Deslandres

Fotos vom Mond, der Sonne, den Planeten und von Kometen
Antworten
Benutzeravatar
Thomas_Wahl
....
....
Beiträge: 55
Registriert: 19.05.2017, 15:46
Wohnort: Oer-Erkenschwick
Kontaktdaten:

Deslandres

Beitrag von Thomas_Wahl » 26.05.2018, 13:26

Hallo Leute,


zwischenzeitl. habe ich mich nochmals mit der Kollimation des 16"-Meade beschäftigt, da
doch bei einer Brennweite v. rd. f=8000 sich stark elongierte Kleinstkrater zeigten.
Am letzten Mittwoch ergab sich, als der Himmel noch rel. blau war, um 19:11 UTC,
zufällig ein Fenster, beim Einstellen des Mondes, mit recht brauchbarem Seeing.....,
und...., sofort auf Deslandres bei rd. f=8400 draufgehalten.

Man achte auf die kleinen Bodenrater im Krater Hell.

Kann jemand ein Quelle nennen, wo man erfahren kann, wie klein die kleinsten Krater sind,
die wie Mondnarren dedektieren können?!




Volle Auflösung + Daten hier üb.:

http://www.saf-oer.de/aktuelles.htm
Beste Nächte wünscht




Thomas Wahl

www.saf-oer.de
www.ias-observatory.org

UBode
....
....
Beiträge: 92
Registriert: 17.03.2017, 21:20
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Deslandres

Beitrag von UBode » 26.05.2018, 22:30

Hallo Thomas,

guck mal hier: http://www.chamaeleon-observatory-onjal ... /index.htm

Gruss Ulrich

Benutzeravatar
Thomas_Wahl
....
....
Beiträge: 55
Registriert: 19.05.2017, 15:46
Wohnort: Oer-Erkenschwick
Kontaktdaten:

Re: Deslandres

Beitrag von Thomas_Wahl » 27.05.2018, 14:35

Hallo Ulrich,


Grazie Mille für den top Link, kannte ich noch gar nicht!
Beste Nächte wünscht




Thomas Wahl

www.saf-oer.de
www.ias-observatory.org

Antworten