IC 5146 Kokonnebel

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
Jedi2014
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 588
Registriert: 11.03.2017, 00:09
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

IC 5146 Kokonnebel

Beitrag von Jedi2014 » 05.08.2018, 10:59

Moin zusammen,

nach der längeren Sommerpause, melde ich mich mit einem frischen Bild zurück. Die aktuelle Hitze (in der Sternwarte sind es tagsüber bestimmt mehr als 40 Grad) setzt dem Apparatismus scheinbar zu. Jedenfalls war die Newton-Justierung flöten und im Image-Train gab es wohl eine Verkippung in den vielen Verschraubungen. Ich habe bis jetzt noch nicht alles wieder hinbekommen, aber dem Bild sieht man es zum Glück nicht sonderlich an.
Den Kokonnebel habe ich nun zum 3. Mal fotografiert, auf meiner Website sieht man den Vergleich mit den vorhergehenden Aufnahmen. ;)

Hier das Ergebnis von etwa 8 Std. reines LRGB:

Bild

Bilddaten und weitere Infos: http://www.spaceimages.de/astrofotos/ne ... okon-nebel
oder: https://www.astrobin.com/359557/0/
Viele Grüße
Jens
__
http://www.spaceimages.de

Benutzeravatar
Josef
. . . .
. . . .
Beiträge: 400
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: IC 5146 Kokonnebel

Beitrag von Josef » 05.08.2018, 11:26

Hallo Jens!

Schöne Weiterentwicklung, hervorragender Kokon geworden!
Die Hitze setz nicht nur dem Equipment zu! ;)
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
stone
. . . .
. . . .
Beiträge: 328
Registriert: 10.03.2017, 22:05
Wohnort: Völksen
Kontaktdaten:

Re: IC 5146 Kokonnebel

Beitrag von stone » 07.08.2018, 20:02

Tolle Aufnahme, auch mit der Brennweite passend. Der Marcel hält da ja auch grad drauf. Ich werde jetzt wieder was machen wenn es kühler wird.
Ich kann mich bei der Wärme nicht aufraffen.

Benutzeravatar
GalaxieFinder
. . . .
. . . .
Beiträge: 339
Registriert: 12.03.2017, 19:21
Kontaktdaten:

Re: IC 5146 Kokonnebel

Beitrag von GalaxieFinder » 12.08.2018, 10:54

Hallo Jens!

Die Entwicklung ist schon enorm, Wahnsinn was sich da in vier Jahren getan hat.
Dein letzter Besuch bei dem Objekt hat dann schon alles zu Tage gefördert was es dort so gibt, inkl. wirklich guter Differenzierung auch in den Dunkelnebeln.
Tolles Bild!

LG, Markus
Ursa Major Sternwarte @ rosa-remote
www.deeplook.astronomie.at
www.rosa-remote.com

Benutzeravatar
Jedi2014
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 588
Registriert: 11.03.2017, 00:09
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: IC 5146 Kokonnebel

Beitrag von Jedi2014 » 14.08.2018, 21:11

Hallo zusammen,

danke euch für die netten Worte.
Viele Grüße
Jens
__
http://www.spaceimages.de

Benutzeravatar
lange
. . .
. . .
Beiträge: 244
Registriert: 13.03.2017, 20:40
Wohnort: Helmstedt

Re: IC 5146 Kokonnebel

Beitrag von lange » 15.08.2018, 07:42

Hallo Jens,

ja toller Einstieg in die Saison. Hast ne Menge Belichtungszeit zusammen bekommen. Das zeichnet sich aus.
--
Gruss Ralf

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 534
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: IC 5146 Kokonnebel

Beitrag von Stefan_Lilge » 15.08.2018, 23:54

Hallo Jens,

der Staub sieht klasse aus, sogar noch mit Farbdifferenzierung in den dunklen Teilen.
Viele Grüße
Stefan

Antworten