Schwan-Wimmelbild

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
christianhanke
. . .
. . .
Beiträge: 235
Registriert: 13.03.2017, 15:31
Wohnort: München

Schwan-Wimmelbild

Beitrag von christianhanke »

Hallo,

nachdem ich mein Sigma-Zoom-Objektiv mit der Schrittmotorfokussierung ausgerüstet habe, bin ich mit 50 mm-Brennweite ins extreme Weitfeld gegangen und habe das Gebiet des Sternbilds Schwan aufgenommen.
Herausgekommen ist ein Bild in dem es nur so von bekannten Objekten wimmelt (Crescent-, Nordamerika-, Pelikan-, Veil-, Schmetterlingsnebel uvam.)



Aufmahmedaten:
Hintergrund: SQM=19.2
Sigma-Zoomobjektiv 17-70 mm F=50 mm
ASI1600MCC mit Optlong L-Enhance-Filter
35 Aufnahmen 240s Gain=150
Autoguiding: TS-APO mit ASI120M, PHD
Bildbearbeitung: DSS, StarNet, AstroFlat Pro, Affinity Photo, Topaz Denoise

So ein Zoom-Objektiv ist ja immer ein Kompromiss, aber wenn man nicht allzu sehr in das Bild hineinzoomt, ist die Abbildungsqualität für eine Weitfeldaufnahme zufriedenstellend.

Gruß und CS

Christian
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . .
.  .  .  .
Beiträge: 1730
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: Schwan-Wimmelbild

Beitrag von Stefan_Lilge »

Hallo Christian,

der Ausschnitt ist gut gewählt und bei nicht zu naher Betrachtung sieht es in der Tat gut aus :-)
Viele Grüße
Stefan
Antworten