M31 nachgelegt..

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
Edmund
. . . .
. . . .
Beiträge: 343
Registriert: 12.03.2017, 22:22
Wohnort: Landos Frankreich
Kontaktdaten:

M31 nachgelegt..

Beitrag von Edmund »

Hallo Freunde der Sonne,

ich habe nochmals für M31 nachlegen können und habe alles neu gemischt. Ich konnte auch etwas Halpha aufnehmen und habe versucht diese ganz sanft in's LRGB einzubinden.

180 Epsilon f2,8, Asi6200 100gain, Alt5 mit OAG und Lodestar nachgeführt.
75% der Frames waren mit 80% Mondlicht entstanden (15x3min RGB, 17x5min Lum et 4x5min HA)


Gruß und immer cs

Mein Blog
Youtube
Benutzeravatar
Holger-Sassning
Team Astronomicum
Team Astronomicum
Beiträge: 608
Registriert: 27.02.2017, 15:52

Re: M31 nachgelegt..

Beitrag von Holger-Sassning »

Hi Eddie,

nachlegen ist immer schön und bringt auch viel.

Aber bei der Bearbeitung deiner M31 ist wohl irgendetwas schief gelaufen. :eek:
Schau dir mal den Hintergrund an und das Umfeld der Sterne außerhalb der Galaxie.
Da stimmt etwas nicht. :nixweiss: :sorry:
viele Grüße und allzeit ClearSky
Holger
Team astronomicum
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . .
.  .  .
Beiträge: 1256
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: M31 nachgelegt..

Beitrag von Stefan_Lilge »

Hallo Edmund,

M31 selber sieht super aus, auch wenn ich kein Freund von Halpha bei Galaxien bin.
Der Hintergrund sieht in der Tat komisch aus mit einem teilweise wabenartigen Muster. Ich habe aber mal meinen M31 aus La Palma auf dein Bild registriert und extrem gestreckt, da kamen genau die gleichen Strukturen an den gleichen Stellen zum Vorschein. Abgesehen von der Vignette zum Rand dürfte der Hintergrund also "stimmen".
Viele Grüße
Stefan
Benutzeravatar
Edmund
. . . .
. . . .
Beiträge: 343
Registriert: 12.03.2017, 22:22
Wohnort: Landos Frankreich
Kontaktdaten:

Re: M31 nachgelegt..

Beitrag von Edmund »

Hallo Holger uns Stefan,

den Hintergrund habe ich heute am Tag wohl übersehen und da ist, wie Holger schon sagt , was schiefgelaufen.

Ich habe eben gerade nochmals weiter aufnehmen können und die frames scheinen besser als die von gestern zu sein.

Auf zur neuen EBV...
Gruß und immer cs

Mein Blog
Youtube
Frank
.
.
Beiträge: 862
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: M31 nachgelegt..

Beitrag von Frank »

Hallo Eddy

Paar rote Pünktchen sind ja, Farbe ist wirklich gut.
Sieht aus als ob da Netzfömig Dunkelnebel ist, in ei igen Bereichen sieht man dort auch gedämpfte Sterne.
Bänder aus schwarzer Materie gefunden😱😉

Vergleicht euer Hintergrundvewaber doch mal, und dann aufadieren wenn deckungsgleich ist

Gruß Frank
Benutzeravatar
Edmund
. . . .
. . . .
Beiträge: 343
Registriert: 12.03.2017, 22:22
Wohnort: Landos Frankreich
Kontaktdaten:

Re: M31 nachgelegt..

Beitrag von Edmund »

Hallo,

ich habe die EBV nochmal ganz von vorne mit den neuen Daten gemacht und bin jetzt zufrieden.
Der Hintergund ist jetzt ohne diese Wabenstruktur, hatte ich mir in PI beim entrauschen mit MLT eingefangen, Häckchen nicht auf linear gesetzt.

Insgesammt habe ich jetzt so 6h Belichtungszeit und mit dem Script WeightBatchProcessing integriert. Nachbearbeitung mit PS und Gimp.





75% Version
Gruß und immer cs

Mein Blog
Youtube
Benutzeravatar
NicoGeisler
. . . .
. . . .
Beiträge: 367
Registriert: 10.03.2017, 21:05
Wohnort: Panketal b. Berlin
Kontaktdaten:

Re: M31 nachgelegt..

Beitrag von NicoGeisler »

Hi Edmund, jetzt sieht Sie schon ganz gut aus...Der PS Farbaufnahmewerkzeug in PS meldet das die dunklen Bereich noch zu hell sind :coffee:.
Würde den leichten Schleier über dem Bild erklären.

Liebe Grüße Nico
Frank
.
.
Beiträge: 862
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: M31 nachgelegt..

Beitrag von Frank »

Hallo Edmund

Das wurzelartige Netz ist aber noch da🤔
Gleiche Strucktur
Doch echt?

Gruß Frank
Benutzeravatar
Holger-Sassning
Team Astronomicum
Team Astronomicum
Beiträge: 608
Registriert: 27.02.2017, 15:52

Re: M31 nachgelegt..

Beitrag von Holger-Sassning »

Hi Eddie,

das neue Bild ist schon sehr gut. :thumbsup:

Allerdings bin ich, so wie Nico der Meinung, das der Hintergrund etwas zu hell ist und darum ein leichter Schleier auf dem Bild liegt.
Das Muster was Frank glaubt zu sehen, sehe ich nicht.
viele Grüße und allzeit ClearSky
Holger
Team astronomicum
Stefan_S
...
...
Beiträge: 22
Registriert: 08.11.2020, 19:52

Re: M31 nachgelegt..

Beitrag von Stefan_S »

Alles schön und gut. So hab ich auch mal gedacht, alles perfekt, Anmerkungen über einen Stern links unten oder Gradienten..
Alles Blödsinn, man macht sich selber verrückt.

Ich mache nur noch spassaufnahmen mit einfachen geräten, das langt mir.

Wer kann mich bitte wieder aus dem Forum entfernen? Ich kann diese Perfektionen und Diskussionen nicht mehr lesen. Da geht mir der Hut hoch.
Frank
.
.
Beiträge: 862
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: M31 nachgelegt..

Beitrag von Frank »

Stefan_S hat geschrieben: 15.11.2020, 17:22 Alles schön und gut. So hab ich auch mal gedacht, alles perfekt, Anmerkungen über einen Stern links unten oder Gradienten..
Alles Blödsinn, man macht sich selber verrückt.

Ich mache nur noch spassaufnahmen mit einfachen geräten, das langt mir.

Wer kann mich bitte wieder aus dem Forum entfernen? Ich kann diese Perfektionen und Diskussionen nicht mehr lesen. Da geht mir der Hut hoch.
Stefan

Der Title sagt doch muss noch besser gehen😉
Eigentlich sind wir genügsam

Gruß Frank
Benutzeravatar
Edmund
. . . .
. . . .
Beiträge: 343
Registriert: 12.03.2017, 22:22
Wohnort: Landos Frankreich
Kontaktdaten:

Re: M31 nachgelegt..

Beitrag von Edmund »

Hallo,

ich weiß gar nicht warum Stefan_S sich so aufregt, ist doch mein Bild.... ich müßte mich über die Nichtversteher meiner Kunst aufregen :tl:

So jetzt zum Bild zurück, es war wohl ein wenig hell. Mein PC ist am Tage an einem hellen Platz im Haus, folglich ist das Beurteilung der Bilder immer etwas schwierig.

So hier das dunklere Bild.


Gruß und immer cs

Mein Blog
Youtube
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . .
.  .  .
Beiträge: 1256
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: M31 nachgelegt..

Beitrag von Stefan_Lilge »

Hallo Edmund,

die neuen Versionen sehen super aus. Ich stehe auf helle Hintergründe, insofern nehme ich auch gerne diese Version :-)
Viele Grüße
Stefan
christianhanke
.....
.....
Beiträge: 140
Registriert: 13.03.2017, 15:31
Wohnort: München

Re: M31 nachgelegt..

Beitrag von christianhanke »

Hallo Edmund,

die letzte Version der Galaxienaufnahme gefällt mir sehr gut.

Gruß

Christian
Antworten