NGC 7331 Stephans Quintett (ARP 319)

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
Jedi2014
.
.
Beiträge: 932
Registriert: 11.03.2017, 00:09
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

NGC 7331 Stephans Quintett (ARP 319)

Beitrag von Jedi2014 »

Moin zusammen,

hier mal wieder ein Galaxienbild von mir. Die Ausbeute ist echt schlecht in diesem Jahr. Wenn ich bedenke wie viele Bilder ich 2018/19 so produzieren konnte ...
Aber man nimmt was man kriegt. Hier also ein Foto von NGC 7331 mit dem Stephans Quintett (ARP 319). Das Bildfeld ist recht groß, trotz 1000mm Brennweite.

Bild

Daten und Details: https://www.spaceimages.de/astrofotos/g ... tt-arp-319
oder https://www.astrobin.com/bfhvzt/

Ich hoffe es gefällt euch.
Viele Grüße
Jens
__
https://www.spaceimages.de
Benutzeravatar
Josef
.
.
Beiträge: 832
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: NGC 7331 Stephans Quintett (ARP 319)

Beitrag von Josef »

Hallo Jens,

und ob es gefällt! Warst eh schon überfällig!
Ist einer meiner Lieblingsgegenden für den Herbst und sehr fein in Szene gesetzt in Deinem Bild mit Workflow und den Farben!

Heuer ist es irgendwie anders als früher, im Sommer tagsüber klar und am Abend kamen die Gewitter und nichts ging mehr.
Bis auf die Woche Anfang September sieht es auch bei den Ösis mager aus.
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at
Benutzeravatar
Jedi2014
.
.
Beiträge: 932
Registriert: 11.03.2017, 00:09
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: NGC 7331 Stephans Quintett (ARP 319)

Beitrag von Jedi2014 »

Hi Josef,

Danke dir. Ja, das Wetter ist heuer grauselig. Ob das schon der Klimawandel ist?
Viele Grüße
Jens
__
https://www.spaceimages.de
Benutzeravatar
steinplanet
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 506
Registriert: 11.03.2017, 19:10
Wohnort: Saarlouis
Kontaktdaten:

Re: NGC 7331 Stephans Quintett (ARP 319)

Beitrag von steinplanet »

Moin Jens,

klasse Aufnahme, da stimmt wieder alles :klatsch: :klatsch:
Das Quintett ist ja von der Ausdehnung leider so ein kleiner Zwerg. Da wünsche ich mir dann auch mit meinem 10 Zöller mehr Brennweite.
Vorteil ist, dass NGC7331 so dicht daneben steht, dass sie noch mit aufs Bild darf, also eine rundum gelungene Aufnahme!

Wettermäßig ist es zur Zeit deutlich schlechter als Anfag des Jahres. Trotz Sternwarte, mit der man ja sehr spontan auch kleinere Zeiteinheiten belichten kann, geht seit Wochen nichts mehr.
Es wird für Astrofotografen zukünftig nicht einfacher werden. Die Zunahme von atmosphärischem Staub, Lichtverschmutzung, Satelliten und ein langsam verändertes Klima mit mehr Wolken werden uns die Arbeit erschweren.
Klaren Himmel und Grüße aus dem Saarland

Bild Willi
Frank
. .
.  .
Beiträge: 1192
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: NGC 7331 Stephans Quintett (ARP 319)

Beitrag von Frank »

Hallo

Ist ja gar nicht drauf auf dem Bild, außer an den Rändern😁
Ist schon bisschen klein das Quintett, wohl eher was für C11
Aber sind es nicht eher 6 Galaxien? Oder welche gehört dazu und welche nicht, wenn man es von den Wechselwirkungen betrachtet scheint die große elyptische Blaue eher nicht dazu zu gehören?
Schöne Galaxie Gruppe, macht Lust auf mehr.

Gruß Frank
Antworten