Zurück zum RASA

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Stefan_S
...
...
Beiträge: 22
Registriert: 08.11.2020, 19:52

Zurück zum RASA

Beitrag von Stefan_S »

Hallo,
Ich habe mir jetzt doch wieder einen RASA 8" geholt, hatte schon mal einen 11 und 8.
Dieses Exemplar ist deutlich besser wie die Vorgänger, hab da wohl Glück gehabt.
Ab Werk perfekt justiert. Gut, ich verwende eine 9ym Kamera, aber dennoch würde man es sehen.
Erster Test Omegon veTEC432M, 2 x 600s mit dem Ha High Speed Filter.
IC1805_2x600s.jpg
Stefan
Stefan_S
...
...
Beiträge: 22
Registriert: 08.11.2020, 19:52

Re: Zurück zum RASA

Beitrag von Stefan_S »

Oh, Doppelbeitrag. Zeit für mich in die Klappse zu gehen.
Frank
.
.
Beiträge: 861
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: Zurück zum RASA

Beitrag von Frank »

Hallo Stefan

Gut für zwei Bilder, schön schnell
Ist vielleicht in den Details etwas grob, mit mehr Bildern und drizzel ginge das bestimmt.
Oder aber für sehr schwache Sachen sh2-240 wahrscheinlich Paradeobjekt, aber auch noch schwächeres greifbar.

Gruß Frank
Stefan_S
...
...
Beiträge: 22
Registriert: 08.11.2020, 19:52

Re: Zurück zum RASA

Beitrag von Stefan_S »

Hallo Frank,
um Details ging es mir nicht, sosnt hätte ich ja auch eine Kamera mit kleineren Pixeln gewählt.
Detailaufnahmen habe ich massenweise von fast allen Objekten.
Der RASA ist zu Schade für Standardobjekte, nach ein paar Testaufnahmen wird er auf Exoten losgelassen.

Stefan
Frank
.
.
Beiträge: 861
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: Zurück zum RASA

Beitrag von Frank »

Hallo Stefan

Na gut grade guckt er
Schnell ist er

Nehme mal an mit mehr Bildern geht auch mehr Detail, das gibt's ja bei schwachen Exoten dann nebenbei

Was für Exoten schweben dir denn vor? Gibt ja viele interessante Dunkelnebel, in Schmalband fällt mir kaum mehr was ein

Gruß Frank
Stefan_S
...
...
Beiträge: 22
Registriert: 08.11.2020, 19:52

Re: Zurück zum RASA

Beitrag von Stefan_S »

Ich arbeite mit Marcel zusammen, der hat ja eine Liste von nicht benannten, unbekannten Objekten.
Antworten