IC432 die versteckte Galaxie

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
Daniel
. . . .
. . . .
Beiträge: 350
Registriert: 11.03.2017, 08:23
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

IC432 die versteckte Galaxie

Beitrag von Daniel »

Hallo,

ich will mich auch mal wieder mit einem Bild melden. Eigentlich wollte ich nur kurz testen ob ich IC342 aus meiner Gartensternwarte aus in Berlin erreichen kann. Da sie hinter Staubschleiern versteck liegt, hat es das Licht schwer uns zu erreichen, obwohl sie "nur" 11 Mio Lichtjahren von uns entfernt ist. Entsprechend wenig ist dann nach 10 Minuten Belichtungszeit zu sehen. Die Spiralarme sind knapp zu erahnen, wenn man das Bild ordentlich streckt. Irgendwie hat mich dann doch der Ergeiz gepackt und ich wollte mal sehen ob da doch noch mehr geht. Und da die Nächte hier in der letzten Zeit alle klar waren, habe ich eine Nacht nach der anderen auf die Galaxie gehalten. Leider war mein Newton etwas dejusiert, was mir erst bei der Bildbearbeitung aufgefallen ist, das habe ich versucht etwas zu "kaschieren". Zusammengekommen sind jetzt über 20 Stunden und die Galaxie zeigt sich als Schwester von M101, mit einer schönen Spiralstruktur.

Bild

Belichtung: 122x600 Sekunden
Optik: 10" Newton 1200mm
Kamera: ASI533MC Pro
Montierung: Losmandy G11

Viele Grüße
Daniel
Benutzeravatar
Daniel
. . . .
. . . .
Beiträge: 350
Registriert: 11.03.2017, 08:23
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: IC432 die versteckte Galaxie

Beitrag von Daniel »

Ist übrigen IC342, kleine Zahlendreher in der Überschrift :-(
Frank
. . .
.  .  .
Beiträge: 1486
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: IC432 die versteckte Galaxie

Beitrag von Frank »

Hallo Daniel

Fleißarbeit, sieht immer noch bisschen zerrissen aus, aber mutig und farblich gelungen und interresant.
Vieleicht kannst du auf dem HTT noch bisschen Luminanz machen

Gruß Frank
Benutzeravatar
steinplanet
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 629
Registriert: 11.03.2017, 19:10
Wohnort: Saarlouis
Kontaktdaten:

Re: IC432 die versteckte Galaxie

Beitrag von steinplanet »

Hallo Daniel,

da hast Du eine Menge Zeit investiert. Das Ergebnis kann sich aber sehen lassen. Ich hatte da mal aus Testzwecken draufgehalten und hatte nach 10 min. irgendwie Nichts, was nach einer Galaxie ausschaute auf dem Bild. Ein echt schwieriger Brocken, dem man nur durch viel Belichtungszeit Photonen entlocken kann.
Sehr schön :thumbsup: :thumbsup:
Klaren Himmel und Grüße aus dem Saarland

Bild Willi
Benutzeravatar
roszl
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 612
Registriert: 10.03.2017, 21:22

Re: IC432 die versteckte Galaxie

Beitrag von roszl »

Hallo Daniel,

sehr schön geworden! Diese Galaxie hatte ich mal vor 7 Jahren aufgenommen und auf den Luminazbildern ist auch nicht viel zu sehen. Aber das macht doch gerade den Reiz aus, dass dann noch so ein Bild herauskommt!

Viele Grüße
Roland
Benutzeravatar
Daniel
. . . .
. . . .
Beiträge: 350
Registriert: 11.03.2017, 08:23
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: IC432 die versteckte Galaxie

Beitrag von Daniel »

Hallo Leute,

danke für eure Antworten. Das Teil ist in der Tat sehr schwach. Hat das schon mal einer von euch visuell versucht? Ich glaube da geht nichts, oder? Mal sehen ob ich auf dem HTT das extragalaktische Nebelchen noch mal aufs Korn nehme, dann müsste ich allerdings meinen Newton und die G11 aus der Sternwarte holen. Da muss die Wettervorhersage aber wirklich gut sein ;-)

Viele Grüße
Daniel
Benutzeravatar
AchimL
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 714
Registriert: 10.03.2017, 20:04

Re: IC432 die versteckte Galaxie

Beitrag von AchimL »

Hallo Daniel

Ja, dieses Objekt ist wirklich schwierig...!!
Trotzdem ist es ein schönes Foto, denke ich..!!

Viele Grüße... AchimL
Benutzeravatar
Jedi2014
. .
.  .
Beiträge: 1012
Registriert: 11.03.2017, 00:09
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: IC432 die versteckte Galaxie

Beitrag von Jedi2014 »

Moin Daniel,

ein sehr schönes Bild. Die GX ist nicht einfach abzulichten, du hast das aber sehr gut hinbekommen. Besonders die Details der Ha-Gebiete sehen klasse aus.
Für meinen Geschmack könnte da aber noch ein wenig grün aus dem Bild genommen werden.
Viele Grüße
Jens
__
https://www.spaceimages.de
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . . .
.  .  .  .  .
Beiträge: 1768
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: IC432 die versteckte Galaxie

Beitrag von Stefan_Lilge »

Hallo Daniel,

trotz der Sternabbildung ein sehr gutes Foto von IC342. Erstaunlich wie die HII-Gebiete rausstechen, wenn ich das recht sehe ist das ja ein einfaches Farbbild ohne Halpha-Kanal.
Viele Grüße
Stefan
Frank
. . .
.  .  .
Beiträge: 1486
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: IC432 die versteckte Galaxie

Beitrag von Frank »

Stefan_Lilge hat geschrieben: 12.09.2022, 21:01 Hallo Daniel,

trotz der Sternabbildung ein sehr gutes Foto von IC342. Erstaunlich wie die HII-Gebiete rausstechen, wenn ich das recht sehe ist das ja ein einfaches Farbbild ohne Halpha-Kanal.
das rot ist das Einzige was durch Staub gut durchkommt, siehe Sonnenuntergang :nod:
was meinst du wie erst IR reinknallt :mrgreen:

Gruß Frank
Antworten