IC5070 nach Tagen des Regens

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
ChristopherGem
....
....
Beiträge: 93
Registriert: 23.03.2017, 18:10
Wohnort: Jena

IC5070 nach Tagen des Regens

Beitrag von ChristopherGem » 06.08.2017, 13:08

Moin zusammen,
nachdem sich zu Beginn meiner Ferien das Wetter entschied auf stur zu schalten, klarte es dennoch letztes Wochenende einmal auf, sodass ich von Samstag auf Sonntag fotografieren konnte. Alles vom heimischen Balkon, denn nach dem Wind und dem Regen waren die Bedingungen dort auch zufriedenstellend. Ich entschied mich für IC5070, da ich in den kurzen und verstreuten klaren Nächten lieber ein helleres Objekt nehmen wollte und ich sowieso noch die ganzen Standardobjekte mit dem neuen Setup vor mir habe. Wenn die Nächte länger werden, muss ich nur mal lernen, wie man ordentlich eine LRGB-Session plant. Irgendwann sollen die Bilder auch mal bunt sein. :D
Es kamen 14x900sec mit der Atik One 6.0 am 80/480er in H-Alpha zusammen.
Hoffe es gefällt!
Viele Grüße und klaren Himmel!
Christopher

Benutzeravatar
steinplanet
. . . .
. . . .
Beiträge: 311
Registriert: 11.03.2017, 19:10
Wohnort: Saarlouis
Kontaktdaten:

Re: IC5070 nach Tagen des Regens

Beitrag von steinplanet » 06.08.2017, 13:44

Hallo Christopher,

da gibt es nix zu meckern - schöne Aufnahme :thumbsup: :thumbsup:
Runde Sterne bis in die Ecken und schöne Kontraste. Du kannst zufrieden sein :)
Klaren Himmel und Grüße aus dem Saarland

Bild Willi

Benutzeravatar
Josef
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 654
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: IC5070 nach Tagen des Regens

Beitrag von Josef » 06.08.2017, 15:48

Hallo Christopher,

schließe mich da Willi an, eine sehr saubere Arbeit!
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
Jedi2014
.
.
Beiträge: 846
Registriert: 11.03.2017, 00:09
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: IC5070 nach Tagen des Regens

Beitrag von Jedi2014 » 07.08.2017, 07:36

Hi Christopher,

Sauberer Pelikan. Der Apo bildet schön ab und du hast auch ordentlich lange belichtet. Bunt würde es auch mit ner Hubble Palette werden ;-)
Viele Grüße
Jens
__
http://www.spaceimages.de

Benutzeravatar
ChristopherGem
....
....
Beiträge: 93
Registriert: 23.03.2017, 18:10
Wohnort: Jena

Re: IC5070 nach Tagen des Regens

Beitrag von ChristopherGem » 07.08.2017, 20:19

Hallo Willi, Josef und Jens,

ich freue mich, dass euch der Pelikan gefällt! Danke für die lieben Kommentare! :)
Der Apo ist schon ein feines Teil!
@ Jens: Ne Hubblepalette wäre auch wirklich ein interessantes Unterfangen an dem Objekt. Muss nur noch ein SII-Filter her :D.
Viele Grüße und klaren Himmel!
Christopher

Benutzeravatar
Jedi2014
.
.
Beiträge: 846
Registriert: 11.03.2017, 00:09
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: IC5070 nach Tagen des Regens

Beitrag von Jedi2014 » 07.08.2017, 20:56

Da würde ich nicht lange fackeln :-)
Viele Grüße
Jens
__
http://www.spaceimages.de

Antworten