtig sein, es geht aber so langsam.
von Holger-Sassning
29.09.2022, 14:35
Forum: Deepsky
Thema: Der erste Teil meiner Fotoausbeute vom HTT 2022
Antworten: 19
Zugriffe: 1721

Der erste Teil meiner Fotoausbeute vom HTT 2022

Hi Leuts, Daniel hat ja den Anfang gemacht, dann muß ich jawohl auch nachziehen. Obwohl ich eigentlich mit meinen Bildern nicht so richtig zufrieden bin. Lag es an der Kamera? Lag es am vielen Wasser in der Luft? Oder doch nur wieder an mir und meiner EBV? Ich habe bisher nur die Bilder die ich mit ...
von Holger-Sassning
13.09.2022, 14:24
Forum: Deepsky
Thema: PN PM1-320 (PN im Schwan)
Antworten: 7
Zugriffe: 1022

Re: PN PM1-320 (PN im Schwan)

Hallo Stefan,

interessanter Nebel, auch wenn er an einer Ähnlichkeit mit Thor´s Helmet noch ein wenig arbeiten muß.
Aber fast 10 Std. Belichtung ist schon eine Hausnummer, alle Achtung.
von Holger-Sassning
04.09.2022, 07:09
Forum: Deepsky
Thema: Schleiernebel, nun auch von mir . . . .
Antworten: 4
Zugriffe: 844

Re: Schleiernebel, nun auch von mir . . . .

Hallo Jörg,

die Sternabbildung von deinem neuen Equipment ist wirklich hervorragend, absolut top.
Auch die Ausarbeitung gefällt mir sehr gut.
Nach meinem persönlichem Geschmack ist noch etwas zu viel Grün in den Bild.
von Holger-Sassning
30.08.2022, 21:27
Forum: Deepsky
Thema: Mal wieder etwas von mir, NGC6960 mit 3 Optiken
Antworten: 2
Zugriffe: 610

Mal wieder etwas von mir, NGC6960 mit 3 Optiken

Hi Leuts, habe ja die letzte Zeit sehr wenig von mir hören lassen. Aber das schöne Wetter genießen war mir wichtiger wie in den kurzen, hellen Sommernächten Photonen zu sammeln. Und auch meine operierten Knie waren/sind noch nicht so richtig belastbar. Auch bin ich noch am Testen meiner neuen Omegon...
von Holger-Sassning
30.07.2022, 16:07
Forum: Deepsky
Thema: M8 aus Neu Göhren
Antworten: 8
Zugriffe: 1610

Re: M8 aus Neu Göhren

möglicherweise verkacken die Chromafilter auch?
hoffentlich hast du mit den Filtern nicht auch so viel Pech wie ich mit den Antlia Filtern. :?